[OS][4.1.2] Portierung des CyanogenMods 10.0

  • 183 Antworten
  • Neuster Beitrag
Kenchi

Kenchi

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute,

seit einiger Zeit verfolge ich die Entwicklung von CyanogenMod 10 von dh.harald für das Ace II. Mittlerweile gibt es schon einige Updates bzw. neue Versionen. Ich finde es richtig toll aber testen konnte ich es noch nicht.

Originalthread auf XDA: [ROM] Cyanogenmod 10 Unofficial for Samsung Galaxy Ace II - xda-developers

WARNING: THIS METHOD CAN BE DANGEROUS. DON’T DO ANYTHING IF YOU DO NOT KNOW WHAT YOU DO.
I AM NOT RESPONSIBLE IF YOU TRANSFORM YOUR PHONE INTO A BRICK


Working
  • Audio (Calls/Stream/Mic)
  • HW acceleration
  • Sensors
  • Capacitive key backlight
  • Bluetooth
  • RIL
  • Wifi
  • GPS
  • Camera
  • External SD
  • MTP
  • Custom kernel with built in CWM
Not working:
  • Camcoder
  • ST/Samsung OMX codecs

Bugs:
  • You tell me!

Sources:
My package compiled 100% from source.
You can download sources from here:
https://github.com/dh-harald/android...samsung_codina
https://github.com/dh-harald/android...samsung_codina
https://github.com/dh-harald/android...samsung_codina
And a little patch for camera:
Gerrit Code Review

Rest are untouched pure CyanogenMod 10

Install:
  1. Download: cm-10-20130715-UNOFFICIAL-codina.zip
  2. Download gapps from here: Goo.im Downloads - Downloading gapps-jb-20121011-signed.zip (optional)
  3. Install it from CWM: CWM 6.0.2.8
  4. Install gapps (optional)
  5. Wipe dalvik cache
  6. Wipe data (optional)
  7. Reboot

Changelog
cm-10-20130715-UNOFFICIAL-codina.zip
Code:
Several kernel fixes: BFQ scheduler, new lowmemkiller, etc.
Fix 3g/airplane bug
Fix native wifi tether
Fix LPM/power off charging
Disabled STE OMX drivers
cm-10-20130703-UNOFFICIAL-codina.zip
Code:
DeepSleep/BT fix
GPS fix
Home Key Unlock settings enabled
Thanks (for the sources)
  • diego-ch (janice tree, kernel)
  • AdiPat (kernel)
  • DeMaCr
  • Minooch (base files)
  • Samsung (because Stock ROM is a crap)
 
Zuletzt bearbeitet:
Akebono

Akebono

Fortgeschrittenes Mitglied
Na, dann scheints ja doch mal was zu werden mit der CM fürs Ace 2? Hast Du vielleicht den Link zum Originalposting? Läuft die CM ach auf dem 8160P, also mit NFC?

Gruß, Georg
 
pt1985

pt1985

Erfahrenes Mitglied
Ich überlege auch, diese ROM mal zu testen.

Hat die schon jemand drauf hier?
 
Kenchi

Kenchi

Neues Mitglied
Threadstarter
Akebono schrieb:
Na, dann scheints ja doch mal was zu werden mit der CM fürs Ace 2? Hast Du vielleicht den Link zum Originalposting? Läuft die CM ach auf dem 8160P, also mit NFC?

Gruß, Georg
Der Link wurde hinzugefügt. Meines Wissens nach läuft die ROM auch auf dem P-Modell. Jedoch hast du dann keine NFC-Funktion mehr. Das ist ja der Unterschied.
An einer P-Version wird auch nicht gearbeitet. Nächster Schritt bei dh.harald ist die Entwicklung von CM 10.1 für unser Ace II.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit helfen.
 
Samsungboy

Samsungboy

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin auch am überlegen sie mir draufzuhauen.
:unsure:
 
payer

payer

Stammgast
Wenn sie den Camcorder und die Codecs noch hinbekommen, versuche ich es auch mal. Ich benutze die Videofunktion zwar nie, aber ich will trozdem nicht auf die Möglichkeit verzichten.
 
choco

choco

Fortgeschrittenes Mitglied
-kann man die sprache wenigstens in deutsch einstellen
-was heisst den Video? kann man da keine Videos anschauen od.was?
-was zum teu.. ist gapps
-Was ist den unterschied gegen 4.12
-kann ich dann wieder zürück --> 4.12
 
Samsungboy

Samsungboy

Fortgeschrittenes Mitglied
1. Ja müsste man schon umstellen können
2. Mit der Funktion Camcorder ist gemeint, dass du keine Videos über die Kamera aufnehmen kannst
3. Gapps= Google Apps z.B:GMail,YouTube,Google Maps,..
Die sind bei Cyanogenmod nicht dabei,nur der Google Play Store
Kann man sich also entweder mit den Gapps installieren oder alles mit "Handarbeit" im Playstore downloaden.
4. Ist halt inofiziell und hat ein paar Extra Funktionen
5. Wenn du vorher mit CWM ein Backup deines Betriebssystems gemacht hast kannst du es ganz leicht wieder über CWM einspielen und schwupsdiwups hast du wieder das Stock Rom.
Ob es über Odin auch geht weiß ich nicht.
Mfg Samsungboy
 
choco

choco

Fortgeschrittenes Mitglied
tolle antworten von dir hab gar nicht gewusst das es noch andere inoffizielle os gibt für ace2.

1- frage noch und wie wird das ding installiert schwupsdiwups:thumbsup:


edit:
ok ich habs gesehen wie mann es installiert:flapper:
 
Zuletzt bearbeitet:
Samsungboy

Samsungboy

Fortgeschrittenes Mitglied
Downloadest CM und packst es direkt auf deine SD Karte. NICHT ENTPACKEN.
Zusätzlich brauchst du CWM. Kannst du dir von oben downloaden und auch einfach auf die SD Karte geben. Auch NICHT ENTPACKEN.
Ace2 ausschalten und ins Recovery Menü mit Vol.Up+Home+Sperrtaste booten.
Dann wählst du die update.zip aus um ins CWM zu gelangen. Von dort kannst du dann ein Backup deines gesamten Systems machen und auch CM installieren.
Backup wird auf der SD gespeichert.
Jetzt zur Installation von CM:
Gehe auf Mounts dann auf Format system, danach führst du eine Factory Reset +Wipe Cache aus.
Dann gehst du auf Apply zip from Sd card dann auf choose zip und dann wählst du einfach die CM.zip aus.
Und schwupsdiwups hast du CM auf deinem Ace2 installiert.
Sollte dir CM nicht passen, spielst du einfach das Backup auf.
Recovery Mode->CWM->Backup&Restore->Restore-> da kommt eine Liste von deinen Backups->Backup auswählen->bestätigen und schwupsdiwups ist die alte Stock-ROM wieder drauf.
Mfg Samsungboy

Der ursprüngliche Beitrag von 14:50 Uhr wurde um 14:53 Uhr ergänzt:

Na dann,
Happy FLASHING^^
 
choco

choco

Fortgeschrittenes Mitglied
Fühlen sie sich wie zuhause hhaaa ha..

Also bei mir steht immer noch baseband vers.XXMF1 4.12 unten drann zusätzlich CyanogenMod cm codina 4.12.

Ich dachte es sei 4.22?:confused2:

Ich habe mehrmals reset data...factory reset..format..usw. steht aber immer noch meine alte daten drinn komisch

Habe ohne Gapp installiert das Beste ist Interner speicher wir mit 42,9 MB angezeigt:drool:
 
Kenchi

Kenchi

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi choco,

CyanogenMod für unser Ace II basiert auch auf dem Baseband XXMF1. Das ist aktuell die stabilste ROM für das Ace II. Darauf bauen derzeit so ziemlich alle CustomROMs auf.

Durch CyanogenMod wird nichts neu erfunden. Es soll lediglich den Charm von Vanilla Android auf dein Gerät bringen. Es gibt halt zusätzliche Funktionen und einige Tweaks, die sowohl für den Akku als auch für die Geschwindigkeit von Vorteil sind. Und, so weit ich weiß, sind einige Funktionen eingebaut, damit das Handy nicht so einfach Daten an Google sendet. Ausser man nutzt natürlich die ganzen GApps. Das ist insbesondere auf PRISM-Bezug ganz interessant...

Ich bin zur Zeit in Prüfungsphase und deswegen noch nicht dazu gekommen, mein Gerät zu flashen. Aber eventuell werde ich es mal nächste Woche in Angriff nehmen. Wäre aber über weitere Erfahrungsberichte äußerst erfreut ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

NoobAnd

Stammgast
CM 10 von dh.harald basiert auf MC8, er selber empfiehlt, vorher MC8 drauf zu haben.

Ein Bug, der nicht in der Liste steht, den aber schon einige Leute gemeldet haben, ist, dass die Lautstärke, wenn man angerufen wird, wohl seltsam leise ist. Scheint aber ein allgemeiner CM-Bug zu sein.
 
Kenchi

Kenchi

Neues Mitglied
Threadstarter
Oh, das war mir nicht ganz bewusst. Ich dachte es wäre MF1. Danke für den Hinweis.

Das mit dem "Bug" ist mir auch schon bekannt. Vermutlich muss man noch ein paar Releases abwarten, bis man die ROM ohne Probleme benutzen kann. Ist eben auch Unofficial. Da arbeitet keiner direkt von CM dran, leider.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Robin Fischer

Robin Fischer

Erfahrenes Mitglied
Ich habe gestern das CM10 von dh.harald probiert, ,da ich aber ein P Gerät habe ist nach dem Flashvorgang die IMEI Weg ,,scheint dann wo doch nicht auf dem "P" zu laufen oder mache ich was falsch?
 
Kenchi

Kenchi

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe schon in einem vorherigen Post geschrieben, dass das CM NICHT für die P-Version geeignet ist. Damit hast du keine NFC-Funktion mehr und anscheinend kann auch mehr schiefgehen. An deiner Stelle würde ich keine ROM flashen, die nicht für dein Gerät bestimmt ist.

Tut mir leid.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Robin Fischer

Robin Fischer

Erfahrenes Mitglied
ja dann behalte ich das CM10 von Sakura fürs P ;)
Danke
 
dhvenus

dhvenus

Erfahrenes Mitglied
NoobAnd schrieb:
Kyrillos schreibt nun, dass er MF1 als Grundlage hatte und dann CM10 drauf gemacht hat.
Er schreibt, dass es "smooth" läuft.
xda-developers - View Single Post - [ROM] Cyanogenmod 10 Unofficial for Samsung Galaxy Ace II
"smooth" sind sie ja alle am Anfang. Mit zunehmenden Nutzungsdauer werden langsamer. Das habe ich bis jetzt bei allen Versionen beobachtet. MF1 war bis jetzt der beste, zumindest auf meinem Gerät, da damit Videos hängen nicht, auch nach 2-3 Wochen nutzen nicht.

Gesendet von meinem GT-I8160 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
choco

choco

Fortgeschrittenes Mitglied
Die firm ist echt Hammer dennoch paar Sachen die wo nicht funktionieren(keine kamera aufnahme,you tube..)Zuerst hatte ich ohne Gapps gehabt aber es war alles Nackt nicht mal Playstore war drauf...Ohne google registratiion konnte ich nichts runterladen per WLAN maps usw.


Bei dieser Version sind paar Sachen die wo ich nicht hin bekomme:

1.Meine eigene Klingelton von meiner Musik Ordner
2.Wenn Standby ist anstatt mit Ausschalt Taste mit Home Taste anmachen wie beim xxmf1 ..bin schon gewohnt mit Home Taste.
3.Bei allen Fenstern ist Google drinn oben die schmale mit mikro wie bekomme ich das weg?
4.Wenn SMS kommt leuchten die zwei Tasten Linke und rechte Tasten wie wird das abgeschaltet

Ich habe mich bei xda registriert aber dennoch konnte ich nicht antworten muss anscheinend 10 mal posten wo anders???:mad:
 
Oben Unten