Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Suche neuste Custom ROM für das Galaxy S3 - I9300

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Suche neuste Custom ROM für das Galaxy S3 - I9300 im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3.
BlackSheepHQ

BlackSheepHQ

Neues Mitglied
Hi, ich brauche mal eure Hilfe.

Ich möchte bzw. muss mein S3 - i9300 flashen am besten mit TWRP.

Was ist eurer Meinung nach das beste Lineage für das S3 wo das GPS auch geht was ich 100% brauche!!!!???

Und hat jemand eine Schritt für Schritt Anleitung für mich?


Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Toccata

Toccata

Fortgeschrittenes Mitglied
Das hier -->klick mich ist auf meinem S3 und funktioniert tadellos.

TWRP flashen

hier-->Anleitung für LineageOS auf's S3 ist zwar für die Version 14.1 beschrieben, läuft aber für die 16'er Version genauso ab.

Vorweg möchte ich dir aber noch sagen, erwarte keine Wunder, was Geschwindigkeit angeht. Mein S3 ist nur noch zum Experimentieren gedacht, ohne SIM Karte, ohne GApps, also ohne Google, und läuft noch einigermaßen akzeptabel.
GPS funktioniert bei mir.
 
BlackSheepHQ

BlackSheepHQ

Neues Mitglied
Cool danke sehr.

Kannst du vlt noch eine anderes Custom ROM empfehlen die schnell ist so zu sagen auf dem S3? Ich nehme das Handy eh nur als Navi für das Rad^^ Weist du ob das Lineage 17.1 darauf läuft mit GPS?
 
Zuletzt bearbeitet:
Toccata

Toccata

Fortgeschrittenes Mitglied
Das S3 hat seinen Zenit schon lange überschritten. Daran wird auch eine CustomROM nichts ändern. Wenn du es nur als Navi verwenden willst, könntest du auch eine ältere Version nehmen. GPS funktioniert bei mir mit 16.0, aber ich hab's noch nie als Navi eingesetzt. Wie geschrieben, ist es für mich nur noch zum experimentieren, was noch machbar ist. Eine 17.1 ist mir bisher noch nicht untergekommen bzw. ich hab' auch noch nicht danach gesucht. Ich denke, die Arbeit wird sich niemand mehr machen.

Ich würde Lineage ohne Gapps installieren, das spart Akku. Sämtliche Apps deaktivieren und lediglich die Navi App installieren. Das sollte für deine Ansprüche genügen. Kartenmaterial herunterladen, und das Teil offline nutzen.

Ich hatte nie was anderes als Lineage, prinzipiell kannst du jede andere ROM nehmen, die für das S3 geeignet ist. Das Prinzip beim flashen ist dasselbe. Den Rest mußt du einfach ausprobieren.
 
BlackSheepHQ

BlackSheepHQ

Neues Mitglied
Ja das ist klar das das S3 alt ist aber ich habe auf meinem "S2" auch eine Custom ROM die besser laufen als mit dem S3!

Bis jetzt spinnen alle Versionen rum die ich getestet habe! Nerv^^
 
schnueppi

schnueppi

Stammgast
Hallo! Habe das oben verlinkte Lineage 16 auch gerade geflasht. Ohne Google.
GPS geht, es werden jedoch keine GLONASS-Satelliten verwendet (was ein wenig gegen Lineage spricht, wenn man es nur als Navi verwenden will).
Ich habe noch ein S3 Neo mit Lineage 16 und da ist seit einer der letzten Aktualisierungen auch GLONASS dabei. Überhaupt läuft das S3 Neo viel flüssiger mit seinen 1,5GB RAM. Die 1GB vom S3 i9300 sind definitiv zu wenig. Das S3 Neo wird auch offiziell von Lineage unterstützt.
Man kann das alte S3 aber vielleicht als Medienplayer nutzen oder als Nachtlicht+Radiowecker
Kostenlos - Radiowecker (kostenlos und werbefrei)
Night Clock FREE - Apps on Google Play

Werde die Rom mal weiter testen.

schnueppi
 
Nobby1960

Nobby1960

Erfahrenes Mitglied
BlackSheepHQ schrieb:
Ja das ist klar das das S3 alt ist aber ich habe auf meinem "S2" auch eine Custom ROM die besser laufen als mit dem S3!

Bis jetzt spinnen alle Versionen rum die ich getestet habe! Nerv^^
Ich habe mein S3 nicht mehr. Die letzte ROM, welche noch einigermaßen glatt drauf lief war die RR 5.8.5 Final (Nougat, LOS-basiert, mit Google-Apps pico). Aber mit Tricks (via Kernel-Adiutor alle 4 CPU-Kerne auf Maximum). Die konnte allerdings auch kein GLONASS. Der wenige Speicher ist schnell dicht. Ein S5 ist zwar auch schon älter, aber von der Performance her liegen im Vergleich mit dem S3 Welten. Eine Quad-Core CPU mit 1GB RAM war keine so gute Idee.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
schnueppi

schnueppi

Stammgast
@Nobby1960
Mein Motiv fürs flashen war eher sportlich als praktisch. Fürs tägliche Nutzen würde ich das S3 nicht nehmen. Es gibt weit bessere Geräte mit aktuellen Androidversionen um die 100€. Z.B. hatte ich mir als Navi ein Xiaomi MI A2 für 134€ gekauft, was mit Android 10 und 4 GB bestens läuft und alles kann, was ich von ihm verlange.

Noch sportlicher wird es mit dem Galaxy S i9000 (512 MB Ram), was ich noch zuhause liegen hatte. Dort habe ich gestern CM13 (Android 6) draufgespielt. Da ist dann schon einige Bastelei nötig, damit es läuft. Aber immerhin erstaunlich, daß man dank Custom-Roms mit einem solch alten Gerät überhaupt noch etwas machen kann.

@BlackSheepHQ
Als Navi hatte ich das S3 lange im Einsatz mit einer debloateten Stock-Rom:
[ROM][I9300][4.3] *24.10.2016* NCSROM v21

Damit lief es ganz gut. Und hatte Glonass. Viele Navi-apps wollen aber inzwischen mindestens Android 6.

schnueppi.
 
Zuletzt bearbeitet:
Toccata

Toccata

Fortgeschrittenes Mitglied
schnueppi schrieb:
Mein Motiv fürs flashen war eher sportlich als praktisch. Fürs tägliche Nutzen würde ich das S3 nicht nehmen.
Das S3 war mein Einstieg in "Custom ROM". Was heute nebenbei geht, war beim ersten Mal wirklich ein Nervenkitzel, ob es funktioniert, oder ich danach einen Briefbeschwerer habe. Ich wollte mich halt nicht damit abfinden, daß nach 2 Updates Schluss war. Das war auch noch zu CM Zeiten, ich glaub' CM 12. Wieviele ROM's danach noch drauf waren, kann ich heute nicht mehr nachvollziehen.
.... und es läuft immer noch. Aber dank fehlendem LTE ist es eigentlich nicht mehr alltagstauglich. Zuhause im W-Lan ist es okay.

schnueppi schrieb:
😳
Wo gibt's das Handy ? Muß ich haben. 🤓
 
schnueppi

schnueppi

Stammgast
@Toccata
Habs korrigiert 😄