Welche Rom nutzt ihr aktuell?

  • 68 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche Rom nutzt ihr aktuell? im Custom-ROMs für Google Nexus 4 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 4.

Welche Rom nutzt du mit deinem N4?

  • Stock pur

    Stimmen: 17 14,3%
  • Stock rooted

    Stimmen: 16 13,4%
  • CM alle Versionen

    Stimmen: 33 27,7%
  • Slimkat

    Stimmen: 11 9,2%
  • Purity

    Stimmen: 7 5,9%
  • Velocity

    Stimmen: 3 2,5%
  • PSX

    Stimmen: 2 1,7%
  • ParanoidAndroid

    Stimmen: 11 9,2%
  • ParanoidSaberDroid

    Stimmen: 0 0,0%
  • Omni

    Stimmen: 5 4,2%
  • OmniKang

    Stimmen: 2 1,7%
  • Mahdi

    Stimmen: 2 1,7%
  • LiquidSmooth

    Stimmen: 0 0,0%
  • AOKPK

    Stimmen: 1 0,8%
  • Pacman

    Stimmen: 2 1,7%
  • MIUI

    Stimmen: 3 2,5%
  • Carbon

    Stimmen: 3 2,5%
  • Rastakat

    Stimmen: 0 0,0%
  • NamelessROM

    Stimmen: 1 0,8%
  • TeamEOS

    Stimmen: 0 0,0%
  • Validus

    Stimmen: 0 0,0%
  • AICP

    Stimmen: 0 0,0%
  • Cataclysm

    Stimmen: 1 0,8%
  • Mirage

    Stimmen: 0 0,0%
  • Beergang

    Stimmen: 0 0,0%
  • sonstige

    Stimmen: 7 5,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    119
klaust

klaust

Experte
Naja....mit "normalen" Apps gibt es eigentlich kein Problem. Ich hatte jedenfalls noch nie eins. Nur vom Zurückladen von Systemapps sollte man die Finger lassen.
 
Z

Zerstreuter

Neues Mitglied
infinity4 schrieb:
Weil es immer Probleme gibt, wenn man mit Titanium bei einem Umzug auf ein anderes Betriebssystem Apps mitnimmt.
Ich würde immer alles komplett neuinstallieren, auch die Apps.
OK in diesem Punkt hast du Recht .. Nach einem ROM wechsel installier ich die Apps auch aus dem Market und stell dann bei Bedarf nur die Backup-Daten wieder her.

Ich spreche vom normalen Betrieb ohne OS Wechsel - da sind 30% der APPs temporär deinstalliert. ;)
 
M

matraca

Neues Mitglied
Hallo,

ich benutze zur Zeit die aktuellste Stock ROM und dazu Firefox als Browser (hauptsächlich wegen µBlock). Da mir Firefox aber nicht so gut gefällt wie der Chrome-Browser, dieser aber in Android keine Extensions anbietet, möchte ich mein Nexus nun rooten (für AdAway + Chrome) und, wenn ich schon dabei bin, eine aktuelle Custom-ROM installieren (6.x).

Da ich mich mit Custom-ROMs so gut wie gar nicht auskenne, würde ich euch gerne fragen, welche ROM man da empfehlen kann? Ich habe gesehen, dass seit kurzem auch Nightlies vom CM 13.1 verfügbar sind, sind die empfehlenswert? Ein nice-to-have wäre auch ein Kernel, der es mir ermöglichen würde ein wenig Undervolt zu betreiben.

Ich hoffe das sind erstmal genug Infos und bedanke mich im Voraus für eure Hilfe. Danke!

mfG
 
X

xsmile

Neues Mitglied
@matraca:

Ein guter Einstieg in die Custom-ROMs unter 6.0 wäre meiner Meinung nach Minimal OS. Im Gegensatz zu anderen Custom-Roms gibt es hier wenige Modifikationen und der Umstieg sollte gut funktionieren. Ein Nachteil ist allerdings, dass es seit längerer Zeit keine Aktualisierung mehr gab.

Als zweite Variante würde ich PureNexus vorschlagen. Die Modifikationen halten sich hier in Grenzen und man kann sie über eine separate und übersichtlich gestaltete App anpassen.

Zu CM kann ich kaum etwas sagen, da ich lieber Stock-ähnliche ROMs bevorzuge. Ein Vorteil hierbei wäre die große Community und die häufigen Updates.

Allgemein habe ich den Eindruck, dass Marshmallow nicht optimal auf dem Nexus 4 läuft. Ich hatte ab und an Probleme mit nicht funktionierendem GPS, scheinbar ohne Grund leergesaugtem Akku, und kleineren Performance-Problemen.

Als Kernel könntest du hells-Core testen. Damit solltest du eine relativ gute Akkulaufzeit haben.

Sollte Marshmallow nichts für dich sein, würde ich dir Purity empfehlen. Es basiert auf Lollipop und ist, ähnlich wie PureNexus, relativ simpel gehalten.

Aktuell läuft bei mir PureNexus mit dem hells-Core-Kernel, Open GApps, Xposed und XPrivacy. Nach etlichen Experimenten scheint alles zu funktionieren. Neulich hatte ich sogar eine SOT von 5h, was bei meinem Gerät schon eine Ausnahme ist.

PS: Schau dir den RSBrowser im Play Store an. Er basiert auf Chromium und hat einen Adblocker, sowie Privacy Badger integriert.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

matraca

Neues Mitglied
Ich danke dir für dein Feedback.

Ich werde mir dieses Wochenende dann wohl die PureNexus-ROM und entweder den hells-Core-Kernel oder den Quanta-Kernel installieren. Was ich dich noch fragen wollen würde ist:

Benutzt du das Standard-Filesystem oder das F2FS? Das F2FS scheint ja etwas Performance zu bringen, weshalb ich das auch noch gerne mitnehmen würde, wenn ich mein Nexus eh komplett säubern muss.

Danke für deine Tipps!
 
X

xsmile

Neues Mitglied
Hatte F2FS bisher nicht benutzt, wäre aber eine Überlegung wert.
Bei der Einrichtung musst du darauf achten, dass es vom Kernel unterstützt wird, was nicht immer der Fall ist, wie bei hells-Core.

Ich hoffe, dass es dir weiterhilft.
 
M

matraca

Neues Mitglied
Habe die PureNexus-ROM und den Quanta-Kernel recht problemlos installiert, jedoch habe ich das mit dem F2FS Dateisystem nicht hinbekommen. Irgendwie wollte das nicht so wie ich wollte.
Aber sei's drum, allein mit der Custom-ROM fühlt es sich doch reaktionsfreudiger an.

Ich bedanke mich nochmals bei dir und wünsche noch ein schönes Wochenende.
 
Anonym6x6

Anonym6x6

Stammgast
rotation

rotation

Experte
Nachdem ich mein N4 reaktiviert habe bin ich auf PureNexus und Taurus Kernel :)
 
The_King

The_King

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich will endlich mal eine neue ROM auf mein schönes Nexus 4 machen. Leider finde ich keine die so recht passen will. Da ich nicht wieder alle durchprobieren will, hoffe ich auf eure Hilfe.

Ich habe z.Z.
- Omni ROM 4.4.4
- HelsCore Kernel (gibt es warscheinlich nicht für 6.x )

bin sehr zufrieden damit (nur 2g - 3g Umschaltung hängt etwas)

Ich möchte:
Android ab 6.0.1
- mit der Anzeige der Aktuellen übertragungsrate
- Uhr in der mitte
- regelmäßigen Updates
- guter Performance
- noch einigen weiteren einstellungsmöglichkeiten
mit einem Kernel der DoubleTap to Wake unterstützt (D2T)

Habt ihr Tipps für mich??? (bitte nicht nur: "findest du bei XDA". Verweise zu ROMS dort gern, aber bitte mit Hilfreiche Kommentaren. Mein English ist nur semi gut :confused2:)
 
I

Inforc3r

Stammgast
Roms wären z.B. Dirty Unicorn oder auch Pure Nexus.
Kernel "nutze" ich ElementalX

Nutze mein N4 nur noch sehr selten (mit DirtyUnicorn + ElementalX) da ich ein Nexus 6P (auch mit dieser Rom+Kernel Kombi) seit Anfang des Jahres als mein Haupthandy im Einsatz habe.
 
The_King

The_King

Ambitioniertes Mitglied
@Inforc3r

kann es sein das die neuste Dirty nur 5.1.1 ist?
 
I

Inforc3r

Stammgast
Oh mist mein Fehler. Den gibts nicht für das Nexus 4. (Hab den auf mein Nexus 6 & 9 Tablet) Mit 4 Nexus Geräte 2 Phones und 2 Tablets kommt man schonmal durcheinander Sorry :/
 
klaust

klaust

Experte
Habe auf das N4 meiner Frau vor einiger Zeit von CM12.1 auf CM13 (Nightly) aktualisiert. Mag ROMs mit mehr "Gimicks" geben, aber das brauchen wir nicht. Läuft jedenfalls prima.
Neulich habe ich noch den [KERNEL][AOSP/BS/CM][6.0.1] HellSpawn-N4 drauf gemacht und Hotplug+Governour angepasst (siehe FAQ). Scheint für den Akkuverbrauch was gebracht zu haben.
 
A

AraldoL

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachdem es wirklich keine Updates mehr für Stock gibt (hatte bis zuletzt gehofft es kommt vielleicht doch noch was) habe ich vor ca. 4 Wochen mein N4 unlocked und CM13 (Nightly) installiert mit den Nano Gapps. Habe es bis heute nicht bereut, hätte ich viel früher machen sollen. Meine Auswahl in der obigen Abstimmung kann ich jetzt halt nicht mehr von Stock pur auf CM ändern.
 
The_King

The_King

Ambitioniertes Mitglied
Hört sich beides passend an. Ich werde dann wohl mal
HellSpawn-N4 r13 mit DirtyUnicorn kombinieren. Vielen Dank