[KERNEL] [01-09-2013] [BLN-support] [CM9,CM10.1,CM10.2] Thor GB, ICS & JB

  • 916 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL] [01-09-2013] [BLN-support] [CM9,CM10.1,CM10.2] Thor GB, ICS & JB im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Note im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note.
cheezusweezel

cheezusweezel

Enthusiast


Entwickler-Thread: Forum TegraOwners


Kernel mit vielen Individualisierungsmöglichkeiten: oc/uc/, ov/uv, governeurs & schedulers, GPU & Ladespannung, plus TOUCH-Recovery & BLN-Support.




Thor Touch Recovery Galaxy Note v1.9:
backup/restore efs partition
backup/restore modem partition
install from internal/external memory
backup to internal/external memory
custom power menu
custom wipe menu
mount to usb mounts internal/external memory
recovery at boot shows real kernel version
touch buttons at the bottom
touch gesture control(swipe up/down - moving || swipe left/right - back/enter)
mounting as mass storage works
hw buttons light up

Thor Kernel Galaxy Note (Custom JB based on CM10 ONLY):
i/o scheduler tweaks
usb tweaks
cpu oc(from 100mhz to 1.7ghz) and uV+oV
gpu oc(default 4 step freq table 100/160/267/400mhz)
wifi updates/tweaks
many many many many many driver updates/tweaks
fixed tvout(works only with hw decoded files)
memory optimizations
cpu optimizations
mtp/ptp/mass storage modes work
fully custom kernel does not have mmc bug
epen offset change support
bln support
drivers for xbox/ps3/wiimote controller
usb cdrom drive support(still needs manual mount)
HFS and HFS+ support
NFS support
nfs and cifs support
charging current sysfs control(usable in voltage control app)
tegrak 2nd core control interface
linaro optimized


CHANGELOG

v0.37
- CM10.2 Testkernel

v0.36.13-2
- 2nd attempt to fix recovery again...

v0.36.13
- tweak kernel
- fix signal issue
- new off charge animation

v0.36.12
- update to linux 3.0.79
- tweak sched
- optimize kernel asm functions
- add touch wake and touch wake script for controlling the feature(/system/etc/init.d/99touchwake)
(touch wake if enabled will wake the device if the device was not put to sleep using power button)
- memory management tweaks
- networking tweaks
- backport async IO from 3.6.x branch
- enable async IO
- update row iosched
- tweak deadline iosched
- improve IO latency
- improve system behavior when under heavy load
- update dynamic file sync
- an attempt to fix the recovery

v0.36.11
- update to linux 3.0.76
- smp updates
- memory tweaks
- sched tweaks
- switch zram to google snappy compression
- fix mmc memory leak
- updates to ext4
- this test kernel comes with stock cm10.1 ramdisk and recovery

v0.36.9
- memory tweaks
- more linaro optimizations
- update to upstream kernel 3.0.71
- tweak staging drivers
- tweak pegasusq
- update mali and tweak it
- tweak random generation
- tweak sched
- tweak mmc driver
- /2 hopefully fixed modem driver
- /3 modem should be fixed
- /4 bln should be fixed

v0.35
- update to 3.0.64
- update to linaro compiler to 01.13
- disable ANDROID_PMEM as per cm kernel
- lower FIMC1 MEMSIZE from 32644 to 15360 as per cm kernel
- might be possible to run mr1 version on cm10 roms
- added frandom module /system/lib/modules/opt/frandom/


------------------------------------------------
DOWNLOAD v0.37 für CM10.2:
https://dl.dropboxusercontent.com/u...y Note/Kernel/thor-kernel-jb-v0.37-01-mr2.zip


v0.36.13-2 CM10.1
: Multiupload.nl - upload your files to multiple file hosting sites!

Mirror: thor-kernel-jb-v0.36.13-2-reborn-mr1.zip

md5: B57BCDB46C2CC9083141914E19663174


Tweaker-App (Lautstärke erhöhen): xxTweaker-0.4.0_beta1.apk
------------------------------------------------

DOWNLOAD v0.18 FINAL CM9: https://mega.co.nz/#!9kJlhYhI!UyjWRjLcTf4uhIaQ2NTQaTZA6ggRDlmfZR286ZtW-M8

md5: 296ee242c16eb12070736de735036c21

------------------------------------------------


warning: Don't blame me if your phone goes out with a "Bang!" from Extreme or Burn versions
cpu temp is exported to "/sys/devices/platform/s5p-tmu/curr_temp


! Bitte keine Direktlinks oder Mirror im Forum erstellen, der Entwickler möchte die Übersicht behalten, DANKE !


INSTALLATION: Flash über CWM-R & bitte immer CACHE & DALVIK formatieren, bei einem Versionssprung !!!

----------------------------------------------------------------------
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wtwo

Neues Mitglied
Danke für den tollen kernel darauf habe ich gewartet.:p
 
Jrp Defy

Jrp Defy

Dauergast
Custom ics heißt das dann auch cm9 ?
Oder nur Samsung basierende custom roms?

Steht ja leider auf der Dev Seite auch nicht!


Grüße

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
 
cheezusweezel

cheezusweezel

Enthusiast
In seinem CM9-Rom ist der Kernel mal drin, mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Testen oder den Dev selbst anfragen, ich gehe mal davon aus es geht ... ;)

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

scimitar

Stammgast
So hab den Kernel mal in mein Paranoid installiert. Es läuft ohne Probleme. Leider ist auch hier der wlan-bug vorhanden.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
 
blubenow

blubenow

Dauergast
Hallo,

also dann kann ich diesen Kernel doch auch auf das King Droid v2 Rom flashen, oder?
Mit CWM oder Odin light Pro flashen?

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
cheezusweezel

cheezusweezel

Enthusiast
Da er ihn jetzt freigegeben hat, JA. Als ZIP über CWM-R, entpackt über MobileOdin oder Initial_Root-Flasher.
 
F

frank e.

Gast
mmhhhhh, der Kernel arbeitet bei mir nicht. Bildschirm bleibt schwarz. Das Handy startet nicht. Habe wieder Franco flshen müssen.
Rocket ROM V2
 
cheezusweezel

cheezusweezel

Enthusiast
Dann bin ich mal auf weitere Rückmeldungen gespannt. Nur bei CM9 funktionieren sollte nicht möglich sein, dann hätte Thor das erwähnt. Wie geflasht ?
 
blubenow

blubenow

Dauergast
Hallo,

Das Gerät startet nicht mehr, wenn der kernel drauf ist, man sieht kurz das Emblem
Samsung Galaxy Note N7000, dann bleibt das Gerärt schwarz. Ins Recovery kommt man problemlos, um den Kernel zurückzuflashen. Ich habe mit CWM geflasht. Was kann ich nun machen?

Gruss
 
cheezusweezel

cheezusweezel

Enthusiast
Wieder den Franco oder Speedmod flashen. Kann es bitte mal jemand entpackt über MobileOdin probieren ? Danke.
 
blubenow

blubenow

Dauergast
Hallo,

ja mache ich gleich mal.

Gruss

Der ursprüngliche Beitrag von 09:17 Uhr wurde um 09:19 Uhr ergänzt:

Hallo,

habe ich jetzt gemacht, gleiches Ergebnis, wie vorher.

Gruss
 
cheezusweezel

cheezusweezel

Enthusiast
Argh, ist ja super. Danke für den Test, dann ergänze ich mal im ersten Beitrag, dass es momentan nur unter CM9 sinnvoll erscheint ... ;)
 
blubenow

blubenow

Dauergast
Hallo,

schade, vielleicht kommt da ja noch ein etwas abgewandelter Kernel, vielleicht aus der Thor 0.9er Version.

Gruss
 
M

mapero

Ambitioniertes Mitglied
Schade, dass der Entwickler CM9 und Android mit Füßen tritt und seine Verbesserungen/Anpassungen in Form des Source Codes nicht an die Community weitergibt.
 
cheezusweezel

cheezusweezel

Enthusiast
Ich habe es damals beim HD2 zwar nur begrenzt mitbekommen, aber er hatte schon seine Gründe zu gehen. Mehr will ich dazu auch gar nicht sagen, ist ja nur Spekulation. Aber schade ist es schon, denn so ganz ohne skills ist der Mann nicht ... :scared:

Der ursprüngliche Beitrag von 09:32 Uhr wurde um 09:58 Uhr ergänzt:

Aussage von Thor zur Kompatibilität: should work on all custom ics roms, if they use a custom kernel...
it can't work on all roms... if the roms has some init script changes it wont work...


Könnte mal jemand testen, ob der Kernel zufällig nach der Nutzung des JBroid Cleaning-Scripts funktioniert ???
In CWM-R das Skript flashen, direkt danach den Thor-Kernel.
 

Anhänge

  • jBroid_Kernel_Cleaning_Script_Ed-1.zip
    138,3 KB Aufrufe: 96
Zuletzt bearbeitet:
AA1973

AA1973

Enthusiast
1. Flash mit Mobile Odin -> kein WiFi, nada niente nix..
2. Boot Image von PA 02 geflasht, WiFi wieder da
3. Thor über CWMR gefragt, sofort WiFi erkannt
Mal sehen, was der Kernel so alles mehr kann...;)

Paranoid Galaxy Note N7000 - PARANOID ANDROID (CM9)
 
D

Desireinmyhead

Fortgeschrittenes Mitglied
OK-ohne ROM gucke ich mir den Kernel auch mal an.
Über CWM einfach flashen und wieder booten oder wie? Nach einem Update von Paranoid Android ist der Kernel aber wieder Standart CM9 und auch die Touch Recovery ist weg nehme ich an?
 
cheezusweezel

cheezusweezel

Enthusiast
Richtig, nach einem ROM-Update hast Du wieder Kernel & Rec des ROMs drauf.
Direkt über Dir hast Du eine Flasherfahrung zu Paranoid, auf Seite 1 eine weitere. Über CWM-R passt.
 
AA1973

AA1973

Enthusiast
Ja, über CWMR geflasht und neu gestartet.
Die Frage bzgl drüberflashen habe ich mir auch gestellt. Ich kann sie nur (noch) nicht beantworten. ;)
Edit hat sich erübrigt. Danke!
Paranoid Galaxy Note N7000 - PARANOID ANDROID (CM9)
 
Zuletzt bearbeitet: