[Custom ROM] Jboogie3 LiquidArc (3/21/2011)

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Custom ROM] Jboogie3 LiquidArc (3/21/2011) im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
BlackCorsa

BlackCorsa

Experte
JBoogie3, der auch bei XDA ist, hat mal wieder eine neue Custom-Rom fertig, die ich euch natürlich nicht vorenthalten will.

HIER könnt ihr alles nachlesen und auch Bilder dazu sehen.

Viel Spaß


Zitat von JBoogie:

Based off of 3.4.3-11 and u3_3.4.2_164
Features:
Fully deodexed
Optimized
Themed based on Acer Liquid Metal and Sony Arc
DeBlurred
Arc Launcher(modified by me)
Modded 3dGallery(faster loading and res)
Aosp Apps
spare parts
Sd Recovery(eugene)
NemoPlayer
Moto Atrix ringtones & notifications
Build.prop hacks for better performance
Full Market access
During setup, all backup apps from market will restore automatic(let it sync)
and lots more....

Instructions:
(1)Download and extract the content in the LiquidArc rar(packed inside is the sbf and nandroid backup folder)
(2)place the nandroid backup into your sdcard(sdcard/clockworkmod/backup)
(3)go into custom recovery wipe then nandroid restore my backup
(4)when restore is complete pull battery out and place back in while holding the vol up and power button(bootloader mode)
(5) Use rsdlite to flash the sbf
(6)Enjoy
Note: after signing in, select the launcher as default, let google restore your apps for you and when done reboot.
 
Replikant

Replikant

Erfahrenes Mitglied
und mal wieder schön deblured... also wird der thread voll sein von anfragen: "warum bekomme ich keine fb nachrichten mehr / warum synced mein kallender nicht / etc." -- irgendwie finde ich es ziemlich sinnfrei diese dinge zu entfernen und damit "un-usability" zu produzieren...

grüße
 
Sqoerk

Sqoerk

Erfahrenes Mitglied
Stimmt....schon blöde das die Leute das immer ohne zu lesen aufspielen :thumbdn:
Ich Persönlich mag die deblured ROMs...spiele aber auch meine eigenen Synctools ein :D (stock E-Mail Client)
 
Replikant

Replikant

Erfahrenes Mitglied
naja, gibts den n anständiges facebook sync? (schon alleine wegen der bilder in der telefonliste...) - email genügt mit k9, womit syncst du (zuverlässig) den kallender?

wenn die fragen geklärt wären, würde ich das teil gern mal testen...

grüße
 
Sqoerk

Sqoerk

Erfahrenes Mitglied
Ich synce mit der Email.apk die normalerweise bei einem Android von google bei ist. Diese kann direkt mit meinem Exchange Server sabbeln. Kalender, Kontakte und E-Mails gehen darüber.

Für nen Facebooksync habe ich mal was von nen T-Mobile Syncer gelesen...der soll recht gut gehen

Edit: hab dir mal die Email.apk als install für den Clockworkmod angehängt. Die gehört nämlich nach /system/app und steht dann zur Verfügung

Edit 2: hier würd über das Thema Facebook geredet: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=975774
Social Buzz heisst das Tool das ich meinte.
 

Anhänge

  • Email-Install.zip
    739,9 KB Aufrufe: 69
Zuletzt bearbeitet:
Dai-Sho

Dai-Sho

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat denn jemand die Rom schon ausprobiert? Und kann was zu der Rom sagen? LAufe momentan mit PaYs 5.1, aber bin offen für Neues :D ;)

Greetz Dai-Sho
 
Karanso

Karanso

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habesie heute morgen installiert, läuft sehr sehr gut.
Einzig die Start Blur Konto, Blur Syn und Milestone Overclock habe ich gelöscht.
Design ist sehr geil.
 
Replikant

Replikant

Erfahrenes Mitglied
1. wieso war denn "Start Blur Konto, Blur Sync" da noch drinne - das würde doch bedeuten dass man ein fb konto eintragen könnte... heist das, dass es dann doch ginge ohne auf drittanbieter-apps zurückzugreifen (worauf ich ährlisch gesagt keine böcke habe)

2. ging rooten problemlos? (womit)

3. wenn ich derzeit clockwork backups von meinem aktuellen uk-froyo-117 habe und mir dieses custom rom nicht mehr gefällt, kann ich dann diese backups eigentlich wieder via clockwork "backup restore" einspielen oder muss ich tippeltappeltour erst wieder die zur 117-uk gehörende sbf flashen, die 117er selbst flashen und kann danach erst die backups wieder nutzen?

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Karanso

Karanso

Fortgeschrittenes Mitglied
Also das Start Blur war nicht nur drinne, sondern auch ziemlich hartnäckig und ging via überspringen nicht einmal weg, aber über die Home´Taste :).
Kam aber immer mal wieder zum Vorschein so das ich es komplett gelöscht habe.
Scheint ein Bug.
Root ist bereits installiert, genau wie Recovery
 
Dai-Sho

Dai-Sho

Fortgeschrittenes Mitglied
Was muss ich genau deinstallieren? Nur die beiden die du oben genannt hast?
 
Gharwen

Gharwen

Erfahrenes Mitglied
BlackCorsa schrieb:
Zitat von JBoogie:

...
(3)go into custom recovery wipe then nandroid restore my backup
(4)when restore is complete pull battery out and place back in while holding the vol up and power button(bootloader mode)
(5) Use rsdlite to flash the sbf
...
Nu bin ich aber ganz verwirrt!!

Sonst heißt es doch immer:
ERST das sfb des basierdenden ROMs flashen und DANN das Custom-ROM draufspielen.

Wieso ist es hier genau umgekehrt???
 
Dai-Sho

Dai-Sho

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich schätze (basierend auf den Größen dere Dateien und der Installationsanweisung), dass er einfach ein SBF mit seinen ROMchanges gebastelt hat! Die Du natürlich dann auch erst nach dem Backup aufspielen solltest!
Was mich viel eher interessiert, ist folgendes:
Based off of 3.4.3-11 and u3_3.4.2_164
Das eine ist doch Froyo 2.2.1 und das andere 2.2.2!!! Hat er die beiden zusammengestrickt? Weiß jemand das?

LG Dai-Sho
 
Replikant

Replikant

Erfahrenes Mitglied
Gharwen schrieb:
Nu bin ich aber ganz verwirrt!!

Sonst heißt es doch immer:
ERST das sfb des basierdenden ROMs flashen und DANN das Custom-ROM draufspielen.

Wieso ist es hier genau umgekehrt???
eventuell bringt ja Karanso mal kurz licht ins dunkel und klärt kurz auf, wie er das teil auf sein phone gebracht hat...

:thumbsup:
 
Karanso

Karanso

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe genau nach Anleitung gearbeitet, war erst verwirrend.
Also erst Wipe mit Clockwork, dann im selben Atemzug das Backup und danach via Orginal Bootloader flashen.
 
molex

molex

Ehrenmitglied
Karanso schrieb:
Ich habe genau nach Anleitung gearbeitet, war erst verwirrend.
Also erst Wipe mit Clockwork, dann im selben Atemzug das Backup und danach via Orginal Bootloader flashen.
Genau so hab ich es mir heute auch aufgespielt, wie es auch in der Anleitung steht. Läuft bisher alles so wie es soll. Nur den Launcher hab ich gewechselt, da es nicht so mein Fall war.

Edit/ Ich habe im 2G Modus kaum Empfang im D1 Netz. Bei anderen Versionen ist das anders.
 
Zuletzt bearbeitet:
Karanso

Karanso

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm,ich bekomme die Datendienste nicht aktiviert, also Internet über die SIM Karte
 
Sqoerk

Sqoerk

Erfahrenes Mitglied
Karanso schrieb:
Hm,ich bekomme die Datendienste nicht aktiviert, also Internet über die SIM Karte
APN Einstellungen kontrolliert?
 
Karanso

Karanso

Fortgeschrittenes Mitglied
Die sind leer bei mir
 
Sqoerk

Sqoerk

Erfahrenes Mitglied
Karanso schrieb:
Die sind leer bei mir
Na dann....APN Einstellen....
Infos dazu findest du auf der Homepage deines Providers oder halt über Google :biggrin:
 
Karanso

Karanso

Fortgeschrittenes Mitglied
Yep,jetzt funzt , Merci