[How To] Root für das Doogee DG800

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How To] Root für das Doogee DG800 im Doogee DG800 Forum im Bereich Doogee Forum.
A

andrewski

Neues Mitglied
Anleitungen zum rooten findet man eigentlich wohl über Google (z.B. hier). Hier noch eine kurze Zusammenfassung.

Benötigte Software:
SP Flash Tool
SuperSU (ältere Version im Anhang)
DG_800_recovery_CWM (Anhang)
MTK VCOM Driver

Vorgehen.
1. SuperSU.zip auf die SD-Karte kopieren.
2. Handy ausschalten. Akku herausnehmen.
3. VCOM Treiber installieren. Dazu am besten das ausgeschaltete Handy mit dem PC verbinden. Danach den Stecker wieder herausziehen.
4. DG_800_recovery_CWM entpacken.
5. SP Flash Tool starten.
6. Im Reiter Downloads die entpackte "MT6582_Android_scatter.txt" als Scatter-Datei öffnen.
7. Alle Hacken bis auf Recovery entfernen(Sollte voreingestellt sein, aber muss unbedingt nochmal überprüft werden). Wichtig!
8. Unter location doppelt auf die grüne Fläche bei Recovery klicken und die entpackte "DG800_recovery_CWM.img"-Datei auswählen.
9. Auf Download klicken und das Handy(ausgeschaltet) mit dem PC verbinden.
10. Warten bis die CWM-Recovery übertragen wurde.
11. Stecker abziehen, Akku ins Handy legen und Recovery starten (Vol+ und Power lange drücken, dann mit Vol+ Recovery auswählen und mit Vol- starten)
12. Install Zip -> choose zip from sdcarc, dann zur SuperSU.zip navigieren und auswählen (mit Vol+/Vol- scrollen und mit Power bestätigen)
13. Neustarten und sich freuen :winki:

Alles natürlich auf eigene Gefahr. Anschließend ist eine CWM-Recovery installiert und laut einigen Posts hier kein offizielles Update mehr möglich. Meine Stock-Recovery ist auch angehangen und kann bei Bedarf mit dem SP Flash Tool zurück installiert werden. Danach sollten (ohne Gewähr, ich habe es auch noch nicht ausprobiert) die offiziellen Updates wieder möglich sein.

Sicherlich ist es vorher sinnvoll ein vollständiges Systembackup des unveränderten Systems zu erstellen, dazu verlinke ich mal zu folgender Anleitung:
[HowTo] MTK Droidtool
Anhand dieser Anleitung habe ich auch das CWM-Recovery erstellt.
 

Anhänge

  • UPDATE-SuperSU-v1.97.zip
    1,2 MB Aufrufe: 273
  • DG800_recovery_CWM.img.zip
    6,3 MB Aufrufe: 514
  • factory_NONmodified_recovery.img.zip
    5,9 MB Aufrufe: 282
  • 29,7 KB Aufrufe: 495
Zuletzt bearbeitet:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Da die offiziellen Updates sehr selten als OTA oder update.zip kommen - sondern meist als Full-Flash, kannst Du das Custom Recovery getrost drauf lassen!
PS: Die SuperSu ist sehr alt..
SuperSU Download
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
ich wollte die receovery cwm img übertragen,aber da kommt die Meldung: ....fail...wenn ichh die location aufrufe!
 
A

andrewski

Neues Mitglied
Komisch, habe es gerade nochmal ausprobiert, bei mir erscheint keine Fehlermeldung. Ist das bei jemand anderen auch so?
Habe mal ein Screenshot vom SP Flash Tool gemacht und die Stellen markiert, die man anklicken muss. Der Dateipfad der Location wird sich vermutlich unterscheiden, aber hast du zufällig die gezippte Datei, statt der .img-Datei ausgewählt?
 

Anhänge

N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
ja bei Dir steht eine bin datei und bei mir img..ev. deshalb?
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Eine bin-Datei steht beim DownloadAgent.. den sollte man unverändert lassen
Die img-Datei gehört unten zum Recovery.
(Letztlich sind die Namen und Dateiendungen bei beiden Files unerheblich - aber sie sind eben so üblich)
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
beim downloadagent steht bei mir gar nichts...wenn ich doppelt auf recovery klicke kommt die img dann in der Zeile!

ich hab jetzt den Fehler gefunden:ich hatte eine neueres Flashtool benutzt..mit dem alten klappte es jetzt..allerdings komme ich im su-download nicht weiter..die Datei wird nicht gefunden unter recovery...ich sehe gerade,daß mein DG800 die sd-karte gar nicht erkannt hat!..kann man die su auch auf den internen Speicher laden und dann installieren?

hab jetzt alles wiederholt und es hat endlich geklappt!

so sd karte ist jetzt erkannt ,aber sie su-datei wird nicht aufgeführt wenn man update from sd-card wählt!?

ich hatte die su entpackt und dann kopiert...man muß sie ja als zip kopieren...jetzt hat das phone auch versucht das upate zu installieren...aber es kommt die Meldung :Error invalid package..missing scatter
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andrewski

Neues Mitglied
Ich bin mir gerade nicht sicher, an welcher Stelle du steckst? Hast du das Clockwordmod Recovery erfolgreich geflasht? Dann brauchst du das SP Flash Tool nicht mehr. Stattdessen müssen die nächsten Befehle von der Recovery aus ausgeführt werden. Die Recovery sieht ungefähr so wie auf diesem Bild aus:
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
es hat jetzt alles geklappt...habs einfach wiederholt!
allerdings hab ich jetzt neugestartet und alles ist wie vorher!?
..muß an noch auf Werkszustand setzen?
..oa.Carliv hab ich drauf...er fragte zum Ende ob ich fixen will oder nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Was willst Du auch für einen Unterschied sehen?
Hast nur eine neue App .. und die verwaltet dann den Root-Zugriff.
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
ich habe eine neue app gefunden...superSu ..ist das die app?
was muß man dann einstellen?
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Ja, das ist die neue APP.
Wenn Du nun eine App startest, die Root-Rechte anfordert, dann wirst Du von dieser App gefragt, ob die andere App diese Rechte haben darf.
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
und was bringt das?
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Was bringt was?
Die Root-Rechte?
Das ist eben der ADMINISTRATOR. Der darf ALLES.
 
A

andrewski

Neues Mitglied
Da hattest du wohl ein paar falsche Erwartungen. Das nächste mal wäre es bestimmt nicht schlecht sich zu erkundigen, was es bringt. Ein gerootetes Handy ist für ein paar "coole" Apps notwendig. Vielleicht einfach mal googlen, um ein paar Ideen zu bekommen. Adblocker, Xposed, BetterBatteryStats,...
 
J

jewa144

Neues Mitglied
Hallo an alle Experten,
muß jetzt auch mal eine Frage loswerden. ich habe das CWM Recovery Image geflasht um Root zu erhalten. Hat auch alles geklappt. Wenn ich jetzt mit der vol+ und Powertaste starte, kommt das Auswahlmenü (Recovery, Schnellstart, Normalstart). Ich wähle mit der vol+ Taste Recovery aus, bestätige mit vol-. Jetzt sollte eigentlich ein weiteres Menü erscheinen, wo man zip Files usw. wählen kann. Bei mir passiert aber nichts sondern auf dem Display erscheint ein waagerechter schwarzer Strich und das Display wird ganz langsam schwarz. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Woher hattest Du denn das Recovery, welches Du geflasht hast - und wie hast Du es installiert?
 
J

jewa144

Neues Mitglied
Das letzte, was ich hatte, war von Needrom. Hatte vorher noch zwei andere. Kann aber jetzt nicht mehr sagen, woher. Ich glaube sogar von hier aus diesem Thread. War aber immer das gleiche.
Bildschirm nach Auswahl von Recovery schwarz.

Der ursprüngliche Beitrag von 19:37 Uhr wurde um 19:38 Uhr ergänzt:

Geflasht habe ich es natürlich nach Anleitung mit dem SP Flashtool v3.13

Der ursprüngliche Beitrag von 19:38 Uhr wurde um 19:40 Uhr ergänzt:



Das hääte ich gerne:confused2:

Der ursprüngliche Beitrag von 19:40 Uhr wurde um 19:41 Uhr ergänzt:

Sorry, hätte:unsure::unsure::unsure::unsure:
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Dann lade mal bitte Dein eigenes Recovery hier hoch (also das, von Deiner Firmware)
 
J

jewa144

Neues Mitglied
Hallo,
sorry, das ich mich erst heute wieder melde. Hatte viel zu tun.
Habe mich gestern nochmal etwas mit dem DG800 befasst. Also erst das aktuelle Originalimage geflasht, dann das ROOT Paket von GizChina Deutschland hergenommen und das Recovery Image geflasht und ta...ta...
es hat geklappt.

Trotzdem Danke für die Hilfe