[ROM][I9100][4.2.2] CyanogenMod 10.1 [Fragen * Antworten * Diskussionen]

  • 13.915 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][I9100][4.2.2] CyanogenMod 10.1 [Fragen * Antworten * Diskussionen] im CyanogenMod/LineageOS basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
Das-Ich

Das-Ich

Experte
Hi

kurz gesagt nein. Dazu brauchst Du extra Apps. Für die Musik würde mir MusicFolder einfallen, da kannst Du die Ordner auswählen die Du hören möchtest. Für die Fotos würde ich QuickPic empfehlen, da kann man auch die Ordner auswählen die man haben möchte.

MfG
 
fireburner

fireburner

Stammgast
Du kannst auch einfach nomedia files in die entspreche den folder kopieren.
Einfach am.PC eine leere txt erstellen und in .nomedia umbennnen (ohne endung usw.)
Dann werden alle Dateien dieses Ordners nicht mehr vom Medienscannner erfasst.
 
Das-Ich

Das-Ich

Experte
Hi

das Dumme ist bei dieser Methode, das die Klingeltöne dann aber auch nicht mehr vom System erkannt werden, bzw die Albumcover dann nicht mehr im Apollo zu sehen sein werden, etc.

MfG
 
fireburner

fireburner

Stammgast
Dann hilft nur die Albencover direkt in die ID3 Tags einzubinden.
 
Das-Ich

Das-Ich

Experte
HI

und deshalb die Extra-Apps, da man da weniger Arbeit hat und nun zurück zu CM.

MfG
 
F

F0x123

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich komme irgendwie nicht weiter.
Ich habe ein Galaxy S2 mit GT-I9100 Android 4.1.2

Kernel 3.0.31-889555
Buildnr. JZ054K.I9100XWLSD Stock Rom.

Habe es gerootet. Über Vol-Up+Home+Power kommt der Downloadmodus von Odin. Sonst der normale Receovery Modus. In den CWM Recovery Modus komme ich nur über den ROM Manager, den ich auch installiert habe.

Nun versuche ich irgendwie eine stable Version von Cyanogenmod zu installieren. https://download.cyanogenmod.org/?device=i9100&type=stable
Aber weder per CM Installer (das S2 bleibt im Downloadmodus hängen und der Installer meldet im Windows das das Gerät was zuvor problemlos gefunden wurde nun nicht mehr gefunden wird), noch per ROM Manager (startet ins recovery und bleibt dort mit Fehler 7 stehen), noch manuell im CM Recovery (Fehler 7) komme ich zum eigentlichen Flashen.

Der Rom Manager hat mal gemeldet, dass das Recoevr veraltet sei, aber ich kann auch kein Update installieren, da das I9100 laut ROM Manager nicht unter stützt wird, das Galaxy S2 allerdings schon, sehr komisch.

Ich vermute es könnte am Rooten liegen und dem damals verwendeten Recovery.

Was kann ich nun machen?

Danke schon mal.
 
F

F0x123

Fortgeschrittenes Mitglied
Update: Ich konnte nun endlich über ein älteres CWM Recovery das ClockwordMod Recovery 6.0.4.5 einspielen und dann ebenfalls manuell das 10.1.3-i9100 hinterher.

Das S2 bootet nun brav, aber ich kann die SIM Karte nicht entsperren. Auch nach Eingabe der korrekten PIN bleibt der Login Screen stehen oder es läßt mich auf den Homescreen aber das Mobilfunknetz ist nicht erreichbar.

Habe mehrere SIMs probiert.
 
fireburner

fireburner

Stammgast
Bast du gewiped nach dem.flashen? Ansonsten hogfe ich das ein efs backup gemacht hast, koennte mir vorstellen das deswegen die sim nicht regiert.
Boote das Handy mal ohne Sim und schaue in den Einstellungen bei über dieses Telefon ob bei Imei noch deine korrekte steht oder ob da ne andere ist.
 
F

F0x123

Fortgeschrittenes Mitglied
efs backup ist vorhanden. IMEI wird korrekt angezeigt.
Wipe habe ich noch nicht versucht. Habe nun über den CM Installer CM 4.3.1 installiert. Gleiches Problem.

Der ursprüngliche Beitrag von 15:56 Uhr wurde um 16:04 Uhr ergänzt:

wipe data und cache habe ich nun versucht. Soll auch dalvik cache unter advanced gelöscht werden?
Status GalaxSim Unlock: Das Handy ist unlocked.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:04 Uhr wurde um 16:09 Uhr ergänzt:

efs Backup ist auf der SD Karte. Die kann ich im Dateibrowser aber nicht sehen. :/ Unter "Speicher" in den Einstellungen wird sie angezeigt.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:09 Uhr wurde um 16:35 Uhr ergänzt:

:D Habs geschafft. Zum Glück geht es nach Einspielen des efs Backups. Habe die TAR eingespielt über das HC-kTool. Waren zwar nur 17 Dateien statt der 38 vorhandenen aber egal. Nun geht auch das Mobilfunknetz.

Also immer schön ein Backup machen vorm Flashen :)
Komisch, dass allerdings die IMEI immer korrekt angezeigt wurde.

Ist eigentlich die 4.3.1 (CM Version 10.2-20131214-Snapshot-InstallerWPPQ50S-i9100) zu empfehlen oder gibt es schon eine neuere stabilere?
 
Kallest1100

Kallest1100

Ikone
Für das S2 gehen auch die nightly vom cm11 ohne ernsthafte Probleme.
Dahin würde ich wechseln.
 
F

F0x123

Fortgeschrittenes Mitglied
Das mit den nightlys überlege ich mir noch. Das S2 ist für meine Frau. Es soll nur stabil laufen :)

Richte eben die Settings ein. Kann es sein, das in den Schnelleinstellungen die Umschaltung zwischen 2G, 2G/3G und 3G nicht geht? Da passiert irgendwie nichts wenn man drauf drückt.

Außerdem hätte ich auf dem Sperrbildschirm gerne die Schnellauswahl für Apps und anschließend die Musterabfrage. Im alten CM (2.x.x) ging das.

Aber nochmal vielen Dank für den Hinweis auf die efs Dateien.
 
M

Maho1987

Neues Mitglied
Ich hab auch CM 10.1.3 auf meinem SGS2, hab es ausgewählt weil es den "stable" Status besitzt. Ich war nach drei Jahren mit der stock Rom mit Touchwiz einfach nicht mehr zufrieden.

Frage zu CM10:Kann man im App Verzeichnis die Apps nicht in ordner packen? oder evtl. die Apps nicht nach dem ABC anordnen? Aktuell wird alles vom System sortiert.

"Für das S2 gehen auch die nightly vom cm11 ohne ernsthafte Probleme.
Dahin würde ich wechseln."
Was bedeutet ohne ernsthafte Probleme ?
 
fireburner

fireburner

Stammgast
Maho1987 schrieb:
Frage zu CM10:Kann man im App Verzeichnis die Apps nicht in ordner packen? oder evtl. die Apps nicht nach dem ABC anordnen? Aktuell wird alles vom System sortiert.
Geht mit anderen Launchern.
 
T

TiFischer

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe vor mein S2 I9100 auf Android 4.2.2 zu bringen (momentan habe ich 4.1.2). Dabei habe ich 2 Ideen ghabt: 1. Die Firmware vom S2 Plus auf das S2 zu ziehen und dann zu Updaten oder 2. mir Cyanogenmod 10.1. zu holen.
Mein Problem ist, ich möchte ein "möglichst" originales Samsung Android 4.2.2. also mit Touchwiz, was ja Cyanogenmod nicht hat.

Nun meine Frage: Kann ich denn einfach so die S2 Plus Firmware nehmen ohne das ich mit 500% Wahrsscheinlichkeit mein ganzes System zerschieße oder sollte ich lieber Cyanogenmod nehmen? Wenn jemand noch eine andere Idee hat kann er sie auch gerne nennen. Da bin ich recht offen.

MfG Tim
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Nein. Das S2 Plus hat eine völlig andere Hardware. Du kannst zahlreiche Nutzerberichte nachlesen von Leuten, die sich irrtümlich die falsche Firmwares aufs Gerät geflasht haben und damit ernsthafte Schäden hervorriefen.

Wenn du was aktuelles willst, dann nimm CM.
 
T

TiFischer

Neues Mitglied
Hallo,
wie bereits erwähnt, will ich mein S2 auf den Software-Stand vom S2plus bringen. Ich hab mich schon für CM 10.1 entschieden. Nun ist nur die Frage nach Samsung TouchWiz offen.

Gibts da ROMs die das S2plus TouchWiz bereits haben?

Leider weis ich nicht genau welches TouchWiz auf dem S2plus ist. Vielleicht könnt ihr mir das auch einfach sagen.
Dann guck ich selbst mal. :smile:

MfG Tim
 
T

TiFischer

Neues Mitglied
Okay, danke.
Aber nur so nochmal, was hat das S2plus jetzt eigentlich für eine TouchWiz Version?
 
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
@TiFischer:

da Du ja schon im Beitrag vom 27.09.14 zu erkennen gegeben hast, als Ziel CM10.1 anzustreben, habe ich mal in den passenden Thread verschoben.

Bitte halte Dich aber bzgl. Fragestellungen möglichst eng an das Threadthema - für andere Themen bemühe bitte die Forensuche.