[ROM][6.0.1][r46][Official] Exodus Android 6 for Oneplus2

  • 665 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][6.0.1][r46][Official] Exodus Android 6 for Oneplus2 im Custom-ROMs für OnePlus 2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 2.
scrbenni

scrbenni

Stammgast
kurz Zeit, meine Tochter hält mich auf den Trap.(5monate)

großteil von XDA kopiert:

Originallink: Klick




INSTALLATION:

  • Take necessary backups
  • Be rooted w/ a custom recovery
  • Download EXODUS Rom & Gapps for your device and move them to your phone
  • Reboot to Recovery
  • Wipe (full wipe if coming from another Rom)**
  • Flash the Rom
  • Flash the Gapps**
  • Reboot to System
  • Setup and Reboot System

Changelogs:

GApps:
bei mir lies mit ARM64 - 6.0 - Pico problemlos flashen.





XDA:DevDB Information
Exodus Android for OnePlus 2, ROM for the OnePlus 2


Contributors
Raja.M, TheCrazyLex, Martin_Ro, primedirective, Jgcaap, usmcamgrimm
Source Code: Exodus Android · GitHub

ROM OS Version: 6.0.x Marshmallow
ROM Kernel: Linux 3.4.x
Based On: AOSP, CAF Mixed

Version Information
Status:
Nightly
 
Zuletzt bearbeitet:
scrbenni

scrbenni

Stammgast
easyX schrieb:
Welche Version? Gibt es eigentlich eine "Stable" Version, oder ist jede Nightly brauchbar?
Zu Akku schonend : der Akku war ja vorher bei dir auch schon unglaublich gut. Performance : wirklich merklich besser? Ich wüsste nicht, wie es performanter sein kann :D
den neuesten natürlich. Von Stable keine Ahnung. Ja war es, jetzt auch.
 
L

Lion

Erfahrenes Mitglied
Basiert das auf CM13 oder hat es wirklich einen anderen Unterbau?
 
P

pill

Experte
Sorry für die doofe Frage, wird hier mit der Cm Theme Engine gearbeitet oder mit Layers?
 
scrbenni

scrbenni

Stammgast
pill schrieb:
Sorry für die doofe Frage, wird hier mit der Cm Theme Engine gearbeitet oder mit Layers?
Layers!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Lion schrieb:
Basiert das auf CM13 oder hat es wirklich einen anderen Unterbau?
Denke, AOSP. Aufjedenfall Android 6.

Andere Androiden Experten werden dir das bestimmt sagen können.
 
G

gufu12

Fortgeschrittenes Mitglied
Läuft bei mir seit heute früh und es eine Offenbarung im Gegensatz zu oxygen. Keine Gedenkminute mehr bis sich eine App öffnet.
 
T

Timer2000

Stammgast
Das kann ich nur bestätigen. Allerdings nutze ich es schon länger. Man muss allerdings vorsichtig sein mit Xposed. Durch die Installation kann es sehr instabil werden. Evtl. Liegt es an bestimmten Erweiterungen. Das ist zur Zeit noch nicht raus.

Meine Dot Rekorde sind alle mit dieser Rom entstanden.
 
G

gufu12

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin mal gespannt wie es sich schlägt oxygen war ja nicht gerade sparsam
 
T

Timer2000

Stammgast
Ich befürchte wir brauchen ein angepasstes Xposed Framework. Damit es stabil läuft. Unter CM13 gab es mit der vorhandenen v80 keine Probleme. Dafür läuft die Rom insgesamt nicht so schön...
 
scrbenni

scrbenni

Stammgast
Wozu braucht Ihr alle Xposed eigentlich?
 
H

hellmichel

Gast
Frag ich mich auch gerade.
 
A

ajkaramba

Erfahrenes Mitglied
YouTube adblocker, YouTube background Playback zum Beispiel. Läuft bei mir auch mit xposed einwandfrei!

Die Rom basiert auf aosp, der Kernel allerdings auf cm, deswegen funktionieren auch die cm kernel.
 
H

hellmichel

Gast
Mist, eigentlich wollte ich heute Vormittag flashen. Leider warte ich noch auf einen wichtigen Anruf und kann dem Handy keine Auszeit gönnen.
 
deedeeceleb

deedeeceleb

Experte
Ich warte noch, dass der Notification Slider gefixt wird und ich die unnötigen Qicktiles löschen kann, dann bin ich auch wieder auf Exodus
 
Cheburator

Cheburator

Fortgeschrittenes Mitglied
löschen kannst du sie, nur nicht verschieben
 
Hellkeeper

Hellkeeper

Erfahrenes Mitglied
Meine 2. SIM surft kaum im LTE-Netz. Kommt mir vor wie im Lottospiel, obwohl ich in keinem Funkloch lebe. Das nervt ein bisschen, ansonsten gefällt mir die ROM.
 
T

Timer2000

Stammgast
Neue Built ist raus
 
deedeeceleb

deedeeceleb

Experte
Bitte löschen
 
Zuletzt bearbeitet:
ger_kar

ger_kar

Stammgast
Ich habe auch mal die Exodus-ROM geflasht.
Komme von der Mahdi-ROM.
1. Full Wippe
2. Modem
3. ROM (19.03.)
4. Open GApps Pico
5. SuperSU 2.67
6. Wipe cache/dalvik
7. Reboot System
das ging alles blitzschnell und ohne Probleme.
Heute morgen bekam ich schon über den Exodus Updater eine neue ROM (21.03.) angezeigt, die ich auch darüber installierte.
Alles ging sau-schnell und ohne Probleme.
Spiele momentan in den Einstellungen herum, bekomme aber den Start-Homescreen nicht in die Mitte meiner 9 Homescreens.
Weis da jemand wie das Einzustellen geht.
Sonnst bin ich erstmal positiv überrascht von der ROM, die ist richtig schnell und bis jetzt ohne Abstürze.
Bleit erstmal auf meinem OP2.
 
nudelz

nudelz

Experte
Geht der slider im neuen Build?
 
Ähnliche Themen - [ROM][6.0.1][r46][Official] Exodus Android 6 for Oneplus2 Antworten Datum
0
2