Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Mod] GreenBreadMod

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Mod] GreenBreadMod im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
Domingo2010

Domingo2010

Experte
Dies ist ein Mod, welcher auf der letzten geleakten Gingerbread-Beta basiert. Mit den GB-Betas funktionieren ja leider die grünen Linsen nicht mehr.

Ein eifriger Entwickler(
Simplestas)
hat es aber nun geschafft, indem er den alten und den neuen Kernel vermischt hat, die grüne Linse zum Laufen zu bringen! :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

Download: Klick


Pro:
  • stabiler Kernel
  • keine super hellen Soft-Keys

Kontra:

  • manchmal etwas langsamer als die Android 2.3 Beta-Versionen
  • Live Wallpaper funktionieren nicht

Enthält:
  • 2.2 (3.4.2-177) Kernel
  • 4.5.134 ramdisk
  • EGL drivers von Froyo
  • Camera libraries von Froyo
  • Sensors library von CM7
  • libsurfaceflinger/libserver_init von Droid2 GB OTA
  • libcamera wrapper von Simplestas(basiert auf dem von CM7 enthaltenen wrapper von maniac103)
  • BlurCamera von Froyo (die Kamera-App aus GB ist nicht stabil)


Installation:
  • Install official GingerBread via nandroid + fixed sbf
  • Install 2nd-init recovery 0.8.3 or later
  • Install zip from recovery
Man erhält also, so habe ich es zumindest verstanden, das offizielle Gingerbread-Aussehen und Feeling auf einem optimierten Android 2.2 Kernel.


Hier der Link zum eigentlichen xda-Thread: [DEV] GreenBreadMod - green lensed cameras mod for official GB! - xda-developers
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Citynomad

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich das richtig verstanden habe (und die Bootloaderpolitik richtig verstanden habe), ist der Kernel ein unangetasteter 2.2er Kernel der unter der Haube des GB steckt.
Ist das Gleiche wie bei CM7, nur nicht so cool ;) Wer sich also schon nicht an CM7 traut, für den ist das hier auch keine Alternative.
 
Domingo2010

Domingo2010

Experte
Citynomad schrieb:
Wenn ich das richtig verstanden habe (und die Bootloaderpolitik richtig verstanden habe), ist der Kernel ein unangetasteter 2.2er Kernel der unter der Haube des GB steckt.
Ist das Gleiche wie bei CM7, nur nicht so cool ;) Wer sich also schon nicht an CM7 traut, für den ist das hier auch keine Alternative.
Naja es ist kein normaler 2.2er Kernel. Alles was man von GB nehmen konnte hat man genommen und so wurde der Kernel eben optimiert. Ich als großer Blur-Fan finde diesen Mod also sehr sehr gut. Für Defys mit einer grünen Linse ist dieser Mod eben sehr sehr interessant.:flapper:
 
W

Wall-E92

Neues Mitglied
Es ist wirklich ein Klasse Mod. Das es kein richtiges Gingerbread ist merke ich nur durch die Punktezahl bei Quadrant. Ansonsten läuft der Mod absolut flüssig und schnell.
Einzig das WVGA-recording vermisse ich jetzt noch, dann ist dieses ROM wirklich absolut perfekt.
 
D

djpatrick

Fortgeschrittenes Mitglied
Was genau muss ich mit der Zip anstellen? Wird die Zip-Datei auf der SD abgelegt und von dort per Bootmenü-->recovery eingespielt?
 
F

Frostbeule2k

Fortgeschrittenes Mitglied
Richtig... über ein Custom Recovery musst du die zip Datei flashen.
 
B

Blackdroid

Neues Mitglied
Hallo zusammen!

Ich greife das alte Thema mal wieder auf. Ich habe (aus versehen) Gingerbread auf meinem Defy installiert. Die Kamera (grüne Linse) funktioniert nun nicht. Mit GreenBreadMod wollte ich sie reanimieren, bei mir klemmt es jedoch beim Rooten bzw. bekomme ich eine Signaturfehlermeldung beim Starten der Zip-Datei (Recovery)..

Ich hoffe, dass mein Problem verständlich dargelegt wurde. Nach vielen Stunden lesen und probieren habe ich nun völlig den Überblick verloren.

Aktueller Status: Gingerbread rennt wie sau, Kamera nicht.

Ich brauche die verfluchte Cam aber ;-)

Ich hoffe mir kann geholfen werden !

Dank und Gruß..
:confused2::confused2::confused2::confused2:
 
B

Blackdroid

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort!

Klappt das denn auch, wenn ich die 2.3.4 Version ohne SBF drauf hatte?
Bin gerade dabei den 20 Punkte Plan zum Downgraden durchzugehen....
 
K

KoljaS

Neues Mitglied
Hi,
habe auf einem green lens defy die defy+ rom sbf 2.3.6 und dann die white rabbit installiert. (leider ging nichts anderes no downgrade)

Hat jemand eine Idee wie ich die Camera mit grüner linse zum laufen bringen könnte. Nach neustart des defy kommt mal ganz kurz die kamera in betrieb (für 1sec).
Wäre dufte wenn jemand einen Tipp hat wie ich das ganze lösen könnte
Danke und Grüße
 
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
@KolJaS
Das ist der einzige mod den es bisher gab, er funktioniert definitiv nicht auf deinem Defy! Aber vielleicht kann dir jemand weiter helfen. Schau einfach mal bei xda vorbei und/oder frag dort nochmal, link ist im erstens Post.

Im momentan hast du leider erstmals keine Kamerafunktion. Beim nächstens mal bitte erst lesen und dann handeln.
 
ABBolle

ABBolle

Stammgast
@KoljaS
Ich mache mal einen Doppelpost, damit du das hier liest und es nicht untergeht...
Anscheinend hast du Glück und die Jungs von XDA haben eine Lösung für dich. Sie haben eine Froyo-Rom mit den Bootloader BL6 (dürfte von einer 2.3.6 sein) gemischt. Somit kannst du trotz BL6 Froyo nutzen und somit hast du auch wieder eine funktionierende Kamera... Auch Miui, CM7 usw. sollen dann wohl laufen.
Habe den Thread nicht ganz gelesen, aber wenn es dich interessiert, hier ist der Link: [SBF]BL6&Froyo sbf!!! We can now use froyo kernel and green lense camera with bl6 - xda-developers
 
K

KoljaS

Neues Mitglied
ABBolle schrieb:
@KoljaS
Ich mache mal einen Doppelpost, damit du das hier liest und es nicht untergeht...
Anscheinend hast du Glück und die Jungs von XDA haben eine Lösung für dich. Sie haben eine Froyo-Rom mit den Bootloader BL6 (dürfte von einer 2.3.6 sein) gemischt. Somit kannst du trotz BL6 Froyo nutzen und somit hast du auch wieder eine funktionierende Kamera... Auch Miui, CM7 usw. sollen dann wohl laufen.
Habe den Thread nicht ganz gelesen, aber wenn es dich interessiert, hier ist der Link: [SBF]BL6&Froyo sbf!!! We can now use froyo kernel and green lense camera with bl6 - xda-developers
Danke Abbolle,
habs genau so gemacht und hat alles wunderbar funktioniert. Puh bin ich froh! dass das gute Stück wieder voll funktioniert!
Danke für den hinweis! Habs auch schon weitergesagt...