[Custom - Rom] DstrikerZ1 Kai ROM [Z3 PORT]

  • 42 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Custom - Rom] DstrikerZ1 Kai ROM [Z3 PORT] im Custom-ROMs für Sony Xperia Z1 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z1 Compact.
P

picard47

Stammgast
Gibt eine neue, in meinen Augen bisher beste Custom ROM für das Z1C. Basiert auf der 14.4.A.0.157 des Z1, kombiniert mit den letzten Firmwares des Z3 und Z2, modifiziert mit vielen Z3 Features.

Das beste an der ROM ist der Sound. Viel lauter als CM oder Stock. Das Mikro ist zumindest bei meinem Gerät zum ersten Mal wirklich benutzbar. Bei einem kleinen Aufnahme-Test habe ich selbst einen mehrere Meter entfernten Fernseher hören können. Mit der Stock musste ich direkt ins Mikro brüllen.

Features:
- basiert auf der Xperia Z1 FW 14.4.A.0.157
- kombiniert mit Z2 und Z3 Firmwares (4.4.4)
- Unterstützung für das C6902, C6903, C6906, and C6943 und Z1 Compact
- unnütze Bloatware entfernt
- build.prop Tweaks
- mit Aroma Installer
- verbessertes RAM Management
- init.d Tweaks
- CWM (6.0.5.0) and TWRP (2.8.3.0) sind integriert
- Performance verbessert
- Busybox integriert
- gerootet und deodexed
- für gesperrten und entsperrten Bootloader
- SuperUser Mod (ins Einstellungsmenü integriert)
- Xposed Installer integriert
- Z3 Basis
- Z3 Home Launcher
- Z3 Themes
- Z3 Sony Media Anwendungen
- Z3 Featured Apps
- Z3 Social Kamera
- Z3 Einstellungen
- Z3 Ultra Stamina Modus
- Z3 Frameworks und Screen Recording
- Z3 Bootanimation mit Sound
- Z3 True Real Sound
- und vieles mehr ...


Download und Original Thread.

Beachtet die Tipps in dem Thread. Außerdem empfiehlt der Dev nach der Installation nicht direkt neuzustarten, sondern einen Factory Reset zu machen.

Läuft sehr sauber und bisher ohne jeglichen Fehler bei mir.
 

Anhänge

ekewu

ekewu

Stammgast
In der Installationsanleitung steht aber nicht, dass man anschließend noch einen Werksreset machen soll, wieso hat der Dev es nicht mit aufgenommen, wenn er es empfiehlt? Ich hab den Thread überflogen, aber nicht gefunden wo das steht?
 
P

picard47

Stammgast
Stand glaube ich in dem Z1 Thread. Wurde irgendwo in dem Z1C Thread gequoted.

Ich habs gemacht. Sollte aber eigentlich auch so funktionieren. Gab wohl welche, bei denen die installation der 4.7 sonst nicht funktioniert hatte.

Ein Full Wipe sollte man aber so oder so machen, wenn man von einer anderen ROM oder Stock kommt.
 
WhEreEvIlDwElLs

WhEreEvIlDwElLs

Ambitioniertes Mitglied
Servus!
Habe die Rom auch schon vor einigen Tagen gesichtet,bin aber noch nicht zum downloaden gekommen.
Ist dein Bootloader noch gesperrt oder unlocked?
 
P

picard47

Stammgast
Habe die ROM schon mit gesperrtem und entsperrtem Bootloader laufen gehabt. Im Aroma Installer gibt es entsprechende Optionen die man je nach Ausgangssituation anwählen muss.
 
Mefisto

Mefisto

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Rom Tipp! Bei mir endet die Rom nach der Installation im BootLoop... .
Bin derzeit auf CM11 nightly unterwegs.
 
P

picard47

Stammgast
Kurz meine Vorgehensweise.

- Stock ROM 14.4.A.0.157 Rootet mit Original Kernel
- Installation DualRecovery 2.7.157
- Full Wipe vor und nach Flash in TWRP.
 
WhEreEvIlDwElLs

WhEreEvIlDwElLs

Ambitioniertes Mitglied
Hab ne zeit lang gezögert...Aber nachdem mich die ständigen Lags und Aussetzer der Kamera bei der 108er Rom langsam zum Wahnsinn gebracht haben und ich schon erwägt hatte künftig das Razr I mit CM11 weiter zu nutzen wurde es höchste Zeit.
Also heute morgen noch mal reingelesen und in zwei Schritten die Rom am laufen gehabt.
Auf meine gerootete original Rom mit DualRecovery und Xposed einfach über TWRP nach Wipe
die Pre-Rooted 157er Rom installiert und anschließend die Custom Rom mit erneutem Wipe.
Kann nur sagen: Fühlt sich an wie ein neues Handy. Läuft alles smoother als vorher, tolle Tweaks mit an Bord und vor allem die Kamera funktioniert tadellos!!! Sehr geil und wärmstens zu empfehlen
 
P

pro-pain

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Upgrade von RomAur 9.1 auf Dstriker 4.7 lief reibungslos (LB),
und bislang konnte ich keine echten Probleme erkennen.

Ich habe spaßeshalber mal eine neue Prima-Firmware installiert,
aber damit konnte der Wlan-Treiber nun rein gar nichts anfangen. ;-)
Allerdings scheint das Problem mit ARP-Offloading behoben zu sein -
Verzögerungen bei Benachrichtigungen gibt's bislang nicht.

Auch die Möglichkeit, Startskripte direkt in /system/etc/init.d/ anzulegen,
gefällt mir ausgesprochen gut. (nutze ich für IPv6 Tweaks)

Kleiner Tip: nach dem ersten Start kann man gleich die Bootanimation
abschalten - das Geplärre ging mir fürchterlich auf die Nerven! :-D
 
hihiman

hihiman

Erfahrenes Mitglied
pro-pain schrieb:
Kleiner Tip: nach dem ersten Start kann man gleich die Bootanimation
abschalten - das Geplärre ging mir fürchterlich auf die Nerven! :-D
Ja, das stimmt - nur wie??? Hast du die Musikdatei im System gelöscht?

Gruß
HiHiMan
 
P

pro-pain

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, ich habe /system/media/bootanimation.zip umbenannt.

Das ARP-Offloading macht weiterhin Probleme, ich teste gerade die Firmware
Files vom CM12-Port. Die Files vom AOSP 5.0 Port funktionieren nicht.
 
D

darkking

Neues Mitglied
Versteh ich das richtig, wenn man von der Version 4.3 auf 4.5 upgraden wil, so muss es mit einem Wipe geflasht werden?
 
hihiman

hihiman

Erfahrenes Mitglied
Aktuell ist die Version 4.7
Bei den CM-updates kann man die neue Version ohne wipe data installieren.

Wenn Du sicher gehen willst, solltest Du ein komplettes Reset (wipe data, Cache, dalvik - Format System) machen.

Gruss
HiHiMan
 
Mefisto

Mefisto

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Leute,
ich zweifel gerade an mir selbst: wo finde ich den download für die 14.4.A.0.157?

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mefisto

Mefisto

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Link: Aber ich dachte für die Rom benötige ich die 157 für das Xperia Z1?:confused2:
 
hihiman

hihiman

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe den CM11 probiert. Allerdings wird das meiner Ansicht nach größte Problem des Z1C (die sehr kleine Anzeige) damit nicht behoben. Nun wollte wieder zurück auf Stock-based ROMs.

Wenn ich DstrikerZ1 4.7 installiere und im AROMA Setup die Option "unlocked Bootloader" auswähle, wird die ROM zwar installiert, jedoch habe ich danach keine Möglichkeit, ins CWM Recovery zu kommen, um z.B. ein Backup zu erstellen. Es half nur das nochmalige Rooten mittels Newroot.

Ist das normal?

Schönen Sonntag
HiHiMan
 
T

tr4nc3r

Erfahrenes Mitglied
Einfach die recovery neu installieren würde ich jetzt mal vorschlagen...
 
hihiman

hihiman

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
meine Frage war nicht, was ich machen soll (das habe ich ja beschrieben - mit newroot neu gerootet & dadurch auch den CWM installiert) sondern ob das normal ist, dass bei unlocked bootloader die Recovery gelöscht wird.

Gruß
HiHiMan