[Rom][S4][CM10][May01]Dark Jelly S Edition Build 31

  • 382 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Rom][S4][CM10][May01]Dark Jelly S Edition Build 31 im Custom-ROMs für HTC One S (S4) im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC One S.
X

XXMrHyde

Experte


Hinweis: Build 29 und 30 kommen ohne die Autofokus Treiber, das bedeutet, die Kamera funktioniert überhaupt nicht!,
(ein Workaround kann hier gefunden werden)

Die Dark Jelly S Edition ist eine Custom Rom auf Basis meines Unofficial CM10 Builds.


Für eine leichtere, komfortablere und anpassbare Installation, benutze ich den Aroma-Installer von Amarullz,
der eine grafische Touch-Installation ermöglicht.

Ab Build 4 ist die PDroid-Framework intergriert.
PDroid ist die Privacy Protection Framework, für weitere Informationen
svyat's PDroid Thread @XDA, PDroid wurde von pastime1971 zu CM10 portiert, seinen Threat könnt ihr hier finden:
PDroid thread @XDA


Ab Build 11-1 ist der S-On Kernel Installer von xHausx integriert,
dadurch wird für die Rominstallation weder Fastboot, noch HTC-Dumlock gebraucht.

Ab Build 15 ist die OTA Dark Jelly S Edition Update Funktion integriert,
ich benutze dafür die UpdateMe App von acquariusoft



  • intervigil,
  • xkonni
  • CM-Tam (für cyanogenMod)
  • Team-Win (für HTC-Dumlock)
  • Amarullz (für den Aroma-Installer)
  • xHausx (für den S-On Kernel Installer)
  • ock (für sein AlphaBlue Theme, und die Erlaubnis sein Theme als Basis für meinen Mod zu benutzen)
  • acquariusoft (für die UpdateMe App)
  • dzo (für das fixen der Kamera Probleme)
  • dc211 (für Radios)
  • yzoni (für Radios)
  • Kurosoul (für das TMUS-1.08es-Radio)
  • Zarboz (für den AOZP Blackout Edition Kernel)
  • klin1344 (für den Fusion Ultimate Kernel)
  • Korumera (vielen Dank für das Hosten meiner Dateien auf dem XDA File Server)
  • Einsteinno1 (vielen Dank für Custom-Android.de das Hosten meiner Dateien auf dem Custom-Android-Fileserver)
  • Flow-Wolf (vielen Dank für sein Video-Review)
  • svyat (für PDroid framework und app)
  • jrummy16 (für die Root-Browser App)
  • raikesy (für das Beta-Testen)
  • pastime1971 (für das Portieren von PDroid zu CM10)
  • owain94 (für den Code vieler Source-Code Änderungen)
  • ...Awesome... (für seine AwesomeBeats App)
  • tonyp (dafür das er meine vielen Fragen erträgt, ;) )



Dark Jelly S Edition - One S - Jelly Bean CM10 S4


  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build
  • Benutzerdefinierte Installation über den AROMA Installer
  • Aroma Installer Option zum anpassen der installierten Dark Jelly S Edition
  • Full-/Non-Wipe Option im AROMA Installer
  • S-On Kernel Installer
  • HTCDumlock vorinstalliert
  • PDroid Framework ist integriert
  • Baseband/Radio kann gewählt werden
  • Gapps sind vorinstalliert
  • Bootanimationen wählbar (CM10, Nexus 4, oder Galaxy Nexus)
  • Backup-Funktion, (Klingeltöne, Benachrichtigungstöne, Alarmtöne, Bootanimation)
  • Ubuntu- oder Roboto-Font
  • Position der Uhr ist einstellbar
  • Option hinzugefügt, um die die Lautstärketasten zu tauschen, wenn der Bildschirm um 90 oder 180 Grad gedreht wird, (portiert von LiquidSmooth)
  • Kategorien zu Systemeinstellungen -> "Über das Telefon" hinzugefügt
  • Build-Version unter "Über das Telefon"
  • Die Superuser App kann gewählt werden, (SuperUser oder SuperSu)
  • OTA Dark Jelly S Edition Updates (über UpdateMe App)
  • CM-Updater gelöscht
  • CM-Stats gelöscht
  • Google Analystics Support entfernt
  • AwesomeBeats integriert, (Großen Dank an ...Awesome...)
  • Inverted Apps, (Kalender, Kontakte, Email und Mms/Sms)
  • AlphaBlueMod-Theme, (das original AlphaBlue Theme ist von ock)
  • AOKP Wetter Icons für den Lockscren
  • 3 Battery Icons hinzu gefügt, (Systemeinstellungen -> System -> Statusleiste -> Batterystatus)
  • Batterie-Icon 0% - 100%,
  • zusätzliche Apps (deinstallierbar)
  • System-Apps über Aroma-Installer (de-)installierbar
  • CM/Android Videos über Aroma-Installer (de-)installierbar


Theme:

Theme kann nicht gewählt werden, (das Theme wurde falsch zusammengestellt….):

(kann evtl. auftreten)

  • Standard Theme installieren
  • System-Einstellungen -> Apps -> Tab “alle” -> Theme Provider -> Daten löschen
  • neustarten



Theme Chooser Themes:

Wenn ihr ein anderes Theme benutzt, wählt nicht unter:
Systemeinstellungen -> System -> Statusleiste -> Batterystatus :


  • Circle (AlphaBlue Theme)
  • Circle (AOKP)
  • Circle (HoneyComb)

diese Icons werden von anderen Themes nicht unterstützt, (bleiben unverändert).

TWRP Recovery:

Die Dark Jelly S Edition ist ist nicht nicht kompatibel mit der TWRP-Version 2.3.0.0,


  • benutzt bitte erstmal nur TWRP-Version 2.2.X oder 2.3.1.0!




Rom:

Fileserver@Custom-Android

XDA-FileServer






(z.Z ist der Device Tree für das One-S nicht verfügbar!)
- Ihr könnt die Source-Code Änderungen auf meiner Github Seite finden,
(ich habe nur die Teile mit Source-Code Änderungen hochgeladen,
wenn ihr die Dark Jelly S Edition aus den Sourcen kompilieren wollt,
benötigt ihr auch noch die offiziellen CM10 Sourcen)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
X

XXMrHyde

Experte


Wipe:

Ein Full-Wipe ist zwingend erforderlich bei einer Installation kommend von einer:
- nicht CM10 basierenden Rom, (Stock-Rom, CM9)

Ein Full-Wipe wird empfohlen bei einer Installation kommend von einer:
- CM10 basierenden Rom, (so weit ich weiss gibt es im Moment keine)

Eine Non-Wipe installation kann gemacht werden, bei einem:
- Unofficial CM10 Build, (z.B. xconni`s Unoffical CM10 Build, yzoni`s Updated CM10 Build)

Flashen der Rom:

Boot Image:

Unter Build 11-1
Ab installiertem Build 2

- Start HTCDumlock
- Klick "Execute HTC Dumlock"
- Die Rom in TWRP or CWM flashen

Build 1, oder andere Roms

fastboot
- Befehl:

Code:
fastboot flash boot boot.img
TWRP
- Hboot < 1.3 einfach die Rom-Zip flashen
- Hboot >= 1.3 benutze HTC Dumlock

HTC Dumlock
- richte Dich nach der Anleitung auf dieser Seite


CWM
- benutze HTC Dumlock (so weit ich weiss, funktioniert HTC Dumlock auch mit CWM, beachte auch hier die Anleitung von oben) oder,
- benutze fastboot

Recovery:

  • Kopiere die Rom-Zip auf die SD-Karte,
  • Die Rom-Zip über das Recovery flashen, (das startet den Aroma Installer)
  • Wählt die "Rom installieren" Option, (NICHT die "Rom anpassen" Option!)
  • Wählt die Optionen, die euch am meisten zusagen

Dark Jelly S Edition Updates:

  • Auf die Benachrichtigung klicken, oder
  • Systemeinstellungen -> Über das Telefon -> Dark Jelly S Edition Updates, oder
  • Die UpdateMe App Starten
  • Das Update herunterladen
  • Auf "Neustarten und Installieren" klicken
  • Wenn die Installation nicht automatisch startet die Zip manuell flashen,
    (/sdcard/UpdateMe)
  • Folge den weiteren Anweisungen unter "Recovery"

Einige Infos zum S-On Kernel Installer Ab Build 11-1

Der S-On Kernel Installer setzt für seine Funktion einen funktionierenden Boot vorraus,
d.h. wenn die Rom installiert wird, und ein nicht funktionierender Kernel installiert wird,
(Bootloop) ist ein erneutes flashen eines anderen Kernels ohne fastboot nicht mehr möglich,
(denn der Boot funktioniert ja nicht mehr). Um wieder einen funktionierenden Boot zu bekommen,
muß ein funktionierender Kernel + Rom geflasht oder wiederhergestellt werden,
(ich habe in so einem Fall die besten Erfahrungen mit der Wiederherstellung eines Backups + Kernelflash über fastboot gemacht).

Einige Infos zu der Kernel Option im Aroma Installer

Es gibt in dieser Rom nur EINEN Kernel,
die Unterschiede liegen in der Art der Installation:


  • Option 1: Für S-On Geräte, der Kernel wird über den S-On Kernel Installer installiert,
    Hinweis: Der Kernel wird beim 1. Boot installiert, danach wird das One-S neu gestartet, das ist kein BOOTLOOP!, sondern gewollt!
    .
  • Option 2: NUR für S-Off Geräte, oder Hboots KLEINER 1.13!, der Kernel wird im Recovery geflasht.
    .
  • Option 3: Keine Kernel Installation, die Option kann benutzt werden, um den vorhandenen Custom Kernel nicht nach der Installation neu flashen zu müssen,
    (der Kernel MUß kompatibel zu CM10.1 sein!)
    Evtl. funktioniert das WLan nicht mehr, in diesem Fall müssen die passenden Module für den Custom Kernel geflasht werden!

Rom anpassen:

Mit der Rom anpassen Option kann die Rom angepasst werden, ohne die komplette Rom neu installieren zu müssen,
Achtung: die Dark Jelly S Edition muß installiert sein,
und die installierte Build Version muß der Rom-Zip Version entsprechen",
z.B. darf nur eine installierte Build Version 25 mit der Rom-Zip Version 25 angepasst werden!

verfügbar ist:

  • Wechseln der Bootanimation
  • Wechseln des Fonts
  • Wechseln der Superuser App
  • Wechseln von Radio/Baseband
  • Installieren/deinstallieren der CM-Videos
  • Installieren/deinstallieren der System- and User-Apps

Anpassen:
  • im Aroma Installer die "Rom anpassen" Option wählen
  • wähle was geändert werden soll
  • wenn nichts gewählt wird, wird auch nichts geändert, ;)
  • die Optionen sind ähnlich denen, der Installation,
    (ausgenommen Apps deinstallieren, ist bei der Installation nicht verfügbar)
  • beachtet das "Installieren/Deinstallieren Info Popup
  • trefft eure Auswahl




Build 31- 31
01.05.13 (Build 31)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 31
  • Aroma Installer: Backup und Restore Funktion gefixt
  • Aroma Installer, Backup und Restore Funktion: Schriftarten hinzugefügt
  • Aroma Installer, Zusätzliche Funktionen: Radios gelöscht: EU 1.11, TMUS 1.11t und TMUS 1.13
  • Aroma Installer, Zusätzliche Funktionen: Radios hinzugefügt: EU 1.15 und TMUS 1.13, (aus dem neuen OTA Update)
  • Holo (Dark) themed PlayStore hinzugefügt
  • Boatbrowser, (Flash-Unterstützung), hinzugefügt
  • Airdroid, (Dateiaustausch zwischen Handy und PC, und mehr, über Wifi), hinzugefügt
  • PlayStore Update
  • RootBrowser Update
Build 30 - 21
14.04.13 (Build 30)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 30
  • Zip: data Ordner für nicht wählbare Benutzerapps, (HTC-Dumlcock und UpdateMe) hinzugefügt
  • Aroma Installer: Zusätzliche Apps: Boat Browser hinzugefügt
  • Aroma Installer: Google-Mail nach "Zusätzliche Apps" verschoben
  • Aroma Installer: SuperSU und Google-Mail werden als Benutzer-Apps installiert
  • Aroma Installer: "Superuser" Optiom in "Root Access Management Tool" Option umbenannt
  • CM-Stats entfernt
  • Google Analystics Support entfernt
  • AlphaBlueMod Theme: Kalender, DeskClock, Frameworks, SystemUI:
    Einige Statusbar-Icons von weiss nach Holo Blue geändert
  • AlphaBlueMod Theme: Frameworks: Die UMS "Bilder" in der "aufgeklappten" Statusleiste ersetzt
  • FlashPlayer Update
  • SuperSu Update
  • GMail Update
  • RootBrowser Update
  • PlayStore Update
23.03.13 (Build 29)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 29
  • Aroma Installer: Standard layout des Aroma Installers ist das Layout des Nexus 4
  • Aroma Installer: Kleine Änderungen am updater-script, um dem Standard Layout zu entsprechen
  • Aroma Installer: Kleine Änderungen am Fortschrittsbalken, um dem Standard Layout zu entsprechen
  • Aroma Installer: "Radio Option" nach "Zusätzliche Optionen 2" verschoben, um dem Standard Layout zu entsprechen
  • Aroma Installer: "Android/CM Videos Option" nach "Zusätzliche Optionen" verschoben, um dem Standard Layout zu entsprechen
  • Aroma Installer: "Zusätzliche Optionen 2" in "Zusatzliche Optionen, (geratespezifisch)" umbenannt, um dem Standard Layout zu entsprechen
  • CM-Stats gelöscht
  • Option hinzugefügt, um die die Lautstärketasten zu tauschen, wenn der Bildschirm um 90 oder 180 Grad gedreht wird, (portiert von LiquidSmooth)
07.03.13 (Build 28)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 28
  • Aroma Installer: Viele Änderungen im Updater-Script, (ihr werdet bei der Installation keine Unterschiede feststellen, ;) )
  • Aroma Installer: Geänderte Anzeige des Fortschritt-Balkens im "Installationsbildschirm"
  • Aroma Installer: Kernel Installations Screen deaktiviert, wenn "Rom anpassen" gewählt ist
  • Aroma Installer: De-Installation der User-Apps gefixt
  • Aroma Installer: Google-Mail nach "Zusätzliche Apps" verschoben
  • Aroma Installer: SuperSU und Google-Mail werden als Benutzer-Apps installiert
  • Kontakte: Date Picker Dialog: Weiße Schrift auf weißem Hintergrund gefixt
  • AlphaBlueMod-Theme: DeskClock, Frameworks: Einige Stausbar-Icons durch Holo-Blue-Farbige ersetzt,
  • AlphaBlueMod-Theme: Frameworks: Die UMS "Bilder" in der "aufgeklappten" Statusleiste ersetzt
  • SuperSu Update
  • Play Music Update
24.02.13 (Build 27)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 27
  • Aroma Installer: TMUS 1.13 Radio hinzugefügt
  • Aroma-Installer: Alle zusätzlichen Kernel gelöscht
  • S-Off "Unterstützung" hinzugefügt
  • CM/Dark Jelly Edition Changelog: In Fragment umgewandelt, (portiert von CM10.1)
  • Kategorien zu Systemeinstellungen -> "Über das Telefon" hinzugefügt
  • Preferences in die neuen Kategorien einsortiert,
    (Allgemein, CyanogenMod, Dark Jelly Edition, Hardware und Software)
  • SuperSu Update
15.02.13 (Build 26)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 26
  • Aroma Installer: alle Radios, (ausser dem TMUS 2.35 Radio) gelöscht
  • Aroma Installer: TM-DE 1.09es, EU 1.11 und TMUS 1.11t Radios hinzugefügt
  • Aroma Installer: Vorauswahl für CM-Videos nach "nicht installieren" geändert
  • Expanded Statusbar: Uhren Verknüpfung gefixt
  • Theme-Chooser: Geräte und Rom spezifische Vorschaubilder hinzugefügt
  • AlphaBlueMod-Theme: Theme, Geräte und Rom spezifische Vorschaubilder hinzugefügt
  • AlphaBlueMod-Theme: fehlende Inhalte Fehler gefixt, (hoffentlich)
  • RootBrowser Update
  • SuperSu Update
  • GoogleMusic Update
21.01.13 (Build 25)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 25
  • Aroma Installer: -> Rom anpassen, Apps Info Popup gefixt
  • Boot: Anstatt einer Nummer, wird der Appname wahrend der App Optimierung angezeigt,
    (portiert von Paranoid Android)
18.01.13 (Build 24)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 24
  • Aroma Installer: Binary Update auf 2.56
  • Aroma Installer: -> Zusatzliche Funktionen -> Radio, Netzbetreiber "TMUS" nach Vodafone-UK korrigiert, (1.08es)
  • Aroma Installer: -> Rom anpassen, Apps (De)Installation in Apps Installation, und Apps De-Installation aufgeteilt
  • GMail Update
26.12.12 (Build 23)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 23
  • Radionamen im Aroma Installer korrigiert
  • Einige Vorauswahlen im Aroma Installer geandert
  • Unsichtbare Statusbar Icons gefixt
  • Batterie Icons angepasst
13.12.12 (Build 22)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 22
  • Changelog Im Aroma Installer
  • Dark Jelly S Edition Changelog hinzugefügt
    (Systemeinstellungen -> Über das Telefon)
  • Changelog in der Update Me App
    (Dark Jelly S Edition Updates)
  • 3.0.51 Kernel hinzugefügt
05.12.12 (Build 21)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 21
  • Aroma Installer: "Zusätzliche Funktionen" in 2 Screens geteilt
  • SuperSU Update
  • Fix für den Musik Play/Stop Bug
  • Stock Kernel Version 3.0.51 entfernt
  • Stock Kernel ist Version 3.0.53
  • Fusion Ultimate Kernel V3.1 hinzugefügt
Build 20 - 11
28.11.12 (Build 20)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 20
  • Backup-Funktion, (Klingeltöne, Benachrichtigungstöne, Alarmtöne, Bootanimation)
  • Kernel-Info an die enthaltenen Kernel angepasst
  • CM/Android Videos über Aroma-Installer (de-)installierbar
  • Gapps Installation gefixt
  • Falschen Namen des vorgewählten Benachrichtigungstones korrigiert
  • Englische Sprache im Aroma Installer -> Installations-Prozess gefixt
  • Google Play Musik wird jetzt als als User-App installiert, (eine evtl. Systemapp wird gelöscht)
  • Google Play Music Update
  • Google Play Store Update
  • SuperSU Update
  • Zusätzlich CM-Kernel 3.0.51 integriert, (vom 22. Nov.), mit dem aktuellen Kernel 3.0.52 bekomme ich ein Bootloop
12.11.12 (Build 19)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 19
  • Kernel Stock (Experimentell) entfernt
  • Stock Kernel ist der aktuelle CM-Stock Kernel, (3.0.51)
  • TMUS1.08es-Radio hinzugefügt
  • CMFileManager: Holo (Dark) Theme entfernt
  • CMFileManager: Theme-Unterstützung wurde in die CM-Sourcen integriert
  • CM-Dark Theme für den CMFileManager hinzugefügt
06.11.12 (Build 18)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 18
  • FC der Systemeinstellungen gefixt
  • Stock-Kernel aus Build 11(-1), (der aktuelle fürt bei mir zum Bootloop)
05.11.12 (Build 17)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 17
  • Aroma Installer: Kernel Installation kann deaktiviert werden
  • Aroma Installer: vorausgewählte Baseband ist TMUS 1.08ts, (Standard CM10)
  • Email App: Schwarze Schrift auf schwarzem Hintergrund gefixt (Ordner Auswahl)
  • Sms/Mms App: Höchstzahl an Nachrichten Popup hat jetzt das passende Holo (Dark) Theme
  • Holo (Dark) Theme für den CM-Dateimanager hinzugefügt
  • Stock-Kernel aus Build 11(-1), (der aktuelle fürt bei mir zum Bootloop)
03.11.12 (Build 16)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 16
  • Gapps aktuallisiert
  • Root-Browser aktuallisiert
  • SuperSu aktuallisiert
  • CM-File-Manager den (deinstallierbaren) System-Apps hinzugefügt
  • Batterie-Auswahl-Bezeichnungen an die CM-Bezeichnungen angepasst
  • Die Email App ist Holo (Dark) "gethemed"
  • Die anderen Holo (Dark) Apps wurden an das Holo (Dark) System Theme angepasst
  • Experimenteller aktueller Kernel hinzugefügt
    [*]Stock-Kernel aus Build 11(-1), (der aktuelle fürt bei mir zum Bootloop)

28.10.12 (Build 15)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 15,
  • OTA Dark Jelly S Edition Updates hinzugefügt, (über UpadateMe App)
  • Stock-kernel aus Build 11(-1), (der aktuelle fürt bei mir zum Bootloop)
27.10.12 (Build 14)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 14,
  • PDroid Framework und App hinzugefügt
  • Stock-kernel aus Build 11(-1), (der aktuelle fürt bei mir zum Bootloop)
24.10.12 (Build 12)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 12,
  • Kernel der Funktion "Rom anpassen" hinzugefügt,
  • Die kernel-Installation kann nicht mehr abgewählt werden
  • "Standard" Circle Batterie Icon gelöscht, (wurde in die offiziellen CM-Sourcen integriert)
  • Flash-Player hinzugefügt
  • Stock-kernel aus Build 11(-1), (der aktuelle fürt bei mir zum Bootloop)
22.10.12 (Build 11-1)
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 11,
  • Full-Wipe gefixt, (getestet mit Stock-Kernel),
  • Baseband/Radio ist wählbar, das betrifft NUR diese Rom, eure original Baseband bleibt unangetastet,
  • Die PDroid Framework ist in diesem Build nicht integriert,
  • Bei der Installation wird der Kernels ohne Fastboot oder HTC-Dumlock mitgeflasht, (getestet mit HBoot V. 1.13),
  • MMS-App: die Kontakt-Bilder Platzhalter sind jetzt passend Holo-Dark,
  • Play-Store Update auf version 3.9.16,
  • Google-Now Update rückgängig gemacht, (ich habe seit dem keine FCs der Sprachsuche mehr)
12.10.12 (Build 11)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Android 4.1.2 wurde in die CM-Sourcen integriert,
  • Die PDroid Framework ist in diesem Build nicht integriert,
  • Face-Unlock wird jetzt mit installiert

Build 10 - 1
09.10.12 (Build 10)
  • Update to the latest CM-Sources,
  • CM-Kernel update auf 3.0.45,
  • Provision.apk gelöscht, (würde beim Installieren der Offiziellen gapps ebenfalls gelöscht werden)
7.10.12 (Build 9)
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 9,
  • Update auf die neusten CM-Sourcen,
  • FM-Radio Unterstützung wurde in die CM-Sourcen integriert,
  • Android 4.0.4 Kernel wurde in die CM-Sourcen integriert,
  • Neuestes T-Mobile-US Baseband (Radio) ist im Kernel integriert,
  • CM-Updater gelöscht,
  • Fusion-Kernel gelöscht,
  • Die Superuser App kann gewählt werden, (SuperUser oder SuperSu)
23.09.12 (Build 8)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen,
  • Rootprobleme mit einigen Apps behoben
  • 4 zusätzliche Batterie-Icons wählbar,
    (Systemeinstellungen -> System -> Statusleiste -> Batteriestatus
  • Wlan Icons passend zu den Signal Icons hinzu gefügt
20.09.12 (Build 7)
  • Upgade auf Dark Jelly S Edition,
  • Update auf die neusten CM-Sourcen,
  • 1. Dark Jelly S Edition Build
10.09.12 (Build 6)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen,
  • AwesomeBeats hinzugefügt, (Großen dank an ...Awesome...),
  • Inverted Apps (Kalender, Kontakte und Mms/Sms),
  • radio-iris-transport.ko als Modul, (für FM-Radio-Unterstützung, siehe post #1 "Bekannte Bugs")
04.09.12 (Build 5)
  • Update der CM-Sourcen (03.09.2012, 22.30 CEST)
  • Percentage-Battery-Mod
  • PDroid-App gelöscht,
    (kann über die flashable Zip installiert werden, Post #1 "Additional Downloads" "PDroid-App")
01.09.12 (Build 4)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • PDroid Framework ist integriert
  • PDroid App ist vorinstalliert
26.08.12 (Build 3)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Nicht funktionierendes Audio gefixt
  • RomManager gelöscht, (In Post #1 "Additional Downloads" zu finden)
26.08.12 (Build 2)
  • Wegen nicht funktionierendem Audio gelöscht
23.08.12 (Build 1)
  • Erster Build
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Clock Position Option hinzugefügt
  • Build-Version in "Über das Telefon" hinzugefügt
  • System Updates gelöscht
  • AOKP Wetter Icons für den Lockscren hinzugefügt
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XXMrHyde

Experte
Update auf Build 3 (beachtet die überarbeitete Installations-Anleitung "Boot Image)

Bootanimationen zu den "Zusätzlichen Downloads hinzugefügt" (Galaxy Nexus und CM10)

Changelog:

- Update auf die neusten CM-Sourcen
- Nicht funktionierendes Audio gefixt
- RomManager gelöscht, (In Post #1 "Additional Downloads" zu finden)
 
X

XXMrHyde

Experte
Update auf Build 4,

Changelog:

- Update auf die neusten CM-Sourcen
- PDroid Framework ist integriert
- PDroid App ist vorinstalliert
 
hndrk

hndrk

Neues Mitglied
Aloahe liebe Leute,

ich habe nach der Anleitung diese Rom Installiert
und musste jetzt leider feststellen das mein Lautsprecher nicht geht.

Ich habe nachdem der Lautsprecher nicht ging das Handy neugestartet,
aber dies hat mir auch nicht viel weitergeholfen.
Es hat ebenfalls auch keine Neuinstallation der Rom weitergeholfen.

Wo liegt also der Fehler?
 
X

XXMrHyde

Experte
Update auf Build 5 ist verfügbar,
(Sorry, ich habe es zeitlich nicht geschafft den Threat früher anzupassen.)

Changelog:

- Update der CM-Sourcen (03.09.2012, 22.30 CEST)
- Percentage-Battery-Mod
- PDroid-App gelöscht,
(kann über die flashable Zip installiert werden, Post #1 "Additional Downloads" "PDroid-App")

Der ursprüngliche Beitrag 04.09.2012 von 23:14 Uhr wurde 05.09.2012 um 00:23 Uhr ergänzt:

@hndrk,

da bin ich leider überfragt, bei mir funktioniert der Lautsprecher problemlos, sorry
hast Du ein Full-Wipe versucht? Das ist das einzige was mir im Moment einfällt.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

halo_22

Erfahrenes Mitglied
Ein paar kurze Fragen:

1. Funktioniert die Kamera richtig, bzw. existieren sonst noch irgendwelche Bugs?
2. Kann ich die Boot.img auch ohne HTC Dumlock flashen, also direkt über fastboot Flash Boot Boot.img ?
3. Wie installiere ich die Gapps?
 
X

XXMrHyde

Experte
Bei der Video-Kamera führt ein klick auf die Effekte zum FC. Boot.img kann über fastboot geflasht werden.
Einfach die gapps ZIP auf die SD Karte kopieren und über Recovery Flaschen.
gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk
 
H

halo_22

Erfahrenes Mitglied
Hab ich einen defekte Download oder warum ist die ROM so klein? 150MB, die sind doch normal immer so um die 400-600MB oder?
 
X

XXMrHyde

Experte
Das ist normal bei einer CM-Rom, nur die Sense Roms schleppen so viel unnötigen Ballast mit sich rum.

gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
H

halo_22

Erfahrenes Mitglied
Also, die Gapps einfach über TWRP dort flashen wo ich auch die ROM geflasht habe... Sorry für die blöde Frage ist meine erste CM ROM. ;)

Edit: Hat sich erledigt :)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

halo_22

Erfahrenes Mitglied
Hab hier eventuell einen Bug. Wenn ich angerufen werde spielt sich mein Klingelton nur ein Mal ab, sollte sich dieser nicht immer wieder wiederholen?

Zusätzlich kann ich keine Videos abspielen. Getestet mit dem MX Player, Mobo Player und dem integrierten Google Player. Ich werds mal nochmal flashen.

Edit: Funktioniert immer noch nicht, nur wenn man auf Softwaredekoder umschaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XXMrHyde

Experte
Das Problem mit dem Klingelton werde ich noch testen.

Funktioniert die Videowiedergabe denn mit den Nightlies?

Wenn ja, sind meine Sourcen evtl. zu alt, aber ich bin gerade an einem neuen Build dran.
Wenn nicht, kann ich da leider zur Zeit nichts dran ändern, dafür reichen meine Erfahrungen nicht aus, sorry
 
H

halo_22

Erfahrenes Mitglied
Okey, bin jetzt auf den Nightlies und habe das gleiche Problem. Allerdings ist mir aufgefallen das zum Beispiel ein von der Kamera aufgenommenes Video ohne Problem abgespielt wird. Daher nahm ich mal an das die Player mit dem Format ein Problem haben. Aber wie gesagt, mit dem Software Dekoder funktionieren die Videos.
 
H

halo_22

Erfahrenes Mitglied
Habe mit den Nightlies extremen Akkuverbrauch im Standby (heute innerhalb von 6 Stunden IM STANDBY - 50% Akku verloren und der Wecker ist nicht angegangen :angry:). Treten diese auch in deiner ROM auf, hatte das nicht lange genug getestet.
 
X

XXMrHyde

Experte
Ich kann zum Akkuverbrauch der Nightlies selber nichts sagen, hatte noch keinen getestet, mit meinem Build komme ich gut über den Tag, nehme das Handy morgens vom Netzt, benutze es tagsüber normal bis viel, auf der Arbeit ist es dann ebenfalls für mehrere Stunden im Standby, der Akku hat meist noch ca 25% wenn ich schlafen gehe, (bei extremer Benutzung kann es vorkommen das ich den Akku schon am späten Abend laden muß.)
Als vergleich, mit CM9 hatte ich ca. 40% Akku vor dem Laden, bei gleicher Nutzung.
 
H

halo_22

Erfahrenes Mitglied
Muss ich, wenn ich von den Nightlies komme, einen Fullwipe machen oder reicht Cache+Dalvik?
 
X

XXMrHyde

Experte
Full-Wipe brauchst Du nicht, ich wipe nichtmal Cache+Dalvik, (das soll keine Empfehlung sein das ebenfall nicht zu tun, ;) )
 
H

halo_22

Erfahrenes Mitglied
Okey, habe deine ROM jetzt geflasht und hatte sogar meine Homescreens noch eingerichtet :thumbsup:. Ist es normal dass ich die Gapps schon obenhabe, bzw. ich diese nicht mehr flashen muss?
 
X

XXMrHyde

Experte
Ich habe schon von dem "Gerücht?" gehört, das über das CM Backup Tool die Gapps gesichert und wieder zurück gespielt werden, das hat bei mir aber noch nie geklappt,
wenn Du keine Probleme mit den Gapps hast, scheint es bei Dir wohl zu klappen, und Du brauchst die Gapps nicht wieder neu zu flashen, ;)