Wie er folgt Batterie-Wechsel beim Cubot X9

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie er folgt Batterie-Wechsel beim Cubot X9 im Cubot X9 Forum im Bereich Cubot Forum.
C

Cuboto

Neues Mitglied
Wie wechsel ich beim Cubot X9 die Batterie, wegen längerer Ein-Lagerung?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Wattsolls - Grund: Beitrag entsprechend der Teilung bearbeitet Gruss Wattsolls
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hallo Cuboto, Willkommen hier bei Android-Hilfe. :)

Ich habe Deine 2 Fragen mal in zwei separate Themen gepackt. Sammelfragenthreads sind nicht erwünscht. Immer nur eine Frage pro Thema. Bitte in Zukunft darauf achten. ;)
 
C

cyber.world

Neues Mitglied
Ist eigentlich nicht sonderlich schwer.
Man entfernt die beiden kleinen Schrauben auf der Stirnseite. Entfernt natürlich die Simschlitten und kann dann den Akkudeckel wie bei den meisten Handys hinten abklipsen. Der Akkudeckel ist sehr passgenau und man sieht seitlich fast keinen Spalt. Ein Fingernagel oder vergleichbarer Gegenstand ist Hilfreich.
Auf keinen Fall von vorne versuchen das Glas abzuheben wie bei einigen iPhones. Ich habe dabei meinen Touch geschrottet.
Der Akku selber ist innen mit einem doppelseitigem Klebeband angeklebt und mit einer Folienleiterbahn mit Stecker am Mainboard aufgesteckt.
Das größte Problem wird sein einen passenden Akku zu finden.
Ich hoffe du kommst mit meiner Beschreibung klar.
Viel Erfolg!
 
J

johadoe

Ambitioniertes Mitglied
Akku über Aliexpress kein Problem, gibt mehrere Anbieter, mit Werkzeugsatz (div. Micro-Torx, Plektrum zum Gehäuse aufhebeln u. s. w.)
um ca. 12,-- Euronen, versandkostenfrei, dauert halt, 3 - 4 Wochen...
 
R

RoAndroid

Ambitioniertes Mitglied
Hier eine Video zum Akku-wechsel .

 
NoFear69

NoFear69

Fortgeschrittenes Mitglied
:thumbsup: top Antwort :)