[Kernel/Diskussion] GPL-Franco.Kernel R21-18/10/12

  • 94 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

Moonwalker1987

Erfahrenes Mitglied
sebiauskoeln schrieb:
hmmm nun mehr akkuleistung bekommste auch
freeze nein
sieh nur zu das du nich grossartig undervoltest
kannst du mir mal so ein paar gute werte nennen habe mir gerade die franco app geholt was sollte ich da am besten einstellen.
habe 2 kernel an und die voreinstellungen und sonst nix mehr gemacht, da aber du sagst es ist kein problem auf 1ghz runter zugehen werde ich das mal ausprobieren ^^
 
S

sebiauskoeln

Experte
also ich wuerde nichts an den volts veraendern weil es nichts bringt und höchstens zu instabilität führt
im franco auf ondemand lassen
ansonsten wuerds ichs bei den 2 kernen und 1ghz lassen das muesste passen
 
M

Moonwalker1987

Erfahrenes Mitglied
sebiauskoeln schrieb:
also ich wuerde nichts an den volts veraendern weil es nichts bringt und höchstens zu instabilität führt
im franco auf ondemand lassen
ansonsten wuerds ichs bei den 2 kernen und 1ghz lassen das muesste passen
ok und was mit dieses set cpu settings on boot soll ich das anmachen?
 
S

sebiauskoeln

Experte
sicher kannst du machen wenn alles klappt
 
M

Moonwalker1987

Erfahrenes Mitglied
M

Moonwalker1987

Erfahrenes Mitglied
quercus schrieb:
UPDATE 18-08-2012

[KERNEL][GPL] franco.Kernel-r16


Changelog:
R16

Handy wird nicht mehr so schnell warm, und angeblich besseres Akku-Management.
Dass das handy nicht mehr so schnell warm wird merke ich leider nichts von, abwarten

Nach einen tag merke ich immer noch kein unterschied zu den stockkernel alles gleich geblieben obwohl ich sogar nur 2 kerne anhabe und auf 1000 ghz gegangen bin, kann einer von euch einen unterschied merken?

Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

quercus

Gast
UPDATE

Changelog:
r17:
* Complete rebase into the new 2.17.401.2 sources
 
X

xfighter11

Erfahrenes Mitglied
UPDATE:

Changelog:
r18:
* Add back UV interface
* Refactored CPU frequency table: now it goes from 100Mhz to 1500Mhz in 100Mhz increments
* Adjusted memory bandwidth according to the new frequency table
* Tweak ondemand governor sampling time - now its the same as the cpu frequency transition latency
* Now all cores scale to 1500Mhz - previously single core mode scaled to 1500Mhz and when in multi-core it scaled to 1400Mhz. I think faux discovered this fix, so if he did, credits to him
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

quercus

Gast
Update R21

kl. Testbericht Seite 1

Changelog:
r21:

* Major refactoring of the GPU OC interface. Now you just choose whatever max frequency you want the GPU to scale to instead of setting the whole array of frequencies. For example echo 550 > /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/gpu_oc. This also scales the voltage used based on what GPU clock you choose. My One X freezes if I set anything => 650Mhz. Have fun.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

stam00

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mir den R21 auf mein HOX gemacht,
habe nun folgendes

Problem: Musikwiedergabe,
nachdem ich die Tastensperre reingemacht habe
in Slow Motion abläuft

ich denke, die CPU wird runtergetaktet und der Kernel erkennt nicht
das der Player offen ist!
 
D

dfxxx

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
habe im Moment auf meinem HOX Cyanogenmod 10 geflasht. Jedoch würde ich gerne mal den Franco Kernel testen bzgl. der Akkukaufzeit.
Jedoch verstehe ich nicht ganz genau, welche Dateien ich zum flashen des Kernels benötige. In Post 1 sind einmal eine boot.img und eine zip zum download angegeben.
Wie gehe ich den am besten vor?
Danke!
Ciao Daniel
 
klaust

klaust

Experte
Ich habe zwar noch das GNex....das (Firmen-)HOX ist bestellt...aber das funktioniert hier genauso denke ich.

Das .img ist direkt zum flashen per fastboot
=> fastboot flash boot boot-rxx.img
Das .zip kann über das Recovery geflasht werden.

Noch bequemer geht's natürlich über die App - oder wird die beim HOX noch nicht unterstützt?

:smile:
 
Flo95

Flo95

Ehrenmitglied
Brauchst Fastboot, um ein boot.img zu flashen, also nichts mit einer App
 
klaust

klaust

Experte
Flo95 schrieb:
Brauchst Fastboot, um ein boot.img zu flashen, also nichts mit einer App
Soso... :winki: :biggrin:
=> franco.Kernel updater: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.franco.kernel&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwyLDEsImNvbS5mcmFuY28ua2VybmVsIl0.

Obwohl die App zugegebenerweise 'nur' auf Updates prüft, das kernel-zip runterläd und beim automatischen Neustart (nach Abfrage) ans Recovery übergibt. Aber ob's die App schon für's HOX gibt? Wahrscheinlich nicht, aber fastboot ist ja auch ganz Ok :)

Und wenn man mal über den Tellerrand schaut ... ohne fastboot flashen geht bei den Sams ganz prima mit "Mobile Odin".

:cool2:

 
Flo95

Flo95

Ehrenmitglied
Da wir hier im One X Forum sind, habe ich vom One X geredet und da gent boot.img (ohne s-off, was man ja noch nicht hat) nur via Fastboot
Ist hier egal, ob es beim Gerät XY anders geht ;)
 
Oben Unten