[JB][3.4.62]Phenom Kernel by Erik v5.0 [4.1.2/4.2.2/4.3]

  • 496 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [JB][3.4.62]Phenom Kernel by Erik v5.0 [4.1.2/4.2.2/4.3] im Custom-Kernel für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
Philipp.hy

Philipp.hy

Erfahrenes Mitglied



Features:
*Build with Linaro Toolchain 4.7.4 - Cortex A8 with neon optimization
*Overclock up to 1.8 GHz
*Advanced O3 optimization
*O3 Optimization for modules
*Phantom Key Presses Filtering (Christopher83)
*AVS enabled
*CPU Voltage Control (VDD sysfs interface)
*Extreme Undervolt
*No JPEG Compression
*Governors: Hyper, Lulzactive,LulzactiveW, BrazilianWax,interactiveX,conservative,ondemand,po wersave,smartassV2 and performance
*I/O schedulers: SIO,VR,ROW,NOOP,Deadline,CFQ,BFQ
*Great Battery Life
*Optimized for Perfomance
*Optimized Low Memory Killer
*Optimized RWSEM Algorithm
*Optimized Readahead for better disk performance
*BLX (Battery Life eXtender)
*BLNv9
*Vibration Control
*Dynamic Sync Control
*Lowered Swappines
*USB OTG support
*Frandom Support
*RAM Console Support
*And more


Downloads

------------CM10.2------------
Dieser Kernel ist nur für Android 4.3 basierende ROMs!

Phenom Kernel v5.0 für CM10.2


------------CM10.1------------
Bei der 400MB-Version funktioniert die Video-Kamera nicht, dáher auch 400MB RAM möglich!

Phenom Kernel v4.9 für CM10.1 ab ADC Release 6
Es wurde Änderungen an den Sensoren vorgenommen, daher diesen Kernel nur verwenden, wenn eure CM10.1 auf der ADC Release 6 basiert!! Nicht auf älteren bzw. vorherigen Releasen flashen!!!.

------------CM10 ------------

Phenom Kernel v3.8 für CM10 (3.0.74)
Phenom Kernel v4 (exUV/360MB/unveröffentlicht) für CM10 (3.0.82) Infos zu dem gibt es hier, Danke an Rhonin

------------Addon ------------

AriesParts-CM10.1


Phenom Kernel RAM Verteilung

Phenom Kernel Spannungsverteilung

Changelog
vorherige Releases:
12.02.2013 v1.1
*Release
*v1.1 contains all changes made by invendor, and it works the best with CM10 beta 1
*350MB RAM avaible
13.02.2013 v1.2
*New building machine - Ubuntu 12.04*
*Built with new toolchain, 4.7.3 with Cortex A8-neon technology
*Updated to 3.0.63
*Better RAM usage - improved mutitasking (credits Doomsday94)
*O3 optimization on Modules
*Improved smoothness,overall perfomance and battery life.
14.02.2013 v1.2.1
*Adjusted 720p video recording
*Reverted some scripts
*Other minor changes
16.02.2013 v1.2.2
*Switched to 3.0.64
*Updated Toolchain to Linaro GCC 4.7.-2013.02 (4.7.3) (credits Christopher83)
*Adjusted Pmem values, user available RAM is now 369 MB.
*Other minor changes
18.02.2013 v1.2.4
*Switched to 3.0.65
*New bootsplash
*Fast Charge Support (ivendor)
*Adjusted Swappiness
*Synced with latest changes by ivendor&arco
*RAMDISK update
*Other minor changes
20.02.2013 v1.2.5
*Added and improved BLX (Battery Life eXtender)
*Latest changes by arco and latest fixes by ivendor
*Fixed Fast Charge (ivendor)
*Fixed usb host mode start on device connected (ivendor)
*Other minor imporvements (some OTG fixes and other minor things)
22.02.2013 v1.2.6
*Switched to 3.0.66 Release Candidate 1
*Fixed battery 100% (it should stay a while at max after charger unplug)
*Configure and fix blend (cyanogen)
*Backlight improvements/hacks
*Updated modules and RAMDISK
*Other changes by arco
*Other minor changes/updates
07.03.2013 v1.2.7 (Danke an Rhonin, hab dein Changelog übernommen ;) )
*Neue Kernel Basis 3.0.68
*Neues 3.0 Kernel Lesitungsmanagement (arco)
*kgsl Treiber (irgendwas mit der Grafikeinheit) verbessert (arco)
*Deadline I/O Scheduler Leistungsverbesserungen eingebaut
*Optimierte RWSEM Algoritmen
*Verbessertes Speichermanagement (Christopher83)
*Geringere Display Spannung (CastagnaIT)
*Geringere WiFi Spannung (CastagnaIT)
*andere kleinere Korrekturen
09.03.2013 v1.2.8
*paar Datein geändert, SOD bug sollte gefixt sein
10.03.2013 v3
*Initial Release for 4.2.2
*beinhaltet alle Features der v1.2.8 (ohne BLX)
12.03.2013 v2
*zweiter Release für 4.2.2 (alle features von 1.5)
12.03.2013 v1.5
*neustart von vorn - der Kernel ist nun schmaler gehalten und gibt so mehr smoothness
*Neue OC table included (dieser sollte bei jedem funktionieren, so wird keine extra OC-Variante benötigt)
*Readahead workaround - this should maximize disk performance
*Lower WiFI and Display Panel Voltage
*Lower Swappiness
*Audio Volume Increased
*100% battery fix
*BLX (use NSTools)
*Deadline I/O Scheduler Perfomrance Tweaks
*Advanced O3 optimization and NEON optimization
*Neue WiFi Treiber (vom Galaxy S3)
*370 MB RAM
13.03.2013 v2
*zweiterRelease für 4.2.2 (alle Features vom v1.5)
14.03.2013 v2
CM10 und CM10.1 kernels sind nun v2
*getunten Lulzactive Governor, der gibt eine Balance zwischen Battery und performance
*Some other minor fixes for battery drain
*Released Very High Memory versions (393MB RAM)
17.03.2013 v2.1
*Switched to 3.0.69
*Updated Toolchain (Christopher83)
*Frandom Support
*Changes to RAM Management
*Restored old CPU OC Table (the other one drained too much battery)
*3.0 Power Management by Arco
*Synced with latest changes by ivendor and arco
23.03.2013 v3.1 -FINAL-
*Switched to 3.0.70
*einige Stabilitätsänderungen
*Default Governor and I/O Scheduler are now general (Ondemand and SIO)
*BLN Support (thank you Castagna)
*My special tuning for Lulzactive Governor for a balance between battery and performance + Christopher's tuning for bettery battery saving
*Asynchronous I/O latency
*Frandom Support (Fast Random generator) (now it works properly)
*RAM Console Support
*Dynamic Read-Ahead - better disk performance
*Optimized ARM RWSEM algorithm
*Optimized SLUB memory allocator
*BLX (Battery Life eXtender)
*Lowered swappiness
*CPU Voltage Control (VDD sysfs interface)
*Advanced O3 optimization, NEON optimization
*Deadline I/O Scheduler performance tweaks
*Sync with latest sources by invedor and arco
25.03.2013 v3.2 -Final-
*Sync with ivendor beta4
*BLNv9 support (thanks to CastagnaIT)
*Vibration Control Support adjustable from System Device Settings (thanks CastagnaIT for his kernel patches)
*Stability improvements
31.03.2013 v3.2.1
*Only CM10.1 edition
*New kernel branch from arco (same used by arco in CM10.1 for Galaxy W and Xistance for CM10.1 for S Plus)
*Based on 3.0.71
*Everything working (Bluetooth and Vsync too)
*All the features from Phenom Kernel
*354MB RAM and BigMem (375MB RAM) versions availabile
*Special PMEM values for 375MB with everything working without 720P recording. (this means more RAM for SF so a better user experience)
04.04.2013 v3.2.2
*Only CM10 edition
*WEP fixed (ivendor)
*loop: prevent bdev freeing while device in use (backport from 3.9 kernel)
*Force Feedback (backport from 3.9 kernel)
*New LMK values
*Sync with ivendor RC1
09.04.2013 v3.5
*momentan nur für CM10.1
*update auf 3.0.72
*neue Bootanimation/Kernel (bootsplash) von ivendor
*Synced with arco, davidteri and ivendor this includes:
*KGSL driver workaround
*AD-Hoc IBSS Mode (ad-hoc networks are only visible but the user cannot connect to them)
*WEP fixed
*neue Treiber fürs Display (SG2) (Thanks to CastagnaIT)
*Cleaned code
*Some optimizations to RWSEM algorithm
*Force feedback from 3.9 Kernel
12.04.2013 v3.6
*CM10 and CM10.1 versions
*neue Kernel-Basis: 3.0.73-rc1
*hinzugefügt als Standard: Hyper CPU Governor
*fsync control entfernt und mehr effizientere und dynamische Sync Control hinzugefügt - reduzieren den Datenverlust
*hinzugefügt: Google's Snappy Compression Algorithmus für zRAM
*in Benutzung: glibc for memcopy and memmove (über 10 mal schneller als die Standard-Kernel-Version)
*neue Display Treiber für CM10 (Danke an CastagnaIT) - die CM10.1 Version hat diesen schon seit der v3.5
*Sync mit arco's soruces
-weitere Details hier-
20.04.2013 v3.7
*neue Kernel-Basis: 3.0.74
*Synced mit repos von arco und ivendor
*Updated toolchain to Linaro GCC 4.7.3-2013.04 (Thank you Christopher83)
*Disabled GENTLE FAIR SLEEPERS für eine bessere UI performance
*Updated dynamic fsync to version 1.1 (Faux123)
*Fix mempolicy object leaks
*BigMem versionhat nun 374MB RAM (mit 375 war die Audioqualität schlecht)
04.05.2013 v3.8
*Kernelbase auf 3.0.76 upgedatet
*abgeglichen mit den neusten repos von Arco and Ivendor
*Phantom KeyPresses Filtering module created by Christopher83 implementiert
*LulzactiveW and InteractiveX CPU Governors integriert
*Touchscreen-Spannung des Atmel QT602240 heruntergesetzt - Credits to Christopher83
*andere kleinere Updates
-----------------Ende der CM10 / 4.1.2 - Kernel-Versionen-----------------
21.05.2012 v3.9.3
* Nur für 4.2.2/CM10.1 - ROMs, aber dieser Version!
*Updated Toolchain to Linaro GCC 4.7.4 (Thanks to Christopher83)
*Kernelbase auf 3.0.79 upgedatet
*synchronisiert mit repo von arco
*Updated LulzactiveW governor zu v2 (aggressivere Skalierung)
*Bluetooth Fix, gab Probleme beim Datein senden (arco)
*BLN Wakelock gefixed (Christopher83)
*Removed pop-up noise at the end of power off sequence (CastagnaIT)
*noch einige Stabilisierungen von arco's branch
26.05.2013 v3.9.4
*gewechelt auf 3.0.80
*synchronisiert mit der letzten repo von arco
*Fehler berichtigt in LulzactiveW Makefile (thanks to dorimanx)
*Updated dynamic fsync to version 1.2
*Added optimized swahb32() byteswap helper for ARM (instead of the old swab16)
*Adjusted voltages and implemented a lot of fixes inside ariesve battery
- taken from SkyHigh, credits to Skywalker01
-----------------Ende der 3.0.XX - Kernel-Versionen-----------------
08.06.2013 v4.0.1
*Kernel-Base auf 3.4.48
*Fixed wakelock that caused battery on 3.4 Kernel when
WiFi was on - credits to Dorimanx
*Extra optimizations for ARM (compatible only on 3.4 kernels)
*New memcopy memory function (optimized by Faux123)
*Patched dirty page writeback (credits franciscofranco)
*Update and optimize RWSEM algorithm (optimizations from faux123, updates from 3.10.y kernel version)
*O3 optimization (thanks to Christopher83 who found the fix for camera when using this level)
*NEON Optimization
*Frandom Support
*VDD Sysfs interface
*Revised 1024 kbytes for Max Readahead
*Increased audio loudness (skywalker01)
*Solved charging problem and adjusted some voltages (skywalker01)
*Probably more stuff from the 3.0 kernel which I don't remember
09.06.2013 v4.0.2
*Zurück auf 3.4.47 (aus Stabilitätsgründen)
*Revert "ashmem: avoid deadlock between read and mmap calls"
13.06.2013 v4.0.3
*Base auf 3.4.49
*Add back "ashmem: avoid deadlock between read and mmap calls"
*Revert "mm/pagewalk.c: walk_page_range should avoid VM_PFNMAP areas" (Thanks to Christopher83)
*Update BFQ I/O scheduler to BFQ-v6r1 (arco)
*Update Interactive CPU freq governor
*Sync with arco's repo
24.06.2013 v4.0.6
*Wechsel auf 3.4.50
*Fix für das Aufleuchten des Displays, wenn man es aus dem Standby holt (thanks to Krislibaeer)
*Korrigiert: auto-brightness values (thanks to Christopher83)
*Tweak des niedriegsten HelligkeitsStufe (kann nun noch niedriger gestellt werden)
*Update Interactive Governor
*Enabled Clean Cache
*Customizable activation status of touchkeys backlight on touchscreen press (credits Chirstopher83)
*Compatible with the new CM10.1 R2 and Updated AriesParts
*Sync with arco/DevCon repo's

07.07.2013 v4.3
*geändert auf 3.4.51
*Sync mit dem letzten repo von arco
*Clean Code
*mm: decrease default dirty ratio (Con Kolivas Tweaks)
*mm: Drop swap cache aggressively (Con Kolivas Tweaks)
*mm: Enable swaptoken only when swap is full (Con Kolivas Tweaks)
*mm: kswapd inherit prio (Con Kolivas Tweaks)
*Timer Slack Controller (Thanks to Christopher83, Kirill A. Shutemov and Stuffynet)
*Implement suspend/resume for cpufreq driver (thanks to Anji Jonnala)
*touchscreen: fixed: verlieren der Konfigurationen nach dem Einstellen (credits CastagnaIT)
*andere kleine Fixes vom CAF team und arco
*neues Boot-Image (thans to Stefano187)
Beste zum Schluß:
*400MB ION SpeicherverteilungsKernel verfügbar. Bitte les das hier
20.07.2013 4.4
*Switch to 3.4.53
*Built using latest arm-cortex_a8-linux-gnueabi-linaro_4.7.4-2013.07 (thanks to Christopher83)
*msm_fb: remove mmio access through mmap (thanks to arco)
*lowmemorykiller: Management of not killable processes (credits and thanks to Christopher83)
*New BigMem values (400MB without video recording/playback - only with MX Player in SW mode)
*Fully synced and compatible with latest Liquid Smooth build
31.07.2013 v4.5
*Switch to 3.4.55
*Fix battery charging failure (thanks to arco)
*Sync to latest changes made by arco
15.08.2013 v4.6
*Switch to 3.4.58
*370MB and 400MB RAM Configurations
*LulzactiveW wieder hinzugefügt
07.09.2013 v4.8
*Switch to 3.4.60
*Added and enabled optimized zCache (doubles RAM efficiency - credits to Faux123)
*LZ4 compression for zCache (credits to Faux123)
*Added and enabled optmized ZSMALLOC (credits to Faux123)
*fs/sync: Make sync() satisfy many requests with one invocation (Credits to Paul E. McKenney)
*lib: Add support for LZ4-compressed kernel (credits to Kyungsik Lee)
*lib: Add lz4 compressor module (Credits to Chanho Min)
*crypto: Add lz4 Cryptographic API (Credits to Chanho Min)
*writeback: Fix occasional slow sync (credits to Jan Kara)
*lib/lz4/lz4_compress: fix macro usage error (Credits to faux123)
*ariesve_sensors: updated all sensors to match with the new opensource libsensors (credits to CastagnaIT)
*board_ariesve: cleanup mdp_pdata and added missing mem_hid (credits to CastagnaIT)
*msm: scm: Add scm_call_noalloc and helper macros (credits to Laura Abbott)
*msm: implement ARCH_RANDOM (credits to Laura Abbott), not yet completed
*init: Move stack canary initialization after setup_arch (credits to Laura Abbott)
*input: Propagate hardware event timestamp to evdev (credits to Sasha Levitskiy)
*memcg: add memory.pressure_level events (credits to Anton Vorontsov)
*mm: add a field to store names for private anonymous memory (credits to Colin Cross)
*net: ipv6: add missing lock in ping_v6_sendmsg (credits to Lorenzo Colitti)
*net: ipv6: fix wrong ping_v6_sendmsg return value (credits to Lorenzo Colitti)
15.09.2013 v4.9
*Built with latest Linaro GCC 4.7.4-2013.09 Toolchain optimized for Cortex-A8 cpu with Neon technology support (credits to Christopher83)
*Switch to 3.4.62
*msm_fb: Correct R and G offsets for correct mapping (credits to Jeevan Shriram)
*Fix disconnect not sent from host when pairing is cancelled (credits to Subramanian Srinivasan)
*USB: gadget: Cleanup boot-up message with default usb composition (credits to Mayank Rana)
*Bluetooth : hidp: Get the valid hci_conn while unlink (credits to Sumit Bajpai)
*Bluetooth: Disable Sniff on HID ACL(s) if SCO is active (credits to Hemant Gupta)
*msm: kgsl: Do not try to resume the device from INIT state (credits to Lucille Sylvester)
*cpufreq: interactive: fix show_target_loads and show_above_hispeed_delay (credits to Minsung Kim)
*Switch default scheduler to SIO (according to Arco: "ROW actually also depends on changes to MMC drivers, which we miss")
*New logo (credits and thanks to jokubas00)
Aktuell:
20.09.2013 v5.0
*Same as version 4.9, only RAMDISK is changed so it's compatible with 4.3 ROM's


Credits
  • educk
  • Christopher83
  • Diablob555 (OC/UV table)
  • ivendor & arco (for their sources)
Achja ich hafte für nichts, falls eure Smartphone brickt oder sonstige Beschädigungen abbekommt. Der Inhalt dieses Thread dient allein zur Information und es wird keine Haftung übernommen, weder von mir noch von Android-Hilfe oder sonste wen. Komplett auf eigene Verantwortung!​
 
Zuletzt bearbeitet:
isaak.lee05

isaak.lee05

Stammgast
Dieser Kernel läuft mit der Beta 1 von ivendor Super flüssig und ohne Reboots. Ich kann ihn nur empfehlen ;)

PS: FIRST :D
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
isaak.lee05 schrieb:
Dieser Kernel läuft mit der Beta 1 von ivendor Super flüssig und ohne Reboots. Ich kann ihn nur empfehlen ;)

PS: FIRST :D

Kann ich nur bestätigen .:thumbsup:
 
Philipp.hy

Philipp.hy

Erfahrenes Mitglied
Deshalb hab ich doch gleich den Thread erstellt, wollte euch dieses Feeling nicht vorenthalten :razz:

Hatte vorher schon sein ersten Kernel und der war gut, dann zwischen drin mal den Nexus V7, aber diese neue ErikModKernel ist deutlich besser in Sache Smoothness und Akkuverbrauch.
 
hijacked

hijacked

Experte
Welchen sollte man nehmen? Was unterscheidet beide?
 
isaak.lee05

isaak.lee05

Stammgast
-fReEsTyLe- schrieb:
Welchen sollte man nehmen? Was unterscheidet beide?
Meinst du den Unterschied von dem Nexus Kernel V7 und den EricModKernel? Also der EricModKernel ist mit der CM10 Beta 1 synchronisiert. Der Nexus Kernel nicht. Ich hatte Stabilitätsprobleme beim Nexus Kernel V7 (mehrere Reboots am Tag) beim EricModKernel sind die Reboots weg :) im Moment der Beste Kernel für das S Plus mit Jelly Bean! (Bis die anderen Entwickler nachziehen und mit der Beta 1 synchronisieren)
Biaglo (der Entwickler vom Nexus Kernel hat heute Abend noch in seinen Thread geschrieben, dass die nächste Version sehr "AWESOME" sein wird :D naja dann heißt es ja nur noch warten! Ich bin echt Dankbar, dass wir so viele gute Devs haben. In der "vor arco Zeit" hatten wir nur wenige so unglaubliche Devs. Jetzt haben wir nicht nur ICS sondern auch JB 4.1 und JB 4.2 in der Alpha! Nebenbei noch viele andere Roms wie AOKP, PacMan, SlimBean usw. Dann kommen noch alle Kernel! Es ist so schön mit anzusehen wie die Comunity wächst und wächst (an Roms und Entwicklern) :) und obwohl das S Plus (nach Samsungs Meinung) veraltet ist! Sehr cool :) sorry 4 OT
 
hijacked

hijacked

Experte
isaak.lee05 schrieb:
Meinst du den Unterschied von dem Nexus Kernel V7 und den EricModKernel? Also der EricModKernel ist mit der CM10 Beta 1 synchronisiert. Der Nexus Kernel nicht. Ich hatte Stabilitätsprobleme beim Nexus Kernel V7 (mehrere Reboots am Tag) beim EricModKernel sind die Reboots weg :) im Moment der Beste Kernel für das S Plus mit Jelly Bean! (Bis die anderen Entwickler nachziehen und mit der Beta 1 synchronisieren)
Biaglo (der Entwickler vom Nexus Kernel hat heute Abend noch in seinen Thread geschrieben, dass die nächste Version sehr "AWESOME" sein wird :D naja dann heißt es ja nur noch warten! Ich bin echt Dankbar, dass wir so viele gute Devs haben. In der "vor arco Zeit" hatten wir nur wenige so unglaubliche Devs. Jetzt haben wir nicht nur ICS sondern auch JB 4.1 und JB 4.2 in der Alpha! Nebenbei noch viele andere Roms wie AOKP, PacMan, SlimBean usw. Dann kommen noch alle Kernel! Es ist so schön mit anzusehen wie die Comunity wächst und wächst (an Roms und Entwicklern) :) und obwohl das S Plus (nach Samsungs Meinung) veraltet ist! Sehr cool :) sorry 4 OT
Erstmal danke für den langen Text, jedoch habe ich den Unferschtzwidchen exUV und OC/UV gemeint.
 
Rhonin

Rhonin

Experte
-fReEsTyLe- schrieb:
Erstmal danke für den langen Text, jedoch habe ich den Unferschtzwidchen exUV und OC/UV gemeint.
Also exUV bedeutet in dem Zusammenhang, dass die Spannungen noch einmal weiter nach unten angepaßt wurden, dabei ist dieser Kernel trotzdem OC-able. Der OC/UV ist auch undervolted, aber nicht in dem Maße....

Beim ersten Kernel ist die Wahrscheinlichkeit, dass er zu Systeminstabilitäten führt wahrscheinlicher, je nach verbauter Hardware...

Ich hatte heute Nacht mehrfach mit der Beta1 und dem Kernel diverse Sachen getestet und war von der Smoothness mehr als begeistert :scared: Bevor ich aber komplett umsteige, muß ich noch einige Vorbereitungen treffen und mir die Gewissensfrage stellen, ob ich auf den Picasa-Sync verzichten kann....
Und ich weiß nicht, ob ich mich dem Apollo-Player so anfreunden kann....

Verwendet man die zusätzlich noch die experimentellen Gapps von Educk, kommt man sogar in den Genuß des neuen 4.2 Android Keyboards sowie der neuen Kamera....

Einen schönen Tag noch

Rhonin
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
Rhonin schrieb:
........
Picasa-Sync verzichten kann....
Apollo-Player so anfreunden kann....

Verwendet man die zusätzlich noch die experimentellen Gapps von Educk, kommt man sogar in den Genuß des neuen 4.2 Android Keyboards sowie der neuen Kamera....

Einen schönen Tag noch

Rhonin
Hallo Rhonin, danke nochmal für Deine ausführlichen Berichte, heißt das mit der neuen Kamera, dass dann die Grafik-Glitches weg sind ? Was ist bei diesem 4.2er keyboard besser/anders ?
Mit dem Apollo-Player hab ich auch so meine Schwierigkeiten ...:rolleyes:

Edit: habe grade drüben bei Eriks Rom die Antworten gelesen; man kommt ja garnicht mehr mit dem Lesen nach bei der jetzigen Entwicklung :D
Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schmisco

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Kernel läuft wirklich super. Hatte leider eben meinen ersten Shutdown mit dem exUV. Werde jetzt mal den UV testen.

@pultuke

Die 4.2 Tastatur hat unter anderem die Swype Funktion integriert. Wenn man sich mal daran gewöhnt hat ist das echt komfortabel :thumbup:
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

ist so leider nicht ersichtlich, daher frag ich

Swapfähig? Fastchargeunterstützung?

Gr. B.
 
Philipp.hy

Philipp.hy

Erfahrenes Mitglied
Fastcharge - nein
Swap ist was? ich kenn es nur aus der Finanzwirtschaft/Wirtschaft und das ist eine Tauschgemeinschaft (Zinsen, Verbindlk. Fordg.) ... naja egal. also tauschen kannste den danach :tongue:
 
S

Schmisco

Fortgeschrittenes Mitglied
Educk hat für heute Abend ein neues Update angekündigt. Laut seinen Aussagen laufen Spiele wie Temple Run 2 trotz UC ohne Lags. Ich bin gespannt :cool2:
 
Philipp.hy

Philipp.hy

Erfahrenes Mitglied
Eröffnungspost aktualisiert.
v1.2 - 3.0.63 ist da!
 
hijacked

hijacked

Experte
Aktualisiert :)

Gesendet von meinem Nexus 7
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
-fReEsTyLe- schrieb:
....

Gesendet von meinem Nexus 7
Hört hört ein Nexus 7 gratuliere. Viel Spass damit;)

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
Th3 Witch3r

Th3 Witch3r

Experte
pultuke schrieb:
Hört hört ein Nexus 7 gratuliere. Viel Spass damit;)

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
Er hat das N7 übrigens schon etwas länger und da er jetzt sein gebricktes S+ wieder funktionietender zurückbekommen hat, hat er jetzt das N7 gebrickt :rolleyes: das Pech muss man haben.

Zum Thema, die neue version 1.2 läuft sehr gut, bisher kein reboots oder sonstwas.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
Muhtant

Muhtant

Stammgast
Na ich bin gespannt. Als Laufzeit Fetischist suche ich immer noch nach dem besten Verhältnis zwischen Laufzeit und Leistung :D
 
Philipp.hy

Philipp.hy

Erfahrenes Mitglied
Muhtant schrieb:
Na ich bin gespannt. Als Laufzeit Fetischist suche ich immer noch nach dem besten Verhältnis zwischen Laufzeit und Leistung :D
Dann bist du hier richtig, habe im stand by max 1%/std und bei Nutzung auch sehr moderat.

Gesendet mit meinem Samsung S Plus (@JellyBean)
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
Muhtant schrieb:
Na ich bin gespannt. Als Laufzeit Fetischist suche ich immer noch nach dem besten Verhältnis zwischen Laufzeit und Leistung :D
Geht mir ähnlich, aber JB ist schon cool :D
Edit: (achso da war ja nochwas): bin jetzt bei 24h u. 27%, was habt ihr für Einstellungen , selber lulzactive u. row

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet: