[RECOVERY] AmonRA Recovery - RA-desire-v2.0.1 - 27.11.2010

  • 254 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [RECOVERY] AmonRA Recovery - RA-desire-v2.0.1 - 27.11.2010 im Custom-ROMs für HTC Desire im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC Desire.
L

legga häschen

Erfahrenes Mitglied
bei mir klappt es auch nicht mit der aktualisierung...ich habe es mit unrevoked 3.21 und zum schluß mit 3.14 wie hier geraten wird versucht. bei der ertsen bekomm ich die fehlermeldung das meine firmware evtl zu neu sei und bei mit der 3.14 bleibt er hängen und ich bekomme auf dem handy eine es tut uns leid meldung zu sehen....was kann ich noch machen um auf die amonra 2.0.1 zu updaten?
 
chillzz

chillzz

Experte
legga häschen;1942197 schrieb:
bei mir klappt es auch nicht mit der aktualisierung...ich habe es mit unrevoked 3.21 und zum schluß mit 3.14 wie hier geraten wird versucht. bei der ertsen bekomm ich die fehlermeldung das meine firmware evtl zu neu sei und bei mit der 3.14 bleibt er hängen und ich bekomme auf dem handy eine es tut uns leid meldung zu sehen....was kann ich noch machen um auf die amonra 2.0.1 zu updaten?
Telefon in S-Off versetzen und z.b. mittels FastbootCommander das Recovery flashen. Anleitungen dazu solltest du hier im Forum finden.
 
L

legga häschen

Erfahrenes Mitglied
chillzz schrieb:
Telefon in S-Off versetzen und z.b. mittels FastbootCommander das Recovery flashen. Anleitungen dazu solltest du hier im Forum finden.
eine andere möglichkeit gibt es nicht, außer s-offf?
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Schon mal mit einer Linux CD Versucht.
Sicher das Du die richtigen Treiber unter Windows installiert hast?
HTC Sync deinstalliert?
 
Zuletzt bearbeitet:
L

legga häschen

Erfahrenes Mitglied
ja habe ich, beide varianten...über linux und über windows, habe auch verschiedene versionen des progs benutzt. jetzt wollte ich gerade über revolutionary mein handy s-off stellen, funzt auch net. hier bekomme ich auch eine fehlermeldung
 
m0nn3

m0nn3

Stammgast
ich habe es immer über linux gemacht und damit hat es super funktioniert..

Kleiner tipp den man so nicht so ließt..

LinuxLive USB Creator : damit brauchst du keine cd brennen und bootest von nem USB Stick..
hat man bestimmt gerade mal nen leeren 1gb Stick oder so mal rum liegen..
 
G

Gast5050

Gast
Funktioniert aber nur wenn der Rechner sich auch von USB booten lässt.

MFG
 
mcburn

mcburn

Fortgeschrittenes Mitglied
kann man das ganze auch wie beim hero mit Terminal Emulator updaten?

su
flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-desire-v2.0.0.img

so in etwa?
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Ohne S-OFF schonmal nicht - und ansonsten, kA - aber wenn du schon S-OFF hast, wieso dann nicht einfach per Fastboot?
 
mcburn

mcburn

Fortgeschrittenes Mitglied
hab kein S-Off und ich meine mich zu erinnern, als ich es mal versucht hatte zu updaten mit unrevoke, hats nicht geklappt :/ naja läuft ja auch so alles ;)
 
W

Westi30

Neues Mitglied
Moin Leute,

wollte das auf mein Desire flashen, klappt aber leider nicht.

Habe Revolutionary CWM v4.0.1.4 drauf.

Jedesmal beim flashen sagt er :

Installation aborted.

Kann mir einer sagen wo der Fehler ist?

Gruß
Westi
 
m0nn3

m0nn3

Stammgast
Hi amonra ist doch schon sehr alt und damit hast du sicher Probleme beim flashen neuer Roms.
Am einfachsten installierst du dir die 4ext app und dann über die app das neuste 4ext touch recovery.
 
dexxter88

dexxter88

Stammgast
Ext4 recovery Touch ist sehr zu empfehlen :)

Gesendet von meinem HTC Desire mit der Android-Hilfe.de App
 
get2easy

get2easy

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es die Version auch für das Wildfire ?

HTC Wildfire Tapatalk 2