[Kernel][TouchWiz]Goku Kernel v1 [15-06-2012]

  • 367 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Kernel][TouchWiz]Goku Kernel v1 [15-06-2012] im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Note im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note.
CVH

CVH

Lexikon
funky81 präsentiert hier einen Kernel basierend auf dem Speedmod-Kernel

Goku v1.5-11 (Development)

Change Log
- Thanks to Chuandinh now Goku support dual Boot support for CM9 & TouchWiz
Download & How To
xda-developers - View Single Post - [Kernel][Roms][STOCK/CM9/CM10][Aroma]Dual Boot 5Roms G-Note GT-N7000 v1.6 [Aug-25-12]


Goku v1.5-10 (Development)
Download
CWM: Kernel-Goku-V1.5-10.zip
TAR*: Kernel-Goku-V1.5-10.tar
Light.exynos4.so: lights.exynos4.so

Goku v1.5-04
Change Log
Download
TAR: Kernel-Goku-V1.5-04-bugfixed.tar
CWM: Kernel-Goku-V1.5-04-bugfixed.zip

Goku V1.5-03
Download
- CWM : Kernel-Goku-V1.5-03.zip
- TAR : Kernel-Goku-V1.5-03.tar


Goku-Kernel v1.4:
Download
CWM-zip: HiDrive Goku 1.4
TAR: Goku-1.4-01.tar
Danke CHEEZUSWEEZEL


Version 1.2 beta 2 [BugFixed version]
Download
Free Cloud Storage - MediaFire
https://rapidshare.com/files/4218201171/Goku-v1.2-modified-modem.tar


Version 1.0 : https://rapidshare.com/files/2659232868/Goku-Kernel-v1.tar

How to install:
- Install using Mobile Odin

Quelle

[Kernel][TouchWiz]Goku Kernel v1 [15-06-2012] - xda-developers

https://github.com/funky81/android_kernel_n7000
https://github.com/funky81/android_initram_n7000


Vorgehensweise mit mobile Odin pro
Falls man Mobile ODIN Pro (aktuell v3.00) noch nicht installiert haben sollte, herunterladen und dies tun. Die Lite Version recht nicht, upgraden auf pro.



Pro-Version: https://play.google.com/store/apps/d...mobileodin.pro


----------------------------------------------------------

Nun beginnt der Spass:


Schritt #1: runtergeladen Datei im .zip-Format mit 7zip entpacken bis ihr die Datei mit der Endung .tar frei habt. Falls der Download bereits die Endung .tar aufweist weiter zu Punkt 2.

Schritt #2: Die .tar Datei auf die interne SD eures Gerätes schieben, am besten macht sich immer ein Ordner beispielsweise /Kernel.

Schritt #3: Mobile ODIN pro starten

Schritt #4: oben KERNEL anklicken, internal auswählen, auf den Ordner (zImage) verweisen

Schritt #5: FLASH FIRMWARE anklicken, den Flash und den Reboot abwarten, FERTIG

Vielen Dank Cheezusweesel, hab ich aus deinem Tutorial, nur auf Kernel abgeändert.
 
Zuletzt bearbeitet:
frank e.

frank e.

Experte
Ich habe den am laufen mit der Goa rom und bisher keine Probleme.
 
blubenow

blubenow

Experte
Hallo,

würde der Kernel auch mit einem Criskeldo Rom laufen, und hat er auch cwm Recovery und Root integriert?

Gruss
 
G

GanjaSMo

Neues Mitglied
Hab seit gestern Goku mit MTM 1.5 drauf...
Bis jetzt hatte ich noch keine Probleme!!
Läuft super smooth...

Great work!!
CWM währ nich schlecht....!


Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
 
frank e.

frank e.

Experte
blubenow schrieb:
Hallo,

würde der Kernel auch mit einem Criskeldo Rom laufen, und hat er auch cwm Recovery und Root integriert?

Gruss
Ja würde er und er hat CWM Recovery zu flashen ist er mit mobile oder pc odin.
 
CVH

CVH

Lexikon
CWM kommt in seiner nächsten Version des Kernels. Also noch bissl abwarten und dann kommt der.

Gruß
 
G

GanjaSMo

Neues Mitglied
Yea dann is er perfekt... :)

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
 
Starwalker

Starwalker

Experte
Ich habe den Kernel auch gerade drauf. Der erste Eindruck ist gut, muss sich aber erst mal warmlaufen :).

CWM Recovery ist integriert, nur die CWM App nicht, von deren Nutzung ich aber ohnehin abraten würde, da sie gerade bei Backups manchmal Fehler produziert.

Eine Unterstützung von Bootanimation wäre noch nett.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Lars
 
I

ixi

Experte
habe ihn auch. Spiele laufen auch sehr smooth. Mal sehen, wie er nach längerer Nutzung ist.
 
G

GanjaSMo

Neues Mitglied
Starwalker schrieb:
Ich habe den Kernel auch gerade drauf. Der erste Eindruck ist gut, muss sich aber erst mal warmlaufen :).

CWM Recovery ist integriert, nur die CWM App nicht, von deren Nutzung ich aber ohnehin abraten würde, da sie gerade bei Backups manchmal Fehler produziert.

Eine Unterstützung von Bootanimation wäre noch nett.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Lars
Stimmt Bootanimation unterstützung währ nicht schlecht...

Obwohl so ruchtig stören tut es ja nicht... Denn mein Note läuft sowiso 24h std. am Tag...

Von mir auch ein schönes Wochenende! :)

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
 
B

bejo

Ambitioniertes Mitglied
Im Moment ist der Goku der einzige Kernel, bei dem ich keine Reboots oder Freezes habe.(z.B. Google Maps Navigation ist regelmäßig abgestürzt)
Auch die Performance hat zugelegt.

Meine klare Empfehlung mit Criskelo v7.
 
lassiter34

lassiter34

Experte
Rennt auch 1a mit der RR6.
 
blubenow

blubenow

Experte
Hallo,

ich habe ihn draufgemacht, jetzt habe ich kein Root mehr, schade.
Wie bekomme ich jetzt wieder Root?

Gruss
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Kann ich locker bestätigen ;) und Deep Sleep klappt auch :)

ich mein das laufen auf RR v6 ;)
immer noch mit root
 
blubenow

blubenow

Experte
Hallo,

deepsleep geht, trotzdem sind die Rootrechte weg, ebenso Mobile Odin geht nicht mehr. Meldung, dass Kernel ohne Root vorhanden ist.

Gruss
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Geh ins Recovery Menü und flash Dein Rom noch mal drüber ...
 
frank e.

frank e.

Experte
Installier mal Superuser vom Playstore neu.
Bei mir läuft alles so wie es sein soll.
 
blubenow

blubenow

Experte
Hallo,

Wenn ich das Rom überflasche, dann ist der Goku Kernel doch auch wieder weg und der Franco v6 wieder drauf. Ich habe den Franco Kernel wieder drauf gemacht, da ging Root sofort wieder. Habe das
Crisceldo v7 Rom.

Gruss

Der ursprüngliche Beitrag von 18:04 Uhr wurde um 18:08 Uhr ergänzt:

a_halodri schrieb:
Installier mal Superuser vom Playstore neu.
Bei mir läuft alles so wie es sein soll.
Hallo,

habe ich gemacht, Root läuft wieder. Vielen Dank. Richtig verstanden habe ich doch, das mit diesem Kernel die Brickgefahr weg ist, oder?

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bejo

Ambitioniertes Mitglied
blubenow schrieb:
Hallo,

Wenn ich das Rom überflasche, dann ist der Goku Kernel doch auch wieder weg und der Franco v6 wieder drauf. Ich habe den Franco Kernel wieder drauf gemacht, da ging Root sofort wieder. Habe das
Crisceldo v7 Rom.

Gruss

Der ursprüngliche Beitrag von 18:04 Uhr wurde um 18:08 Uhr ergänzt:



Hallo,

habe ich gemacht, Root läuft wieder. Vielen Dank. Richtig verstanden habe ich doch, das mit diesem Kernel die Brickgefaht weg ist, oder?

Gruss

Das hast Du dann wohl nicht so ganz richtig verstanden
 
blubenow

blubenow

Experte
Hallo,

also ist weiter die Brickgefahr vorhanden?