[ROM] Android StockRom 2.3.6 / gerootet / 2 Versionen

C

cargo

Gast
Ich hab auf Basis der neuesten Android GRK39C Gingerbread Version 2.3.6, eine CustomStock Rom erstellt.

Auch hier gilt: Vorher ein Nand Backup erstellen!
Ein wipe ist unter Umständen nicht nötig, ich hab einen gemacht, muß jeder selber merken.
Ich empfehle einen.



Download: cargo_nexus_2.3.6.v1 <--- Version 1 --------- Version 2--> cargo_nexus_2.3.6.v2
(MD5 v1: a07111c8e67037f8a8bb3da236ef04a2)
(MD5 v2: 1e2250891eb0ef49eb4bbb8d16a0afe1)


Bei dieser Version von AT&T, funktioniert die Tethering Funktion nicht, weder per USB oder über die Wlan Hotspot funktion.
3G Internet wird bei Aktivierung von Tethering ausgeschaltet. Ob es gewollt ist, oder nicht, ist noch nicht genau bekannt.


Infos:
Matridom schrieb:
...There appears to be a problem with Tethering with this update. Please keep all tethering discussions to this thread please.


Zur Version1:
- gerootet
- Busybox
- ohne Radio und Bootloader!!

Zur Version2:
- gerootet
- Busybox
- deodexed
- Zipaligned
- ohne Radio und Bootloader!!

Natürlich selber getestet.
Die Terthering funktion wurde entfernt, hier gibt es wohl eine Lösung.
Ich hatte und habe das XXKD1 Radio (vom 2.3.4er Rom) drauf, WLAN Mobiles Netz, Bluetooth, GPS,(ohne Fix sehr fix) funktioniert bisher problemlos.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

Julian25

Ambitioniertes Mitglied
Cool, Danke!

Eine Sache irritiert mich nur: Was meinst du mit "ohne Bootloader"?

Mein Nexus ist gerootet, Bootloader unlocked und CM Nightly 180 drauf.

Ich würde ein Nandroid Backup machen, wipen und dann kann ich das hier installieren?
Bekommt man mit einem CustomStock ROM auch echte Google Updates wie bei einem unveränderten Nexus S?

Gruß
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

mit "ohne Bootloader" ist gemeint, dass der aktuelle Bootloader im Nexus nicht überschrieben wird. Das Update enthält eben keinen Bootloader. Ein Online-Update wird sich vermutlich darauf nicht installieren lassen. Die Erfahrung bei den letzten offiziellen Updates hat gezeigt, dass ROM und Radio exakt passen müssen, sonst bricht das OTA Update ab. Man müsste dann wohl schon ein aktuelles Full-ROM installieren.

Viele Grüße
Handymeister
 
B

bgrimm

Gast
bei XDA lese ich, das update sei für die i9020A serie. und dort korrigiert es wohl nur(?) einen bug bzgl. google voice.

  1. ist dieser bug bekannt bzw. wie wirkt dieser sich aus?
  2. läuft das hier angebotenen ROM auf auf dem i9020T?
  3. und ist schon etwas über das changelog bekannt?
fragen über fragen ;-)

danke bernd
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

wenn Du bei xda geschaut hast, wirst Du auch gesehen haben, dass es keinen Changelog gibt! Die weitere Neuerung in offiziellen ROM war eine spezielle Baseband-Version. Diese hat cargo entfernt, denn damit würde ein I9020T bzw. ein I9023 nicht mehr funktionieren. Das nackte ROM, welches cargo gepostet hat, läuft nun auch auf den hiesigen Geräten.

Viele Grüße
Handymeister
 
C

cargo

Gast
bgrimm schrieb:
bei XDA lese ich, das update sei für die i9020A serie. und dort korrigiert es wohl nur(?) einen bug bzgl. google voice.

  1. ist dieser bug bekannt bzw. wie wirkt dieser sich aus?
  2. läuft das hier angebotenen ROM auf auf dem i9020T?
  3. und ist schon etwas über das changelog bekannt?
fragen über fragen ;-)

danke bernd
Hallöchen,

zu1.
Da GoogleVoice bisher nur in den USA als Vorab Version verfügbar ist, kann ich und niemand der dauerhaft ausserhalb der USA lebt was dazu sagen.
Ich kenne diesen Bug natürlich nicht, keine Ahnung was da verbessert wurde.
Für Google Voice muß man sich mit dem Googleaccount+3G Inet registrieren, mit WLAN funzt es nicht.
Und wer sich mit dem Mobilen Internet versucht bekommt eine Absage. (siehe Anhang)


zu2.
Kann ich nichts zusagen, die CustomRom einfach flashen und probieren. Vorher ein Nandroid Backup machen. Falls es nicht klappt startet es erst garnicht oder es endet in einem Bootloop.

zu3.
Siehe Handymeisters Antwort!
 

Anhänge

Z

Zotti15

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Cargo,

konntest du mittlerweile Bluetooth schon testen?

Hat die 2.3.6 Version auch einen Performance Vorteil gegenüber der 2.3.4?

BG
 
O

Onurs

Neues Mitglied
Meine Frage an Cargo:

Jetzt wo du sagst, dass der GPS Fix sehr schnell bei der 2.3.6 Version ist. Wie ware der GPS Fix denn vorher? Hat sich da etwas verbessert? Oder hattest du noch nie GPS Probleme mit dem Nexus S?

LG
 
O

Onurs

Neues Mitglied
Hab die ROM gerad aufgespielt.

1. Bluetooth funktioniert
2. Tethering funktioniert (nur wenn man den Bug fixt, also APn-Typ: default,dun)

LG
 
C

cargo

Gast
Zotti15 schrieb:
Hallo Cargo,
konntest du mittlerweile Bluetooth schon testen?
Hat die 2.3.6 Version auch einen Performance Vorteil gegenüber der 2.3.4?
BG
Bluetooth Funktioniert!

Zotti15 schrieb:
Könnte bitte jemand bestätigen ob Tethering wirklich nicht mehr funktioniert?
Quelle:
Bug in Android 2.3.6: Kein Tethering mehr möglich - Smartphones - derStandard.at
In diesem Artikel befindet sich allerdings auch eine Möglichkeit diesen Bug zu umgehen.
BG
Ich hab Tethering ohne einen Fix oder eine Veränderung getestet, einmal per USB Kabel und per Hotspot Tethering.
Bei der Aktivierung der Tetheringfunktion wird die 3G Inetverbindung automatisch beendet.

Onurs schrieb:
Meine Frage an Cargo:
Jetzt wo du sagst, dass der GPS Fix sehr schnell bei der 2.3.6 Version ist. Wie ware der GPS Fix denn vorher? Hat sich da etwas verbessert? Oder hattest du noch nie GPS Probleme mit dem Nexus S?
LG
Der GPS Fix war bei mir ab Version 2.3.4 genauso flink.
Meiner Meinung nach ist es gleichwertig.
 
Z

Zotti15

Ambitioniertes Mitglied
cargo schrieb:
Bluetooth Funktioniert!

Vielen Dank für die Info.
Funktioniert das rSAP Protokoll auch schon, oder muss man bei Android weiterhin darauf verzichten?
 
C

cargo

Gast
Zotti15 schrieb:
...
Funktioniert das rSAP Protokoll auch schon, oder muss man bei Android weiterhin darauf verzichten?
Keine Ahnung ich nutze es ned.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

cargo

Gast
Für alle die es Interressiert, ich hab eine 2. Version hinzugefügt.

Diese ist zusätzlich deodexed,
und kann somit für Änderungen an der SystemUI.apk und der framework-res.apk, zum Beispiel mit dem UOT Kitchen, genutzt werden.
 
blur

blur

Lexikon
Hallo,

jibt es die Möglichkeit einen 4-way-reboot zu integrieren?
 
B

bangsti

Gast
Hallo

Ich habe jetzt für meine Frau das Nexus S gekauft und wollte nun fragen wie ich diese Rom flashen kann beim Nexus S.

Ich selber habe das Galaxy S2 und da geht es ja mit Odin über die Zip datei.

Vielleicht ist das eine dumme Frage aber ich wäre über jede hilfreiche Antwort dankbar.
 
B

bangsti

Gast
Hallo

Okay das habe ich komlett übersehen da es bei meinen Galaxy schon ganz normal ist.

Danke nochmals.

Welches Rom würdet ihr für das Nexus S nehmen.

Habe auf meinen S2 das Exynos 7.2 Rom mit den Siyah Kernel und die läuft absolut Hammer.

Wichtig wären mir das es schön flüssig läuft ( meine Frau spielt gerne AngryBirds) und Standby sollte auch etwas besser sein ( sie hat es nicht so mit den aufladen)
 
blur

blur

Lexikon
So, bin mal wieder zurück,
brauch wat stabilet ;)

Kann man eigentlich die Update-Benachrichtigung deaktivieren, die nervt recht häufig.

Aus der Meldung geht hervor, dass die Datei bereits runtergeladen sei,
dachte, ich könne die löschen, kann aber nix finden.
Oder muss ich etwa das Update durchführen um diese Meldung loszuwerden?
Ich weiß, Root habe ich schnell wieder, aber nicht ein deodexed Rom.
 
Oben Unten