1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. koke, 07.01.2011 #1
    koke

    koke Threadstarter Erfahrener Benutzer

    guten tag allerseits,
    ich habe mich nach der suche durch diverse google-mail-konten-etc. threads gewuehlt aber nix konkretes gefunden...

    mein anliegen:
    nach 2.2.1 update auf meinem vf magic hab ich alles neu gemacht und mich erfolgreich von roadsync getrennt und synce nun meine outlook kontakte ueber den board exchange client.
    desweiteren habe ich ein gmx pop3 konto angelegt.

    1. ich wuerde gerne auf die gmail app verzichten und statt dessen ein google konto in der email app anlegen.
    dort befinden sich sowohl gmx als auch exchange und es gibt einen gemeinsamen posteingang.
    das erscheint mir wesentlich einfacher.
    frage: geht das und wenn wie? (loeschen gmail app, einstellungen erstellung gmail konto, oder "verschieben" der gmail app)

    2. bei einstellungen fuer konten und sync werden exchange und gmail konto aufgefuehrt, nicht aber das gmx konto... hat nicht wirklich einfluss, funktioniert ja alles, aber warum?

    das war's schon.
    vielen dank vorab fuer jede hilfe.
    gruss,
    koke
     
  2. email.filtering, 07.01.2011 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ich verstehe zwar grundsätzlich was Du möchtest, begreife Dein Problem aber dennoch nicht.

    Niemand muss die "Synchronisation" (es ist ja in Wirklichkeit ein Push) seines Google-Accounts mit der GMail-App aktivieren. Und wenn Dein GMX-Account die E-Mails aus Deinem GMail-Account selbstständig abholt, brauchst Du doch auch nichts weiter zu tun als den GMX-Account in der Standard-Android-E-Mail-App zu konfigurieren. Wo also ist Dein Problem das ich nicht sehe?

    Ob man die GMail-App allerdings nebenbei, also problem- und folgenlos, aus der Firmware verbannen kann, weiß ich nicht und werd's vermutlich auch nicht ausprobieren.

    BTW, die GMail-App (genauer das, was Du siehst wenn Du's öffnest und nicht das was im Hintergrund als "Systemdienst" werkelt) ist eine "Browser"-App; Du ersparst Dir also die ganzen Browserelemente, gelangst direkt an Dein Ziel usw., aber das ganze entspricht letztlich immer noch nur jenem Umfang den Du auch nutzen kannst, wenn Du Deinen GMail-Account in einem "echten" Browserfenster öffnest. (Das gleiche gilt übrigens auch für Facebook, Twitter & Co.) Man kann das in etwa mit jenen Computer-Programmen vergleichen, die aus einer Sammlung von Bildern oder einer Präsentation eine selbstausführende .exe erstellen. Für den Nutzer ist es bequemer und er kommt rascher ans Ziel, aber wirklich notwendig ist es nicht.

    Ach ja, und dass die E-Mail-Konten der Standard-Android-E-Mail-App nicht unter den priorisierten / privilegierten Konten bei den allgemeinen Einstellungen zu finden sind, hat schon seine Richtigkeit. Schließlich ist das aus der Sicht des Betriebssystems eine Wald-und-Wiesen-Anwendung und kein mehr oder minder "lebenswichtiger" (System)Dienst.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.01.2011
  3. koke, 07.01.2011 #3
    koke

    koke Threadstarter Erfahrener Benutzer

    vielen dank erstmal fuer die antwort.
    vielleicht habe ich mich ungluecklich ausgedrueckt, was mein "problem" angeht:

    ich habe jetzt zwei emeil widgets auf dem homescreen. einmal gmail (mit dem M) und einmal email (mit dem @). im email widget finden sich gmx und exchange und on top der kombinierte posteingang.
    zu diesen beiden moechte ich das gmail konto hinzufuegen. damit kann ich auf das gmail widget verzichten und desweiteren gmail in den kombinierten posteingang integrieren. ein widget mit uebersicht ueber meine 3 email konten!

    die andere frage war, wieso das gmx konto nicht bei konten aufgefuehrt wird...

    edit: kann ich einfach das gmail konto in konten entfernen und dann im email widget ein gmail konto hinzufuegen? funktioniert dann die google kalender sync noch (die brauche ich momentan, da mein outlook kalender nicht ueber exchange synct)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2011
  4. Thyrion, 09.01.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Einfach das GMail-Konto per Imap in die normale Mail-App einbinden. Löschen musst du gar nichts (höchstens den Link zu App auf dem Homescreen entfernen).
     
  5. koke, 10.01.2011 #5
    koke

    koke Threadstarter Erfahrener Benutzer

    habe ich das richtig verstanden:
    ich erstelle in der email app ein neues konto: gmail imap?
    hat jemand dafuer die einstellungen?
    besten dank,
     
  6. Thyrion, 10.01.2011 #6
  7. koke, 10.01.2011 #7
    koke

    koke Threadstarter Erfahrener Benutzer

    hmmm...
    ich folge der anleitung, bekomme aber die meldung:
    einrichtung konnte nicht abgeschlossen werden.
    verbindung zu server kann nicht geoeffnet werden.

    desweiteren stelle ich fest, dass auch meine exchange sync nicht mehr laeuft.
    ich kann zwar syncen, das scheint auch zu laufen, ankommen tut aber nix.

    gmx laeuft... edit: doch nicht: "verbindung zu server kann nicht hergestellt werden" das kommt jetzt!

    da ist doch irgendwo allgemein der wurm drin!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
Die Seite wird geladen...

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. Android Mail App vereinfachen

Du betrachtest das Thema "E-Mail-Verwaltung vereinfachen" im Forum "E-Mail",