[Stock][LP][PreRooted] Customized DE - 14.6.A.1.216

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Stock][LP][PreRooted] Customized DE - 14.6.A.1.216 im Custom-ROMs für Sony Xperia Z1 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z1 Compact.
rowi

rowi

Experte
Stagfright ist nun (wieder) komplett geschlossen:



Der Upload der prerootedzip läuft noch, den Link ergänze ich.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
hihiman schrieb:
Was machst Du mir der Boot delivery.xml - Packst Du die mit in die FTF?
Ich hab von einigen gelesen, die damit Probleme (Bootloop) hatten und die Lösung "Bootbundle" beim Flashen auszuschließen.
Ich nehme das Verzeichnis in das Xperifirm die Firmware herunter geladen hat und lasse Flashtool daraus ein .ftf erstellen, hier lasse ich nur die .ta weg.
Aus dem .ftf, dem SuperSU.zip und dem dualrecovery erstelle ich dann mit PRFCreator ein flashbares .zip.


Nachtrag:
ZIP: 14.6.A.1.216 Customized DE prerooted mit SuperSU 2.46 und NUTs lockeddualrecovery 2.8.22RC: ->Download bei Mega<-
FTF ohne .ta Dateien: ->Download bei Mega<-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
coolfranz

coolfranz

Lexikon
Zuletzt bearbeitet:
andy-pmbh

andy-pmbh

Erfahrenes Mitglied
Meine Frage ist:
Habt ihr Sie dirty oder clean geflasht? :)
 
rowi

rowi

Experte
Ich habe dirty über die 368 geflasht, bisher keine Probleme, funktioniert alles wie vorher, inklusive root. In das Recovery komme ich via NDR Utils und Lauter Taste nach dem einschalten.
 
coolfranz

coolfranz

Lexikon
Und hast du das .21 Dual vor dem .22 irgendwie gecleant?
 
rowi

rowi

Experte
Nein, ich habe das neue .zip im TWRP einfach über das bestehende System installiert.
 
J

Joline2

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

bin noch auf der 4.4.4 Stock (14.4.A.0.157, rooted, CWMR). Kann ich das zip einfach mittels CWMR einspielen (nach Factory Reset natürlich ;) )?

Und dann noch eine Verständnisfrage:
Es wird doch mit dem PRFCreator "nur" ein bundle erstellt, welches die FTF, SuperSU und Recovery Boot enthält (zusammenpackt), also nichts in das System selbst (FTF) gepacht. Wieso ist das ganze dann "prerooted"? Wie kommt SuperSU ausführbar in das System?
 
shadowfler

shadowfler

Experte
Warum sind denn die MEGA links verschlüsselt???
 
coolfranz

coolfranz

Lexikon
Joline2 schrieb:
Und dann noch eine Verständnisfrage:
Es wird doch mit dem PRFCreator "nur" ein bundle erstellt, welches die FTF, SuperSU und Recovery Boot enthält (zusammenpackt), also nichts in das System selbst (FTF) gepacht. Wieso ist das ganze dann "prerooted"? Wie kommt SuperSU ausführbar in das System?
So habe ich das auch verstanden... soweit ich mich erinnern kann, als ich die letzte prerooted installiert hab, flasht das Recovery dann erst mal das Update/ bei Sony eher, das gesamte System, die Files sind ja immer ca. 1GB groß. Dann sieht man sogar im Status vom Recvovery, das DualRecovery und SuperSu installiert wird.

Man könnte wohl auch die FTF in eine .zip umwandeln, die flashen und dann manuell die Packages nachflashen. Muss halt dann aufpassen, dass man mindestens eines der beiden flasht, sonst steht man wieder ohne Root da.
 
J

Joline2

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm, meine erste Frage wurde wahrscheinlich überlesen, gilt aber immer noch:
Joline2 schrieb:
bin noch auf der 4.4.4 Stock (14.4.A.0.157, rooted, CWMR). Kann ich das zip einfach mittels CWMR einspielen (nach Factory Reset natürlich ;) )?
Weiß das hier einer?
 
rowi

rowi

Experte
Das CWM hat wohl Probleme mit den Scripten des PRFCreators, mit TWRP geht es aber.
 
T

tramp20

Fortgeschrittenes Mitglied
coolfranz schrieb:
@rowi:

Zum Installieren des Prerooted .zip von einem Prerooted .368 mit Dual .21 kommend: einfach drüber flashen? N
Ich hatte mir die prerooted Fw erstellt mit SuperSU 2.46 und xzdualrecovery .22 und hatte nach dem Flashen kein Root mehr :)
Nach stundenlanger Arbeit ist jetzt zum Glück wieder alles wie vorher.
Ich bin mir fast sicher, dass dies an dem flashen von .22 über .21 lag.
Ich habe schon öfters eine selbsterstellte prerooted Fw ohne Probleme geflasht.
Wenn ich Zeit, habe, mache ich einen neuen Versuch :-(


Edit: jetzt hat das Updaten geklappt mit SU 2.46 und XZDual .21
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bLa2o12

Ambitioniertes Mitglied
Hi ich bekomme es nicht installiert,... Su und wird installiert aber die Firmware bleibt immer erhalten
 
J

JanHimpIII

Erfahrenes Mitglied
Das Problem hatte ich auch mit einer älteren Version. Es lag daran, dass nicht genug Speicher mehr frei war. Und das lag daran, dass TWRP beim Wipe den Inhalt der internen SD-Card von //storage/emulated/0 nach //storage/emulated/0/0 schiebt. Und das auch gerne bei jedem Wipe erneut, ich hatte dann //storage/emulated/0/0/0/0 (oder auch sdcard/0/0/0). (Das Problem gibt's schon länger, ist aber wohl noch nicht behoben: Android 4.2 and SD card nesting/bug on data wipes Every time you do a data…)
Bis ich das gemerkt habe, hatte ich jedesmal den Inhalt der internen sdcard als verloren gegeben und die Daten erneut nach sdcard kopiert... Also wenn auf der internen SD-Card ein Verzeichnis 0 existiert, da mal schauen.
Ansonsten im TWRP unter Advanced, Copy Log to SD aktivieren und sich das mal anschauen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

AlonsoRudolfo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat hier zufällig auch Jmd. ein Problem mit dem Powerbutton nach dem "dirty" update?
 
coolfranz

coolfranz

Lexikon
Funktioniert alles, wie gewollt... präzisiere Problem
 
A

AlonsoRudolfo

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Button verhält sich nun, als würde er einen Wackler haben... und das Display springt bei permanentem Druck an und aus...
 
coolfranz

coolfranz

Lexikon
Ist bei mir nicht der Fall. Der Button macht genau, was er machen soll.
 
andy-pmbh

andy-pmbh

Erfahrenes Mitglied
Ich habe auch keine Probleme mit dem Button nach dem "dirty update"