Custom ROM für das Sony Xperia Z1Compact

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Custom ROM für das Sony Xperia Z1Compact im Custom-ROMs für Sony Xperia Z1 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z1 Compact.
C

canada

Experte
Was soll denn das in der Klammer bedeuten?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Z

z1compact

Neues Mitglied
by design heißt google möchte keine sd karten, lieber alles in die cloud.

Locked Bootloader Variante:

Tja und ich hänge bei der RomAur Installation bei 8./9. in einem Dauerloop.

Was mach ich da falsch?

Das dual recovery zeugs ist bei mir Z1C-lockeddualrecovery2.7.123-BETA.flashable.zip und Z1C-lockeddualrecovery2.7.123-BETA.installer.zip, ist das eh das richtige?

Flashtool Version 0.9.16.0 built on 19-04-2014 19:00:00

Der Rest wurde laut anleitung ebenfalls runtergeladen.

Und was:

9 - Installed RomAur v2.0 or another KK rom with recovery

bedeuted weiss ich auch nicht. Der Satz erschließt sich mir nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

canada

Experte
z1compact schrieb:
9 - Installed RomAur v2.0 or another KK rom with recovery

bedeuted weiss ich auch nicht. Der Satz erschließt sich mir nicht.
Das du nun über PhilzRecovery das Custom Rom RomAur 2.0 oder höher flashen kannst oder halt ein anderes Custom Rom was für das Z1c ist und auf Android 4.4.x (KitKat) basiert.

EDIT: Keine Ahnung ob es an den Apps liegt die KitKat nicht unterstützen oder am RomAmur. Hab da einige Apps die nicht das machen was sie sollen. LightFlow blinkt bzw. übernimmt die Regie nur wenn das Display an ist. AlarmDroid weckt nicht mehr. Beim Update der Sony Galerie gab es einen unerwarteten Neustart. AdAway schmiert beim start mit einem Force Close ab ... und Schreibrechte auf die externe SD besteht auch nicht *grrr*
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

z1compact

Neues Mitglied
Sodale, bisher bin ich echt zufrieden mit RomAur 3.0.

Jetzt hätt ich gerne ein rein schwarzes Theme installiert. Weiß wer wie man das macht, was man am besten nimmt? Ich bin da echt planlos.
 
P

PcO

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
Unter der Übersicht der cr's ist die Rom von Munjeni zu finden.. Diese habe ich momentan drauf (ist mit der ganz aktuellsten Firmware).. An sich läuft sie super, mir sind allerdings zu viele unnötigen apps vorinstalliert und würde daher gerne zur kitslim zurück. Wisst ihr ob ich nun problemlos flashen kann oder muss ich von der Firmware erst wieder zurück? Habe keine Lust auf ein bootloop^^ danke im voraus :)
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Wohin zurück, was meinst damit, etwa auf Stock?
Wenn du die Regeln mit den Wipes beachtest, solltest sie Problemlos flashen/installieren können. Hast dir damals kein Nandroid mit der kitslim gemacht? Dann könntest relativ einfach wipen und diese wieder direkt aus CWM installieren.
Gruß,

snoopy-1
 
P

PcO

Erfahrenes Mitglied
Sorry hatte vorher die kitslim drauf. Hatte twrp drauf. Und Voraussetzung für die Munjeni Rom war die aktuelle fw. Also habe ich die aktuelle normal über Sony PC companion geladen, neu gerootet und geflasht.

Und jetzt habe ich cwm drauf. Aber das Backup wiederherstellen möchte ich eh nicht, da ich einige Probleme mit meiner Kamera hatte. Also neu Auflage quasi erforderlich :)
 
P

PcO

Erfahrenes Mitglied
da habe ich den salat. habe mein handy ins recovery (cwm) gestartet. alle wipes durchgeführt und anschließend die kitslim rom geflasht. dann direkt den doomkernel und wollte neustarten. WOLLTE... display bleibt schwarz und es tut sich garnichts mehr. kann mir jemand weiterhelfen? wenn ich lange auf den power knopf drücke vibriert es kurz. mehr auch nicht. was kann ich tun? :-/

edit:
hat sich geklärt, konnte zum glück über das flashtool die aktuelle fw normal flashen. aber ich verstehe trotzdem nicht, wieso es probleme gab beim flashen der rom?!?!
 
Zuletzt bearbeitet:
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Hast du auch unter "Mounts & Storage" das System neu formatiert? Grundsätzlich hätte ich erst den Kernel installiert, dann ins Recovery zum wipen und dann erst das neue System und natürlich die Gapps installiert. So sollte es normal funktionieren.
Da der Flashmode und Fastboot eigentlich immer gehen sollte, auch wenn es nicht mehr durch startet, hättest meiner Meinung nach nicht erst wieder das Original System installieren müssen, sondern nur den eben beschriebenen Weg nochmal gehen müssen!
Gruß,

snoopy-1
 
P

PcO

Erfahrenes Mitglied
Problem war ja, dass ich auf dem Display nichts mehr gesehen habe. Kam nicht ins recovery nix ging. Habe dann wie gesagt original fw geflasht, gerootet, jetzt wieder twrp geflasht und wieder die kitslim drauf mit dem Nut Kernel eben über twrp (hatte das erste mal auch problemlos funktioniert). Bis jetzt läuft alles auch wieder super.

Die Reihenfolge verstehe ich nicht so ganz, dachte immer erst die Rom, dann den Kernel.
Gruß
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Immer kernel vor rom. Die boot.img die man anfangs flasht enthaelt auch den Kernel. Mittlerweile ist dies aber oft unnoetig weil viele schon root und ne recovery haben, aber auch beim rom installieren wird immer vorher der Kernel installiert der in der boot.img in der rom ist
 
P

PcO

Erfahrenes Mitglied
Ah okay.danke danke :).. . Kannst du mir den sagen, wie ich denn jetzt vorgehen muss, wenn ich nun den doomkernel flashen möchte?
Oder allgemein, Erfahrung damit, was der Vorteil von doom, gegenüber dem Nut Kernel ist? Habe schon oft gelesen, dass der Governor lionheart gut sein soll, welcher im doom Kernel enthalten ist?

Gruß
 
enemenemu

enemenemu

Fortgeschrittenes Mitglied
...ein Grund mehr von Samsung auf Sony zu wechseln...:biggrin: