Welches Custom Rom? - Fragen und Diskussionen

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welches Custom Rom? - Fragen und Diskussionen im Custom-ROMs für Motorola Razr i im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Motorola Razr i.
S

schawnii

Neues Mitglied
Ich habe es endlich geschaft mein razr zu rooten , jetzt such ich nur noch die passende Rom sie sollte sehr akkusparend , gut aussehnd aber auch in spielen flüssig laufen

Gesendet von meinem XT890 mit Tapatalk 2
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Du hast die Auswahl zwischen pi-llama, der "heavy touch of AOSP" und der infiniROM. Was dir da am meisten zusagt, musst du selbst wissen. Sind allerdings alles Mods der Stock-Rom.
Infos zu den Dreien hier im Forum :rolleyes:

Gesendet von meinem XT890 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

chuckie

Fortgeschrittenes Mitglied
Rom, Mailand, Neapel....? Deine Titelbeschreibung darf ruhig ein wenig ausführlicher sein, nur als Tipp.

Persönlich kann ich das Rom von Omar Avelar ("heavy touch of AOSP") empfehlen.
Super Akkulaufzeit und alles butterweich!
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Die infiniROM ist auch super. Weniger AOSP, aber auch sehr flüssig und akkuschonend
 
D

dudud

Neues Mitglied
Moin,

ich habe hier ein razr i von einem Freund liegen. Gewöhnlicher weise roote und flashe ich die Geräte meiner Bekannten, da durch immer Vorteile bez. Geschwindigkeit etc. erlangt wurden. Beim razr ist die Auswahl bei xda ja doch eher gering, dazu gibt es auch keine ganz aktuellen roms mit 4.2.2.
Wichtiger als Einstellungsmöglichkeiten etc. ist die Geschwindigkeit, Smoothness etc.

Meine Frage ist jetzt, ob sich der ganze Aufwand lohnt. Gibt es da irgendeine bestimmte Rom, die die Hardware noch optimiert?

[ROM] Moto JB 4.1.2 with a heavy touch of AOSP - Optimized/4.2 Goodies (Jun-06-2013) - xda-developers

Hier wird z.B. mit längerer Akku-Laufzeit geworben.

Vielleicht kann mir ja jemand was empfehlen;) Wäre super.

Vielen Dank für das Lesen meiner Sülze.

MfG
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Es ist noch nicht gelungen irgendeine andere ROM aufs Razr I zu porten, was mit dem Intel-Prozessor zusammenhängt.

Deshalb sind alle existierenden "ROMs" lediglich Mods der Stock-Rom. Was alle gemeinsam haben, ist eine spürbare Akkulaufzeitverlängerung durch diverse Einstellungen am Governor und der Helligkeit des Displays, sowie durch tweaks am Kernel leichte Performance-Verbesserungen.

zusätzlich gibts noch einige andere Mods, was optik angeht.

Ob sich das lohnt, muss dann jeder für sich entscheiden.
Aktuell gibts die pi-llama-Rom, die die du schon gefunden hast, und die infiniROM. alles auf xda zu finden
 
D

dudud

Neues Mitglied
vielen dank für deine antwort
 
G

guymontag

Ambitioniertes Mitglied
hi!

ich muss ein custom rom wählen, das in den einstellungen für mobilfunknetze die einstellung "nur 3G netze" zulässt. im stock-rom ist diese einstellung nicht vorhanden.

da ich 3 Österreich als netzbetreiber habe ist das für mich sehr wichtig. 3 hat ein eingenes "schnelles "UMTS und HSDPA-Netz nutzen. 3 roamt aber auch im GSM/GPRS/EDGE-Netz des 2G Anbieters T-Mobile Austria (sprich langesames Internet). Mein Razr I ist leider meist im roaming netz eingewählt.

welches custom rom lässt diese einstellung zu?

lg guymontag
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Was ich mit Sicherheit sagen kann, ist, dass die infiniROM diese Einstellung nicht hat. Soweit ich weiß, haben die anderen beiden Mods das aber auch nicht. Es gibt nur die Variante 2G oder auto.
Alternativ kann man aber auch einen festen Mobilfunkanbieter auswählen, oder roaming abschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Quas

Neues Mitglied
guymontag schrieb:
ich muss ein custom rom wählen, das in den einstellungen für mobilfunknetze die einstellung "nur 3G netze" zulässt. im stock-rom ist diese einstellung nicht vorhanden.

da ich 3 Österreich als netzbetreiber habe ist das für mich sehr wichtig. 3 hat ein eingenes "schnelles "UMTS und HSDPA-Netz nutzen. 3 roamt aber auch im GSM/GPRS/EDGE-Netz des 2G Anbieters T-Mobile Austria (sprich langesames Internet). Mein Razr I ist leider meist im roaming netz eingewählt.

welches custom rom lässt diese einstellung zu?
Dafür brauchst du keine Custom-Rom, das geht auch mit der Stock-Rom. Man muss dazu nur die "default.xml" im Ordner "/ect/motorola/com.android.phone" durch eine angepasste Datei ersetzen. Root-Rechte sind Voraussetzung und ein Dateimanager wie z.B. "Root Explorer", der auf diese Ordner zugreifen kann.

Da alle Custom-Roms für das Razr i bisher nur Mods der Stock-Rom sind, sollte diese Veränderung nicht nur bei der Stock-Rom funktionieren. Bei mir funktioniert es erfolgreich mit der infiniROM.
Wenn die Datei ersetzt wurde müsst ihr das Telefon neustarten, danach ist unter "Einstellungen/Mehr../Mobilfunknetze/Netz auswählen" die Option "nur 3g bessere Leistung" verfügbar.
 

Anhänge

  • DefaultXML.zip
    930 Bytes Aufrufe: 125
G

guymontag

Ambitioniertes Mitglied
Herzlichen Dank!

Ich habe im xda Forum noch eine andere Lösung gefunden:
I found an option in the secret menu ( *#*#4636#*#*) to set WCDMA only -
I'll give this a go for a while and see how I get on...

hab das gemacht und es funzt!

lg guymontag
 
A

Android beta gama D

Gast
Lässt sich über denn Code nur 3G denn wieder umstellen, oder bleibt das dann so und lässt sich dann nicht mehr so einfach wieder ändern ?
 
G

guymontag

Ambitioniertes Mitglied
bei jedem neustart geht die einstellung verloren und muss mittels code und secret menue neu gestellt werden.
 
A

Android beta gama D

Gast
Was für ein Blödsinn das man so ne Funktion raus genommen hat.
 
Itachi7

Itachi7

Ambitioniertes Mitglied
ich habe mir die verschiedenen Roms angeschaut und bin nun wieder bei der Stock Rom mit der System UI von Max Chocko und den Kernel von Omar.

Bei den Roms gibts nur Probleme, SMS ging nicht, Internet ging nicht, ich konnte manche Leute nicht mehr anrufen, Fehlermeldungen wegen Kamera und der Galerie,...

Ich verstehe auch nicht was die Leute mit den 4.2 Apps wollen. Kamera und Galerie z.B., die 4.1 Motorola Apps sind viel besser, sehen besser aus.
Die Ordner sind Größer bei der 4.2 Galerie und sehen dadurch nicht so schön aus, nachdem man ein Foto auf der stock Kamera gemacht hat kann man bequem oben rechts aufs Bild tippen und es sich in vollgröße anschauen, bei der 4.2 Kamera geht es nicht. Wenn das Display aus ist kommt man schnell in das Kamera Menü wenn man auf den Kamera Button Klickt, bei 4.2 ging das auch nicht. Die anderen 4.2 Apps habe ich mir nicht näher angeschaut aber die laufen bestimmt auch so mies.
schade das CyanogenMod da nichts dran machen wollen :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Bei der InfiniROM gibts keine Probleme. Da ist die stock-Kamera drauf. Einziges ding ist der swap der SD-Karte. Einziges 4.2 ist die clock.

Was CM angeht, liegt es wohl daran, dass es noch nicht gelappt hat, das auf den Intel-Prozessor zu portieren. Es wird aber dran gearbeitet. Da das Ri nicht so verbreitet ist, gibt es auch nicht so viele dev, die sich daran versuchen.
 
Itachi7

Itachi7

Ambitioniertes Mitglied
Muss jeder selbst ausprobieren. Für mich war nix dolles an der Infinity 'Rom' dran. Daher jetzt wieder Stock mit einzelnen Änderungen die mir wirklich zusagen.
 
Nobuddy0816

Nobuddy0816

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin auch wieder auf Stock 4.1.2 zurück. Die Infini-Rom hat bei mir auch nur gezickt. Navigon ist ständig abgestürzt, Sound war teilweise weg, Bildschirmhelligkeit zu dunkel.
Am liebsten würde ich auch wieder auf 4.0.4 zurück, da mir auch JB eher Nachteile gebracht hat, auch wenn es ein Mü geschmeidiger läuft.

Solange es kein echtes Custom-Rom wie CM gibt, lasse ich persönlich von diesen ganzen "Mods" erstmal die Finger. Ich bin zwar Spielkind, aber dieses hin und her geflashe geht mir dann doch irgendwann auf den Zwirn.

Meiner Erfahrung nach, kann ich persönlich nur jedem, der noch auf 4.0.4 Stock ist raten, da auch zu bleiben! Das lief bei mir perfekt.
 
Itachi7

Itachi7

Ambitioniertes Mitglied
Habe gerade mit Uninstaller Pro ein paar Apps deinstalliert. Google- Maps, Books, Movies, Musik.
Dann noch die 3 Smart Actions Apps.

Neu gestartet... und es fühlt sich wirklich so an als ob es schneller ist O.o
Natürlich habe ich vorher ein Backup gemacht.

Das ich da nicht früher drauf gekommen bin :(
 
S

Struwwelpeter

Stammgast
Itachi7 schrieb:
ich habe mir die verschiedenen Roms angeschaut und bin nun wieder bei der Stock Rom mit der System UI von Max Chocko und den Kernel von Omar.
(...)
Was genau bringt der der Kernel jetzt für Vorteile gegenüber dem ab Werk mitgelieferten Kernel?
Hätte die Version 3.0 von dem Omar-Kernel als ZIP vorliegen, habe sie auch einmal testweise geflasht gehabt, allerdings wieder durch das Original ersetzt, nachdem ich damit meinen wl1271_wake -Wakelock-Bug nicht beheben konnte.

Bringt Dir der Kernel tatsächlich echte Vorteile? Wenn ja was? Und ist er im Dauerbetrieb völlig problemlos?