[KERNEL][T80x][4.4.2][5.0.2] *13.10.15* IronKernel V1.4/2.5 [TW][STweaks]

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL][T80x][4.4.2][5.0.2] *13.10.15* IronKernel V1.4/2.5 [TW][STweaks] im Custom-Kernel für Samsung Galaxy Tab S im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab S.
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Hallo Leute, Tkkg1994, der Entwickler der IronROM hat einen neuen KERNEL für beide Varianten des Galaxy Tab S 10.5 (T800 und T805) veröffentlicht!

Einige von euch kennen Ihn vielleicht von der IronRom . Er hat sich entschieden einen custom Kernel für das großartige Tab S 10.5 zu veröffentlichen. Er wird immer besser im Programmieren von ROM und Kernel, etwas, was er vorher nicht gedacht hat.

Im Grunde genommen ist es der normale Stock-Kernel mit einigen Modifikationen für eine bessere Performance und hoffentlich auch längeren Akkulaufzeit. Der Kernel ist nur für originale Stock KitKat (4.4.2) Touchwiz ROMs und NICHT für CyanogenMod oder etwas anderes geeignet!

Der Kernel läuft ziemlich stabil, Tkkg1994 bezeichnet Ihn nur als Beta Version, weil er die T800 Version nicht testen kann, wenn mit dieser Version aber auch alles funktioniert -> stable

WENN DU DIE FOLGENDEN SCHRITTE BEFOLGST, WIRST DU DEINE GARANTIE VERLIEREN, KNOX WIRD AUF 0x1 GETRIGGERT! TKKG1994 IST NICHT VERANTWORTLICH FÜR EVENTUELLE SCHÄDEN AM GERÄT!

Man kann die Kernel Einstellungs App verwenden oder einfach das vorinstallierte STweaks, aber nicht beides gleichzeitig! Das wird Probleme verursachen.

Achtung: V2.0 und Folgende sind ausschließlich für TW lollipop geeignet und NICHT mehr für KitKat!!

Merkmale des Kernels:
- Programmiert mit der aktuellsten Linaro Toolchain 5.2 von Tkkg1994 compiliert.
- Neuste Kernel Version 3.4.109 mit allen Sicherheits Patches!, gepatched von 3.4.39 bis zu 3.4.109 (war viel Arbeit)
- Viele verschiedene CPU Governors wählbar: Interactive (standard), Powersave, Performance, Userspace, Conservative, Intellidemand, Intelliactive, Ondemand, Adaptive, Abyssplug, AbyssplugV2, Badass, DanceDance, ZZmove, Nightmare, Wheatley, Lionheart, Darkness und Intellimm
- Programmiert mit den aktuellsten ramdisk Quellen von Samsung
- Kernelquelle von T805XXU1BOG2
- Vorübergehend entfernt!! Intelli-plug can be selected as a hotplug cpu (Attention, if you select intelli-plug and 100 Mhz than your tablet maybe wont start again after it goes to deepsleep, so choose a screen off frequence above 200 MHz!) THIS WONT WORK WITH ZZMOVE!!
- Untertakten auf 200MHz und Übertakten bis 2.1GHz (2.1GHz ist nach wie vor sehr instabil)
- GPU arbeitet von 100MHz bis 733MHz (standard)
- I/O schedulers: CFQ (standard), No-op, Deadline, Test, BFQ, FIOPS, SIO, VR, ZEN, FIFO and SIOplus
- Readahead kann eingestellt werden
- KSM (Kernel Samepage Merging)
- Gentlefairsleeper und ARCH power
- Android Logger
- Init.d Unterstützung
- Busybox Unterstützung
- Volle STweaks Unterstützung
- Ladekontrolle
- Cpufreq Spannungskontrolle
- ZRam und Swap
- Erlaubt ADB-Insecure
- Low Memory Kill
- TCP (Network) control: Cubic (default), Reno, Bic, Westwood, Highspeed, Hybla, HTCP, Vegas, Veno, Scalable, LP, Yeah und Illinois
- SeLinux ist auf permissive eingestellt
- Kernel wurde so klein wie möglich kompiliert (nur etwa 6MB)


Downloads & Changelogs:
Im zweiten Post des XDA-Threads als Anhang
Googy Max STweaks

Fehler/Probleme:

-sTweaks kann die korrekte GPU Über- und Untertaktungs-Frequenz nicht aktivieren
-Einige andere Stweaks Einstellungen
-Tkkg hat die Voltage Tabelle nicht getestet


Anleitungen:
Wenn du den Kernel installieren willst, befolge diese Schritte:

1. Installiere eine custom Recovery für dein Tablet, zum Beispiel diese hier: TWRP Recovery
2. Folge den Anweisungen auf der oben genannten Seite bis du eine funktionierende Recovery bekommst
3. Downloade den Kernel aus dem XDA-Thread und kopiere ihn auf die externe SD Karte
4. Reboote ins Recovery Menü durch das gleichzeitige Drücken der Lauter Taste, Home und Power Taste.
5. Gehe zu 'Install zip' und wähle den Kernel
6. Wipe Cache und Dalvik Cache (empfohlen)
7. Reboot


Unterstützung:

Wenn dir Tkkg1994's Arbeit gefällt gebe ihm bitte ein "Danke" unter seinen Posts. Ein Danke genügt!
Wenn dir seine Arbeit wirklich gefällt kannst du ihm etwas spenden, aber es ist nicht notwendig. Er hat einen Paypal Account erstellt, für den Fall, dass jemand eine kleine Spende geben möchte.

Wie schon gesagt, man muss nichts geben aber das motiviert ihn um bessere ROMs herzustellen und alles auf dem neusten Stand zu halten. Es ist deine Entscheidung und Tkkg1994 ist sehr dankbar für jede Spende! Egal wie groß diese ist! Danke euch so sehr für seine Unterstützung, bis dann und einen schönen Tag!



Falls du Tkkg1994's Arbeit als Ausgangsbasis für eine ROM oder Kernel benutzen möchtest oder andere Dinge damit vorhast, fragt ihn bitte zuerst nach seiner Erlaubnis. Andernfalls ist die Nutzung seiner Arbeit untersagt! Vielen Dank


XDADevDB Information
Stock basierter Kernel für Tab S 10.5, Kernel für das Samsung Galaxy Tab S

Mitwirkende
Tkkg1994, @googy_anas
Quellcode:Tkkg1994/IronKernel · GitHub

Kernel Special Features:

Version Information
Status:
Stabil
Aktuelle Stable Version: V2.5
Stable Veröffentlichungsdatum: 2015-10-13​

Erstellt 2015-02-20
Letztes Update 2015-10-12

Bitte besucht auch den XDA-Thread: [KERNEL][TW][01.03.15][SM-T800][SM-T805] Iro… | Samsung Galaxy Tab S | XDA Forums
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

Tkkg1994

Ambitioniertes Mitglied
Bin schon fleissig am weiterbasteln am Kernel. Könnte bald jeden Tag einen neuen heraus bringen :D
Hoffentlich bringt Samsung bald Android Lollipop zu uns!
 
H

haselchen

Stammgast
Lach, wie schön, wir können uns jetzt sogar auf Deutsch unterhalten :)

Ich hoffe Du hast meinen Wunsch noch im Hinterkopf :)

Ohne Witz, wenn Du da noch BLN reinarbeiten könntest würde ich Dich glatt heiraten :lol:

Das ist alles, was mir noch fehlt. Das Blinken bei Nachrichten, Mails....
 
T

Tkkg1994

Ambitioniertes Mitglied
Ja können wir, auch einmal schön, in einem Forum Deutsch zu schreiben :D

Ja klar habe ich den Wunsch noch im Hinterkopf, habe einige Versuche unternommen, bis jetzt allerdings erfoglos. Das Problem ist, alle, welche ähnliche Spezifikationen haben wie unser Tablet, und so auch viel support bekommen, haben eine LED und brauchen daher BLN garnicht... ich habe richtig viel gesucht. Man müsste wohl alles selber von neue auf programmieren und dazu fehlt mir im Moment schlicht die Zeit :(
 
H

haselchen

Stammgast
Ich habe ja noch das S2 von Samsung und ich möchte das Blinken der Tasten nicht mehr missen.
Hab versucht BLN Pro oder ButtonLED auf dem TAB zum Laufen zu bringen. Bringt alles keinen Erfolg. Einerseits, weil der Pfad zu den Backlights nicht derselbe mehr ist wie früher anscheinend, andererseits weil wohl der Kernel nicht mitspielt (aber da bin ich echt raus, wenn es um Kernelfragen geht :confused2:)

Deswegen, ich weiß es kostet scheißviel Zeit, bist Du meine letzte Hoffnung.
Und ich weiß auch ,daß ich Dir damit auf die "Genitalien" gehe :biggrin:
 
Bam

Bam

Stammgast
Ich habe den Kernel installiert, bekomme nun aber eine Fehlermeldung aus »Knox«. Wie kann man das am besten verhindern?
 
Zyrous

Zyrous

Stammgast
Was steht in der Meldung?
 
Bam

Bam

Stammgast
Dass unautorisierte Aktivitäten passiert sind und ich solle das Gerät neu starten um sie rückgängig zu machen.

Es nervt halt, solche Meldungen immer wieder wegklicken zu müssen.
 
Zyrous

Zyrous

Stammgast
Hast Du denn Knox nicht vorher deaktiviert, oder bspw. mit Titanium BackUp deinstalliert?
 
Bam

Bam

Stammgast
Nein, hab ich nicht.
Aber jetzt Titan-entfernt!
 
Zyrous

Zyrous

Stammgast
Wollt´s nicht sagen...

Auf sowas muss man schon achten. ;)
 
Bam

Bam

Stammgast
Habe diesen Kernel mit dem ROM V.1.9.6 installiert. Läuft hervorragend. Danke.
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Changelog V1.4 23.03.15:
- It is simply to much to write everything here.. what I did
- Wolfson Control for the sound on our Tab S
- Added voltage control (doesen't work 100%)
- sched: Add an rq migration call-back to sched_class
- sched: Account for blocked load waking back up …
- sched: Normalize tg load contributions against runnable time
- sched: Refactor update_shares_cpu() -> update_blocked_avgs()
- sched/fair: Set se->vruntime directly in place_entity()
- sched: provide per cpu-cgroup option to notify on migrations
- sched: Make sure to not re-read variables after validation
- sched: Add WAKEUP_PREEMPTION feature flag, on by default
And this goes on for like 2 or 3 pages lol
So the changelog is tooooooo long.

If you got problems with sTweaks showing "loaded", but nothing happen, go to a root explorer, navigate to system/xbin, copy Busybox and past it in /sbin direction!

Gruß
 
H

haselchen

Stammgast
@ Tkkg1994

Ich will Deine Arbeit, vor der ich den Hut ziehe, in keinster Weise schmälern.
Ein Changelog zu beenden mit "das kann noch 2-3 Seiten so weitergehen" finde ich als User aber nicht so sehr hilfreich.
Ich möchte ja wissen, was ich da installiere.
Wenn es eine Fehlermeldung gibt, kann ich sie vielleicht nicht genau lokalisieren, weil die Änderung nicht aufgeführt wurde.
Evtl. machst Du die Versionssprünge in kürzeren Abständen, hast dann aber einen vollständigen Changelog.
Wie gesagt, das ist überhaupt nicht böse gemeint.
 
T

Tkkg1994

Ambitioniertes Mitglied
@haselchen
Ja tut mir leid, aber es bringt es einfach nicht, den gesamten Changelog aufzulisten, nur viel verlorene Zeit, und aussagekräftig ist der Changelog dann auch nicht mehr. Ich versuche immer, das Wichtigste zusammen zu fassen, vor allem was die User betrifft
 
Bam

Bam

Stammgast
Ich hab den Kernel gerade installiert. Konnte bisher noch keine Fehler feststellen. (Und Tkkg wird hoffentlich irgendwo einen kompletten Change - Log haben)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BlobBlobBlob

Neues Mitglied
Liebe Community,

habe diesen Kernel auf meinem Tablet installiert, alles klappte super, bis... ich kann keine Wlan-Verbindung aufbauen... Kann mir jemand bei diesem Problem helfen? Router wird erkannt, Wlan ist aktiviert, nur leider kann keine Verbindung hergestellt werden. Ich habe die Originale Rom... Ein Backup liegt auch vor, jedoch wollte ich diesen Kernel gerne ausprobieren. Weiß jemand ne Antwort?
Frage 2:
Läuft der Skyhigh-Kernel mit der orginalen Samsung Rom? Grüße!
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Kernel für Lollipop wurde veröffentlicht:

Changelog V2.0 10.04.15:

- Full lollipop compatible! (not with kitkat anymore!)
- Support CIFS
- Overclock to 2.0 GHz (other will be back soon)
- Include all features of all previous releases! Such as stweask, overclocked gpu etc.
- Based on latest samsung opensource T800XXU1BOCC
Was a lot of work to port all to Lollipop


Gruß