[PreRooted] MT7-L09 V100R001C00B141

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [PreRooted] MT7-L09 V100R001C00B141 im Custom-ROMs für Huawei Ascend Mate 7 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend Mate 7.
Max4000

Max4000

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich poste diesen Fund nur und bin nicht der Ersteller.
Aus diesem Grund will ich mich nicht hinter diese ROM stellen und warne hier auch deutlich vor der Nutzung. Alle Credits gehen an km2001 von 4pda.ru.

Wie es aussieht, wurde die Überprüfungs-Routine des Stock-Recovery "ausgetrickst" und so kann nun eine modifizierte UPDATE.APP geflasht werden. :huh:

In dieser UPDATE.APP ist SuperSU und root bereits integriert.
Demnach muss das Telefon dafür nicht mehr über einen "unlocked" Bootloader verfügen.

Vorraussetzung
Stock-Recovery (das originale Recovery von Huawei) kann hier bezogen werden: https://www.android-hilfe.de/forum/...-recovery-aufspielen.655523.html#post-8886155

Download
yadisk.ru: https://yadi.sk/d/aE3gn68xgVNUQ
mega: https://mega.co.nz/#!jRRykCiA!77auoC2606PhmdcwQAANM4gbEFr5scpwtgDzZm8yuSQ

Installation über "drei Tasten" - Achtung: der Interne Speicher wird komplett gelöscht!
- Archiv entpacken
- Die entpackte UPDATE.APP auf die externe SD-Karte, in den Unterordner "dload" kopieren
- Telefon ausschalten
- Alle drei Tasten (Lautstärke Hoch & Runter & Power) gleichzeitig drücken und gedrückt halten bis der Bildschirm wieder etwas zeigt
- Flashvorgang abwarten (dauert ziemlich lange)

Installation über Systemupdate (hierbei sollte nichts gelöscht werden)
- Archiv entpacken
- Die entpackte UPDATE.APP auf die externe SD-Karte, in den Unterordner "dload" kopieren
- Update-App von Huawei auf dem Telefon starten
- unten auf das Menü tippen
- lokales Update auswählen
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
fooox1

fooox1

Lexikon
Schon mal geflasht?
 
1

100183r

Stammgast
Ich lade es, mal sehen ob ich mich traue! :laugh:
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Seit der 133 bin ich da etwas vorsichtiger. Die hatte ja den Nachteil, das man keine andere mehr flashen konnte(Cust Fehler).
 
Max4000

Max4000

Fortgeschrittenes Mitglied
fooox1 schrieb:
Schon mal geflasht?
Hat gut geklappt gerade.
Root und SuperSU sind tatsächlich vorhanden und funktionieren auch direkt. :thumbup:
Aber rasiert knallhart alles vom Internen Speicher weg!
 
1

100183r

Stammgast
Du hast danach kompletten Root-Zugriff? Auch auf System und co.?
 
Max4000

Max4000

Fortgeschrittenes Mitglied
Jupp, Titanium Backup (von und auf SD-Karte), AdAway und Xposed funktionieren auf Anhieb.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
CrossCroissant

CrossCroissant

Stammgast
Grade Problemlos installiert. Leider mein Backup verkackt "-.-

Läuft bisher tadellos, Supersu installiert aber noch nicht getestet :)

EDIT: Root Checker sagt alles funkt, nur das SU binary update geht nicht (was auch immer das ist :))
 
Zuletzt bearbeitet:
Max4000

Max4000

Fortgeschrittenes Mitglied
CrossCroissant schrieb:
nur das SU binary update geht nicht (was auch immer das ist :))
Ging bei mir nach einem Neustart.
 
fooox1

fooox1

Lexikon
CrossCroissant schrieb:
EDIT: Root Checker sagt alles funkt, nur das SU binary update geht nicht (was auch immer das ist :))
Wenn die Meldung kommt auf weiter, normal und neu starten.

Schon jemand versucht auf die 127 zurück zu kommen?
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
ich hab sie jetzt mal als normales Update installiert, alle Daten natürlich erhalten geblieben.

Läuft geschmeidig durch, Root nach reboot (auch das akutalisieren der SU Binary) kein Problem.

Insgesamt kommt mir vor läuft die 141 noch etwas runder. Mal sehen wie sie sich macht die nächsten Tage. Wär gut möglich das sie generell als Update kommt. Ist ja schon wieder fast 2 Monate her seit dem letzten...
 
CrossCroissant

CrossCroissant

Stammgast
Egal wie oft ich den Vorgang wiederhole und neustarte es läßt sich nicht aktualisieren:"(

Dafür läuft Xposed bisher mit allen Modulen geschmeidig. Bloß meine Root Explorer verweigern den Dienst (Wollte ViPER4Android FX drivers installieren)...

PS: Xposed funktioniert... seit dem letzten Neustart keine FUnktion mehr ;/
PS2: Mal funktioniert Root, mal nicht. Eigenartig...
 
Zuletzt bearbeitet:
lassiter34

lassiter34

Experte
@Mikey160984

Wie wird die denn als normales Update installiert?

Tante edit sagt: hat sich erledigt, musste noch den dload Ordner erstellen.

Bin gerade am Updaten.
 
Zuletzt bearbeitet:
fooox1

fooox1

Lexikon
Braucht Stock Recovery. Dload auf das Gerät, in Einstellungen - Update, da unten auf Menü, dort intern wählen und bestätigen. Schon geht es los.
 
lassiter34

lassiter34

Experte
Hat geklappt, allerdings habe ich auch Probleme die Binary zu aktuallisieren.

Der ursprüngliche Beitrag von 20:33 Uhr wurde um 20:49 Uhr ergänzt:

Also ich kann es drehen und wenden wie ich will.
Bie Binary lässt sich nicht aktuallisieren und Root scheint nicht vorhanden zu sein.


edit2: Installiere jetzt über die 3 Tastenmethode. Mal sehen ob das was bringt.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Luvpinkler

Neues Mitglied
Erstmal vielen Dank für die obige Anleitung.:thumbsup:
Ich bin gestern, nachdem ich vergeblich versucht habe auf anderen Wegen mein neues Mate 7 zu rooten, auf diesen Beitrag gestoßen.

Root habe ich jetzt ebenfalls, allerdings habe ich auch die Probleme die SU-Binary zu aktualisieren.

Root checker bestätigt root, gibt mir aber unter System Files Status folgende Meldung (ich habe root checker pro zum ersten Mal im Einsatz und bin mir nicht sicher ob das so soll..):huh:

Standard Location
"Command: ls -l /system/xbin/su"
"Result: ....."
"Analysis: Root access IS correnctly configured for this file! executing this file can grant root access. Root user ownership is present an setuid attribute is not present."

Standard Location
"Command: ls -l /system/bin/su"
"Result: ...."
"Analysis: File /system/bin/su does not exist"

Bei Alternative Location wird der Zugriff verweigert.

Ich hoffe diese Informationen helfen irgendwie weiter...
 
lassiter34

lassiter34

Experte
Also ich bin wieder zurück auf die Stock 137er. Keine Chance mit Root.
Schade.
 
CrossCroissant

CrossCroissant

Stammgast
Was bei mir geholfen hat:

Gerät starten, die Du Fehlermeldung Öffnen, NICHT auf weiter klicken sondern auf abbrechen, jetzt testen ob Root funktioniert. (mit aktueller Fehlermeldung ging es nie bei mir)

Wenn es nicht funktioniert Neustart :)
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
Bei mir hat es als Update, wie auch mit der Forced Methode tadellos Funktioniert. Nie Probleme mit der SU Binary gehabt.
 
L

Luvpinkler

Neues Mitglied
Seltsam... ich versuche es mal mit der Forced Methode! Mal sehen...

Edit: Eher eine generelle Frage zum Verständnis, kann ich die UPDATE.APP auch über die HiSuite einspielen? Habe die Suite bis lang nicht benutzt.

Edit 2: Auch die Forced Methode hat bei mir in Bezug auf das akutalisieren der SU Binary leider nichts gebracht. Root habe ich, aber beispielsweise AdAway funktioniert nicht.
 
Zuletzt bearbeitet: