[ROM][P31XX][4.3.x] CyanogenMod 10.2 Offiziell

  • 184 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][P31XX][4.3.x] CyanogenMod 10.2 Offiziell im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Tab 2 - 7 Zoll im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 2 - 7 Zoll (3100/3110).
A

Android-Andi34

Lexikon
CyanogenMod 10.2
(Android 4.3.x)


Status: Stable CM 10.2.1 (Unoffiziell)
Die Finale CM 10.2.0 ist bereits für einige Geräte verfügbar.
Abwarten, wann wir an der Reihe sind :)

  • Die Tastatur sürzt ab wenn man ein "falsches" gapps flasht
  • Root muss seperat aktiviert werden (mehr dazu nach der Installationsanleitung).
Erstinstallation CyanogenMod 10.2 von einer anderen Rom kommend:

  • ClockworkMod-Recovery vorhanden (geht auch mit PhilZ Touch)
  • GApps und CM10.2 ZIP´s auf den Internen Speicher oder die Micro-SD kopieren
  • Bootet in´s Recovery
  • CM10.2 flashen
  • GApps flashen
  • "DATA WIPE / FACTORY RESET" durchführen!
  • Reboot
  • Keine Sytemdaten mit Titanium Backup zurückspielen!
  • (!!!Bitte vermeiden!!!) Restore von Apps und deren Daten können Probleme verursachen und wird nicht empfohlen

Upgrade von einer früheren CyanogenMod 10.2 Installation:


  • CM10.2 ZIP´s auf den Internen Speicher oder die Micro-SD kopieren
  • Bootet in´s Recovery
  • CM10.2 flashen
  • Reboot

Upgrade von einer CyanogenMod 10.1 Installtion:

  • GApps und CM10.2 ZIP´s auf den Internen Speicher oder die Micro-SD kopieren
  • Bootet in´s Recovery
  • CM10.2 flashen
  • GApps flashen
  • Reboot


Nutzern eines P3100 empfehle ich ein EFS-Backup vor der Installation (sofern noch nicht gemacht). Eine Anleitung ist hier zu finden.




Gapps

CM 10.2 Gapps (von http://goo.im/gapps )

Rom
Falls noch wer auf CM 10.2 bleiben möchte, jedoch keine Cm10.2 Rom mehr hat (vom CM Server sind diese mit dem Start der CM 11 nightlys verschwunden)
:
Hier eine halbwegs aktuelle CM10.2 vom 05.01.2014 von mir für das P3100 und P3110: https://www.file1.info/album/Wb1rh6C

Die Bootanimation ist dort auch gefixt, der Updater funktioniert natürlich nicht, da es ein unoffizielles Build ist ;) :)

P3100
cm-10.2.1-p3100.zip
MD5: 578aaeb840aedfeeb1127e413dcaa91b

KEINE OFFIZIELLEN CM10.2 MEHR BEI CM VERFÜGBAR!!!


P3110
cm-10.2.1-p3110.zip
MD5: 936baf6d890bc3d1177f66fda9569931

KEINE OFFIZIELLEN CM10.2 MEHR BEI CM VERFÜGBAR!!!

  1. Entwickleroptionen aktivieren
    (“Einstellungen” aufrufen, dann ganz nach unten steuern und auf “Über das Telefon” drücken, dann direkt hintereinander 7 mal auf “Build-Nummer” touchen)
  2. Setzte root für Apps & ADB
  3. USB Debugging aktivieren
(Danke @Dexxmor für den Hinweis)

Im Entwickler-Thread bei XDA
Offizielle Webseite

Wiki
CyanogenMod Wiki P3100
CyanogenMod Wiki P3110

Changelog

P3100: BBQLog, a Changelog for CyanogenMod 7, 9 and 10, the Android distribution!
P3110: BBQLog, a Changelog for CyanogenMod 7, 9 and 10, the Android distribution!





Screenshots in voller Auflösung hier.

- Version für euer Tablet (P3100 oder P3110) und die laufende Rom auswählen und downloaden
(NICHT auf anderen Geräten oder anderen Roms flashen! Nur für das jeweilige build verwenden!!! Der Rom-Name steckt im Patch-Namen ;-) )
- Über das Recovery flashen

Downloads findet ihr hier: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2154075

Wenn Ihr euch selbst einen Patch erstellen wollt schaut doch hier: Auto-Patcher - "ApG": TabletUI (Windows) - YouTube
Alles von mir erklärt, dafür die Untertitel einschalten.


Screenshots in voller Auflösung hier.

Über CyanogenMod
CyanogenMod basiert auf dem Android Open Source Project (AOSP) mit extra Beiträge von vielen Menschen in der Android Community. Es kann ohne irgendwelche Google Anwendung installiert werden. Über das GApps Paket erhaltet Ihr Google Apps und den Zugang zum PlayStore. In CyanogenMod sind verschiedene Hardware-spezifischen Code´s integriert, welche auch langsam Open-Source werden.

Der gesamte Quellcode für CyanogenMod ist im CyanogenMod Github Repo verfügbar. Wenn Ihr ertwas zu CyanogenMod beitragen wollt besucht den Gerrit Code Review. Einen Changelog mit allen Änderungen und Features findet Ihr hier.


Ganz besonders an Codeworkx (auch für die CM 10.1 builds)
und das ganze CyanogenMod-Team
und natürlich an alle Beteiligten, die die Entwicklung vorantreiben (z.B. durch Testen der Builds und Feedback).


!!!Wichtiger Hinweis!!!
Weder ich, noch Android-Hilfe.de, übernehmen eine Garantie. Durch das Herunterladen, Installieren und Verwenden dieser Software können Hardware- sowie Softwareschäden entstehen - Diese können bis zum "Totalschaden" führen! Außerdem kann nicht für die Richtigkeit der ausgewiesene Download-Links garantiert werden und das diese frei von Schadsoftware sind. Ich übernehme diesbezüglich keinerlei Garantien oder Gewährleistung - Ihr handelt voll auf eigene Verantwortung und Risiko!!! Von mir hinzugefügte Angaben und Hilfestellungen habe ich nach bestem Wissen formuliert und eingearbeitet. Für die inhaltliche Richtigkeit übernehme ich keinerlei Verantwortung.
Wenn ihr nicht sicher seid, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen, aber wenn ihr danach immer noch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Android-Andi34

Lexikon
Soooo... habe mir viel Mühe bei der Threaderstellung gegeben, auch wenn ich die Rom selbst noch nicht getestet habe. Einige Flashahollics (auch aus diesem Forum :razz: :cool2: ) habe es ja schon laufen... Wer will kann gerne hier berichten um den CM 10.1 Thread nicht mit CM 10.2-Problemen unübersichtlich zu machen.

Ich gebe mir natürlich wie immer Mühe den Eingangspost aktuell zu halten. :thumbup:

EDIT:
Wer einen Fehler findet oder neue Infos bitte immer her damit.
 
Zuletzt bearbeitet:
ablev

ablev

Fortgeschrittenes Mitglied
Haste wirklich richtig gut gemacht. :thumbup:
Für mich, mit meinem miesen Englisch, wesentlich besser zu lesen, als im XDA-Forum.
Dort brauch ich immer ewig, bis ich die Texte entschlüsselt habe. ;)
Trotzdem werde ich, wie schon im anderen Thread geschrieben, auf die ersten off. Nightlies warten.

ablev
 
schipi

schipi

Erfahrenes Mitglied
@ Android-Andi34

Vielen Dank für den neuen Thread !!!! Ich persönlich werde noch ein bisschen warten, bis die ersten Probleme behoben sind :)

LG
schipi
 
Dexxmor

Dexxmor

Guru
Der build vom 03.08 läuft sehr gut.
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Läuft echt gut die vom 03.08. =) Screenshots angehangen ;)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
ablev

ablev

Fortgeschrittenes Mitglied
Eigendlich wollte ich ja auf die off. Versionen warten, aber da man von allen Seiten nur Gutes liest, konnt ich einfach nicht länger warten.
Also habe ich, Gestern, die 0804 von @CodyF86 mit Gapps und dem Next-Kernel 1.7 geflasht.
Was soll ich sagen, bisher bin ich begeistert.
Es läuft Alles schon sehr rund, keine Probleme mit meinen inst. Apps, Klasse.
Übrigens, Thanx @Andi34 für deine passende TabletUI.
Das ist noch das I-Tüpfelchen für das Gesamtpacket.
Es wird sicher spannend sein, die weitere Entwicklung von CM 10.2 zu verfolgen.

ablev
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Bin auch sehr zufrieden. Hoffe du hast die TabletUI von dort genommen.
Jedes build hat/braucht seinen eigenen patch.
 
ablev

ablev

Fortgeschrittenes Mitglied
Android-Andi34 schrieb:
Hoffe du hast die TabletUI von dort genommen.
Ich habe die UI von hier genommen:
xda-developers - View Single Post - [MOD][CM10.1/CM10.2/SlimBean] Tablet UI - Auto-Patcher
Android-Andi34 schrieb:
Jedes build hat/braucht seinen eigenen patch.
Ganz so dramatisch scheint´s aber nicht zu sein.
Ich hatte nämlich, ausversehen, die vorherige UI 0803 geflasht und die lief auch problemlos mit der 0804 nightly.
Dann habe ich deine UI gesehen und einfach drübergebügelt, läuft.

Edit: Ich habe noch´ne Frage zu den Gapps 4.3.
Die Gapps aus deinem ersten Post sind fast 170 Mb gross, ich habe aber diese Gapps genommen:http://d-h.st/CjR
Die sind gerademal 60 Mb gross und ich kann bis jetzt nichts Negatives feststellen.
Sollte ich trotzdem auf die, von Dir verlinkten, Gapps umsteigen und warum sind Die fast 3x so gross?

ablev
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Android-Andi34

Lexikon
Naja vielleicht nicht immer dramatisch, aber der Patch wird anhand der Rom erstellt... somit am besten nur mit der dazugehörigen Rom verwenden ;)

Für die CM 10.2 ist das patchen auch noch nicht im Autopatcher eingepflegt ;) Musste dafür den Patcher etwas "hacken" nach Anleitung und Hilfe von Caldair ;)
 
ablev

ablev

Fortgeschrittenes Mitglied
Android-Andi34 schrieb:
somit am besten nur mit der dazugehörigen Rom verwenden
Mach ich normalerweise auch, hab einfach nicht aufgepasst.
Was meinst Du zu meiner Frage mit den Gapps?

ablev
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Klar, kannste nehmen, wenn die funktionieren.
Habe im OP den Link auch nochmal geändert. Mit dem Link vorher könnte es zu fc´s bei der Tastatur kommen.

Denke, dass bald auch bei goo.im "offizielle" für cm10.2 folgen ;)
 
ablev

ablev

Fortgeschrittenes Mitglied
ablev schrieb:
Was soll ich sagen, bisher bin ich begeistert.
Ich glaube, ich war etwas zu euphorisch, denn nun habe ich doch das erste Problemchen.
Ich weiss, allerdings, nicht ob´s durch die CM 10.2 oder den neuen Kernel 1.8 kommt.
Ich weiss nur, dass ich, seit Gestern, nicht mehr auf meinen internen Speicher zugreifen kann.
Der war bisher immer unter Storage/emulated/ im Ordner 0.
Nun ist der Ordner 0 einfach verschwunden.
Auf meine ext. Speicherkarte kann ich, unter sdcard1, ohne Probs zugreifen, nur der int. Speicher ist scheinbar weg.
Unter "Lesezeichen" wird Er zwar noch angezeigt...

...aber wenn ich darauf klicke, bekomme ich diese Meldung:

Das Seltsame dabei ist, dass die 3 Snapshots, die ich hier reinstelle, unter storage/emulated/0 abgespeichert wurden.

Also muss es den Ordner ja noch geben.
Warum,zum Geier, zeigt mir mein Tab Ihn nicht mehr an und wie kann ich das wieder ändern?
Hat Jemand´ne Idee, was ich machen könnte?

ablev
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Android-Andi34

Lexikon
Sorry, keine Ahnung. Bei mir läuft die Rom als 2. im Dualboot...
Lösch mal die Daten von der App über den Appmanager.
Alternativ:
Wipe cache partition & wipe dalvic im recovery gemacht?
 
ablev

ablev

Fortgeschrittenes Mitglied
Android-Andi34 schrieb:
Wipe cache partition & wipe dalvic im recovery gemacht?
Ne, daran habe ich nicht gedacht, werde ich mal probieren.
Ich stehe echt vor´nem Rätsel.
Kann doch nicht sein, dass ausgerechnet der Ordner mit dem int. Speicher nicht mehr von meinem Tab angezeigt wird.

ablev
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Ggf. als /sdcard oder so ;)

Klick mal auf "wurzelverzeichnis" und schau da mal nach. Ist anscheinend anders gemounted als vorher.

EDit:
Poste doch ggf. mal nen Screenshot vom Wurzelverzeichnis.
 
ablev

ablev

Fortgeschrittenes Mitglied
Hmm, ich habe den Ordner "0" wiedergefunden.
Scheinbar ist Er irgendwie umgezogen. ;)
Er ist jetzt unter mnt/shell/emulated.

ablev
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Android-Andi34

Lexikon
Codeworkx-Rom Update 08.08.
TabletUI patch für Rom vom 08.08. erstellt und eingepflegt.
 
ablev

ablev

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin noch mit der Version vom 04.08. unterwegs und Die läuft richtig gut.
Lohnt das Upgrade auf 08.08. oder 09.08?
Habe eigendlich keine Lust aller paar Tage zu wechseln, wenn´s keine sign. Änderungen gibt.

ablev
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Warte noch ein bisschen wenn für dich alles funktioniert ;)

Kannst dir auch Dualboot zum "Spielen" / testen von anderen Roms einrichten ;) Die MoKee soll auch ganz gut sein.

Ich habe die neue nur geflasht, weil ich meine TabletUI- und Openpdroid-Patches testen wollte.

Dem CM10.1 changelog zu entnehmen ist aber auch sehr viel Bewegung in CM.

Es tut nicht not jeden Tag oder jede Woche die Rom neu zu flashen - irgendwann hört man nicht mehr mit auf :D

Jemand Interesse an Openpdroid-Patches?