Alternativer CM9 Kernel

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alternativer CM9 Kernel im Custom-Kernel für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
D

:defy

Neues Mitglied
Hi Leute,
wir haben ivendor´s CM9 auf dem S+.

Soweit gut, aber was das Ansprechverhalten und Akkuverbrauch angeht, noch nicht optimal.

Welche alternativen Kernel sind CM9 kompatibel?

Chris
 
Black-Angel

Black-Angel

Stammgast
Ich schließe mich gerne der Frage an.Hab meiner Freundin zum Geburtstag ein S+ gekauft und CM9 installiert.So weit so gut, jedoch bin ich mit dem Standard Kernel auch noch nicht so zu frieden...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo!

Das liest sich bei XDA ja recht interessant. Ich habe mir das "kleine Wunder" mal draufgezogen und bin gespannt. Werde ihn mit Ehndroix 12.8.21 und V6SuperCharger verwenden. Soweit ich bis jetzt sehen kann läuft er ja recht stabil und zügig. Ich werd mal nen büschen Testen.

Gr.
B.
 
C

crazy phone

Ambitioniertes Mitglied
hab ihn mir heut morgen auch raufgezogen.muß sagen das sytem läuft jetzt noch flüssiger.
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
crazy phone schrieb:
hab ihn mir heut morgen auch raufgezogen.muß sagen das sytem läuft jetzt noch flüssiger.
Kann ich nur bestätigen! Allein die Umstellung des Governors ist schon bemerkbar. Allerdings schmiert er mir bisher bei der Umstellung der Topspannung immer ab. Hab allerdings aber auch "oben" angefangen und bin erst 2 Schritte weit.... mal sehen, wie sich das entwickelt.

Gr.
B.
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
Bei mir, Ivendor beta 3, macht der Kernel auch bisher einen sehr guten ersten Eindruck. Und ganz wichtig: Kamera funktioniert!! :)
Gruß



Gesendet mit der Android-Hilfe.de App
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau, Kamera funktioniert und ich bin jetzt rauf bis 1701 MHz und alles läuft stabil und sauflott.... sehr gelungen das Ganze! Mal sehen, ob sich der Rest des OC bis 1901 MHz nicht doch noch rauskitzeln lässt. Ich experimentier mal weiter.....

Gr.
B.
 
Th3 Witch3r

Th3 Witch3r

Experte
hey,
hab den Kernel auch gerade geflasht und läuft sehr flüssig :D aber bei mir funktioniert der bewegungssensor nicht also wenn ich z.B. TempleRun spiele kann ich immer nur auf der mittleren Spur laufen, bei Asphalt6 das gleich wie ist das bei euch?

Edit: hab mal bei xda nachgesehen, ist da das gleiche;)

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
C

crazy phone

Ambitioniertes Mitglied
ich weiß nicht obs am kernel liegt oder zufall ist.seit dem flashen heut morgen hat schon 3 mal die auto rotation versagt.mußte immer komplett neu starten.hatte das problem bisher noch nie.
 
S

Sepp-Wurzel

Erfahrenes Mitglied
Bitman schrieb:
Genau, Kamera funktioniert und ich bin jetzt rauf bis 1701 MHz und alles läuft stabil und sauflott.... sehr gelungen das Ganze! Mal sehen, ob sich der Rest des OC bis 1901 MHz nicht doch noch rauskitzeln lässt. Ich experimentier mal weiter.....

Gr.
B.
INteressant wird dann halt die Akkulaufzeit...is die dann stabil oder auch sauflott?
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Sepp-Wurzel schrieb:
INteressant wird dann halt die Akkulaufzeit...is die dann stabil oder auch sauflott?
Da ich die ganze Zeit mit den OC-Frequenzen rumspiele kann ich natürlich momentan nicht viel dazu sagen.... Formulieren wir es mal so: für die hohe Anzahl an Reboots und Programmstarts .... steht der Akku eigentlich noch recht gut.... :unsure: ... mal weiterschauen. Im Moment bin ich froh, daß ich mit den 1708 MHz ne stabile Einstellung gefunden habe. Damit werden wir mal sehen, was so passiert mit dem Akku.

Gr.
B.
 
Th3 Witch3r

Th3 Witch3r

Experte
crazy phone schrieb:
ich weiß nicht obs am kernel liegt oder zufall ist.seit dem flashen heut morgen hat schon 3 mal die auto rotation versagt.mußte immer komplett neu starten.hatte das problem bisher noch nie.
liegt am Kernel, wenn Du wieder den Orginalen flasht funktionierts ;)
 
M

MrNilsson

Stammgast
Nach Ivendors beta 4 Update wurde der CastagnalTKernel ebenfalls einem Update unterzogen.

Changelog:
v2 - 23/08/2012:
Sync with beta 4 kernel of Ivendor
Removed OC/OV 1901 Mhz for instability
Autorotation seem to working
Compiled with linaro toolchain (gcc 4.7.2)

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1827428

Sent from my Galaxy S Plus i9001 with Tapatalk
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Super, jetzt läuft's stabil mit Max = 1804 MHz und Min = 122 MHz. Deep Sleep geht auch. Autorotation funktioniert bis jetzt fehlerfrei.

KLASSE!

Gr.
B.
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir sind's in Normalbetrieb 's Konfig 4458 ... bei default Test

Gr.
B.
 
Rawwrius

Rawwrius

Fortgeschrittenes Mitglied
schade der download is offline wegen nicht funktionierendem wifi :/ muss ich wol nach warten ...
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab den Kernel (V2) jetzt mal zur ParanoidAndroid dazu geflasht. Auch da keine Probleme. Der OC mit 1804 MHz macht der Sache richtig Beine. Der Batterydrain ist schon erstaunlich moderat.

Gr.
B.