Welches Rom habt ihr im Einsatz und warum?

  • 54 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welches Rom habt ihr im Einsatz und warum? im Custom-ROMs für OnePlus 2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 2.
c@p

c@p

Experte
Wie der Titel sagt, würde mich mal Interessieren welches ROM bei euch so im Einsatz ist und warum.

Bei mir läuft momentan noch Oxygen mit Xposed Framework und Ak Kernel. Bin aber am überlegen mal ein CR auszuprobieren.
 
Claymore

Claymore

Stammgast
Ich bin wieder zurück zu OxygenOS, auch wenn einige Xposed-Module nicht das tun, was ich möchte. Sprich: Das was die meisten CustomROMs können, kann man auch beispielsweise nicht mit GravityBox lösen. Wie aus meiner Signatur zu entnehmen ist, war ich bis vor kurzer Zeit noch auf den RELEASE-Builds von MoKee Opensource. Jedoch seitdem ich etwas sauer auf manche Köche bin (nicht Entwickler - Köche!), da sie nur kochen aber nichts fixen können (Jaja... sollte den Mund halten, wenn ich es nicht besser kann - ich weiß...), bin ich wieder zurück. OxygenOS ganz einfach per TWRP geflasht, ebenfalls SuperSU und fertig war der Kuchen.

[ROM][OTA][Oxygen OS] Mirrors for official Oxygen OS ROMs and OTA updates < die volle ROM.

Ganz zufrieden bin ich nicht, wenn ich ehrlich bin. Trotz AK-Kernel fühlt sich die Performance nicht sauber an. Akku ist gut - könnte aber besser sein. Brachte bereits knappe 4 Tage hin (kein Scherz) mit MoKee. Aber nachdem ich gerne zumindest die Kamera benutzen möchte und ungern Rückschritte mache, bliebt nur die Frage: Zurück auf OxygenOS oder auf eine frühere Version von MoKee. Da zumindest unter OxygenOS der Fingerabdrucksensor und Laser-Autofokus funktionieren... naja...

In Summe wird es noch etwas dauern, bis man ein Résumé erhalten kann. Grund ist einfach, dass viele Entwickler das Telefon noch nicht in ihren Händen halten können - sei es aufgrund der Knappheit von Einladungen, als auch am nötigen Kleingeld. Mal sehen.
 
kosmas

kosmas

Stammgast
Bei mir ist es so, dass ich bei Oxygen OS einfach Pickel bekomme, ich kann es nicht ab :rolleyes2:.
Hatte ziemlich lange Tipsy OS drauf. Basiert auf Slim und hat mir echt gut gefallen. Leider funktioniert bei den letzten Builds die Kamera nicht mehr. Auch geht die Taschenlampe nicht mehr aus, wenn man sie aus den Quick Settings startet.

Nun bin ich bei AICP gelandet. Bisher habe ich keinen Bug gefunden, der mich stört. Wie bei allen Custom ROM funktioniert der Fingerprint und Laserfocus nicht.
Es gibt regelmäßig OTA Updates, die Kamera funktioniert astrein, Xposed und AK Kernel laufen auch. Bisher habe ich nichts zu meckern.

Gruß K.
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Oxygen.
Hat alle Funktionen, die ich neben root benötige. Bin eben stock Fan.
Optik pimpe ich mit Layers App.
Finde fingerprint extrem wertiges Feature, dass bei mir extrem gut funktioniert...
 
ironghost

ironghost

Neues Mitglied
Ich werde wohl auch wider zurück zur oxygen den Weg finden... Bliss Pop ist an sich klasse aber cm ist zurzeit sehr verbugt und auch wenn ich auf den fingerprint verzichten könnte ist die Kamera etwas was ich eigentlich immer benötige...

@vergilbt: hat bei dir der Umzug peer titanium von einer CM - Rom zu oxygen problemlos funktioniert?
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Jipp. Konnte alle relevanten Daten drüber ziehen
 
Zuletzt bearbeitet:
Hellkeeper

Hellkeeper

Erfahrenes Mitglied
Ich hätte nicht gedacht, dass es so schleppend vorangeht. Langsam hätte ich schon gerne eine Custom-ROM ohne den Standard-Bugs.
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Bin etwas irritiert über deine Aussage...
Wenn du mit Standard - Bug den laser focus und den fingerprint meinst, kann ich nur sagen: es ist kein Bug, sondern nur ein fehlendes Feature... Und solange die sources dafür von oneplus nicht heraus gegeben sind, kann kaum ein dev kaum was machen

Du siehst ja, cm12.1 hat nativ fingerprint drin, geht aber auf dem op2 trotzdem nicht...
Von daher warten, ob die Android6.0sourcen vielleicht für den fingerprint verwendbar sind...
Also warten [emoji6]
 
Hellkeeper

Hellkeeper

Erfahrenes Mitglied
Alles was fehlt oder nicht geht: Bug. :flapper: Zumindest sollten die Standardfeatures laufen. Und ja, die Sache mit den Sources ist mir bewusst. Ändert aber nichts an der Tatsache, dass ich mir OnePlus offener vorgestellt hätte, wodurch die lange Wartezeit entfallen wäre.
 
O

olcay121

Neues Mitglied
Hey Leute :)


Ich wollte mal fragen ob es eventuell schon eine Rom gibt mit dem Fingerprint Sensor (Nicht Hydrogen Os!)


Danke :) Auch wen es dreist ist ...
 
Hellkeeper

Hellkeeper

Erfahrenes Mitglied
Wenn du dir die anderen Threads angeschaut hättest: Nein, gibt es noch nicht.
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Bin seit gestern auf AICP ... (mir wurde als flashaholic etwas langweilig...)
Finde das ROM ganz gelungen.
Habe mal einen Thread dazu gemacht
[ROM][lollipop5.1.1][oneplus2] AICP
 
S

ShOoNuFf

Stammgast
Skydragon rom :) weil Oxygen OS einfach geil is :).
 
c@p

c@p

Experte
Gerade mal Garaks cm12.1 Build vom 25.12.

Kann mich momentan echt nicht entscheiden, da mir überall was nicht so richtig passt. :)
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Hydrogen, da dort die Akku Laufzeit mit Abstand (wer weiß weshalb) am besten ist... Immer 6h anstatt 4h bei Oxygen und cm
 
kosmas

kosmas

Stammgast
Ich nutze inzwischen OxySlim. Das ROM kommt meinen Vorstellungen und Wünschen ziemlich nah (von Google nutze ich nur den Playstore). Es funktioniert die Kamera, Fingerprint usw. Und in Verbindung mit Xposed kann man auch die Oberfläche so weit anpassen, dass man keinen Ausschlag mehr bekommt. Ein weiterer wichtiger Grund: ich kann den Boeffla Kernel nutzen :biggrin:!
Laufzeiten mit Boeffla? Ich bin da außer Konkurrenz:
Screenshot_2015-12-29-15-33-02.png
Hätte nie gedacht, dass ich mal auf einer Stock ROM hängen bleibe. Und solange es keinen offiziellen Support von CM gibt, werde ich wohl auch dabei bleiben!

Gruß K.
 
moz2k14

moz2k14

Fortgeschrittenes Mitglied
ich hab Oxyslim oben jedoch stürtzen google maps und fotos immer ab ;( hat das noch jemand so?
 
scrbenni

scrbenni

Stammgast
Weiß schon jemand wann die ersten CM13 rauskommen? Nicht die inofizielle..
 
Hellkeeper

Hellkeeper

Erfahrenes Mitglied
Es hat geheißen, dass OnePlus mit Android 6 die Sources für Fingerprint etc. veröffentlicht. Wenn das CM-Team kein Wunder vollbringt, werden wir wohl bis dahin warten müssen.
 
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Experte
Ein österreichischer Entwickler hat es geschafft, den Fingerprint Sensor zum laufen zu bekommen. Er veröffentlicht demnächst eine CM rom. Wenn der Fingerprint scanner funktioniert, wird sicherlich bald eine Tom von kingmercians Folgen. Diese werd ich flashen. An hört nur gutes von ihr :)
 
Ähnliche Themen - Welches Rom habt ihr im Einsatz und warum? Antworten Datum
0
2