Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Kernel/Diskussion] Faux Kernel (011 stable [3 Versionen] / 012 beta1) [16 Oct]

  • 168 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Kernel/Diskussion] Faux Kernel (011 stable [3 Versionen] / 012 beta1) [16 Oct] im Custom-Kernel für HTC One X im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC One X.
lassiter34

lassiter34

Experte
So, habe mir den Faux auch mal gegönnt.

Soweit auch ok, aber ich habe festgestellt, dass wenn ich mit VoltageControl min auf 102 und max auf 1500 setze (Änderungen werden gespeichert und ich speicher auch die Booteinstellungen), nach nem Reboot min auf 1500 gesetzt ist.

Scheduler habe ich auf deadline und Governor auf ondemand gelassen.

Das ist doch nicht normal, oder?
 
2WF

2WF

Lexikon
Also bzgl Akku, komme ich bei meiner Nutzung mit dem Faux 007u genauso gut aus, wie mit dem Stock Kernel.

Also Locker 2Tage.
Wenn ich viel surfe 3G/wlan komme ich immer noch über einen Tag hin.
 
J

jamalau

Erfahrenes Mitglied
d3rb schrieb:
nabend so die t3_variant war jetzt da in der txt steht

cpu speedo 4
soc speedp 1
cpu process 1
core process 0

hesit das jetzt das ich die Athlete(Variant 1) habe?
was heißt das jetzt im klartext bin noch nicht ganz schlau draus geworden ich verstehe es so das ich ein nicht so potenten core habe für oc und uv richtig?

mfg
Die Bedeutung würde mich auch mal interessieren, kann so nämlich gar nix damit anfangen.
Wo steht denn jetzt welche Variante es ist ?

Edit: hab es gefunden :)

cpu_process_id <== is the variant info range from 0~3
 
Zuletzt bearbeitet:
catdog78m

catdog78m

Erfahrenes Mitglied
Meiner ist ein 3 und läuft mit 1,6ghz und uv

Gesendet von meinem HTC One X
 
boshot

boshot

Lexikon
In 3 Stunden 3 neue Versionen... Was macht denn der gute Faux wieder.. ? :rolleyes2:
Ich glaub ich wart mit dem aktualisieren noch bis heut Abend, hehe..
 
S

sebiauskoeln

Experte
hat probleme mit den 4 cores
entweder es bleiben alle immer an oder nur einer klappt:)
 
D

d3rb

Stammgast
hat paul nen changelog angegeben?

hab mir mal den 10b3 geflasht und musste feststellen das mein cpu core jetzt bis 1,55 geht laut cpu spy

hab die Athlete variant die ja nur bis 1,5ghz gehen sollte was sie bisher auch nur tat

mfg
 
boshot

boshot

Lexikon
Nein leider nicht, sonst wär er auch im OP zu finden...
 
starbase64

starbase64

Ikone
Faux 10b5: http://faux.androidro.ms/Endeavoru-Faux123-010b5.zip

Core Control und ähnliche Apps funktionieren wieder :D

Der ursprüngliche Beitrag von 19:54 Uhr wurde um 19:54 Uhr ergänzt:

jamalau schrieb:
Die Bedeutung würde mich auch mal interessieren, kann so nämlich gar nix damit anfangen.
Wo steht denn jetzt welche Variante es ist ?

Edit: hab es gefunden :)

cpu_process_id <== is the variant info range from 0~3
Hier wird alles erklärt: [Poll][Call to all][Update 8/17 V2.2]]Hox chip variant - xda-developers

MfG

starbase64
 
G

Gil

Fortgeschrittenes Mitglied
Frage: Sollte der Kernel (007 od 010) auch CM10 kompatibel sein? Schon klar: Im XDA Thread steht kompatibel mit allen 4.0.x ROMS, aber ich habe auch schon gelesen das der faux Kernel auch mit JB funktioniert. Über genau mein Rom (Team Ndeavru CM10, A11) habe ich nix spezielles gefunden.

Auf jeden fall dreht sich nun schon ne weile das CM10 Log, wieviel länger ist denn "etwas länger" :>

Weiss jemand mit sicherheit ob oder nicht der Kernel mit JB gehen sollte und mit welchem ROM? DANKE
 
starbase64

starbase64

Ikone
Hallo,

es gibt ausnahmsweise mal wieder ein Changelog:

[ build 9 ] (release candidate, could possibly be the VF version for official release)
revert back to original hotplug drivers
removed latest cpuquiet patches

[ build 8 ]
dynamic sync
Added latest cpuquiet patches

[ build 7 ]
disabled cpufreq gov change based on screen on/off

[ build 6 ]
re-enabled cpufreq gov change based on screen on/off
re-enabled cpu quiet driver
make balanced governor default for quiet driver
disabled runnable threads for quiet driver
cpuquiet/governors/balanced: make runnable thread as a compilation option
board/cpu-tegra3: make runnable thread as a compilation option
board/cpu-tegra: add mutex protection around cpu gov changes
arm: tegra: Fix cpu governor change issue
board/cpu-tegra: change governor using cpufreq interface

[ build 5 ]
cpufreq/ondemand: update dbs sampling rate based on screen on/off
removed cpufreq gov change based on screen on/off

[ build 4 ]
Disable changing of governors during screen on/off transitions

[ build 3 ]
Revert back to older Auto-hotplug CPU driver (CPU Quiet has quadcore gaming issues)

[ build 2 ]
Added CPU Quiet driver framework from nv reference
added bunch of Tegra3 patches for clock, emc and others from nv reference

[ build 1 ]
board-sensors: fixed a merge derp
Board and Drivers update from HTC 2.17 source release
ALSA driver compilation code clean up
Linux core kernel components update from HTC 2.17 source release
Network ip/bluetooth stacks update from HTC 2.17 source release
ALSA Sound drivers update from HTC 2.17 source release
MfG

starbase64
 
Flo95

Flo95

Ehrenmitglied
Hat 010 Ultimate sweep2wake?
Scheint ja stabil zu sein und ich will endlich ein custom Kernel + Sweep2Wake

Hab 010U nun drauf, rennt das Teil jetzt :D
Sweep2wake geht auch.
Habe CPU Variante 2 :)
 
Zuletzt bearbeitet:
DON VITO

DON VITO

Erfahrenes Mitglied
Flo95 schrieb:
Hat 010 Ultimate sweep2wake?
Scheint ja stabil zu sein und ich will endlich ein custom Kernel + Sweep2Wake

Hab 010U nun drauf, rennt das Teil jetzt :D
Sweep2wake geht auch.
Habe CPU Variante 2 :)
Wie ist denn bei Dir mit dem Akku? Ich hatte den 7U vorher drauf. Und da ging der Akku doch was schneeler in die Knie als mit dem 7m.
Hast Du eine erste EInschätzung, wie es sich bei Dir verhält?
Gruß