Garantie bei Kauf über Amazon.com?!

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Garantie bei Kauf über Amazon.com?! im Essential PH-1 Forum im Bereich Essential Forum.
C

CIA_MAN

Stammgast
Hi zusammen,

wie läuft eigentlich die Garantie beim Essential Phone ab?! Muss man es bei Garantie-Themen nach USA auf eigene Kosten schicken?!
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Garantie über Amazon.com sind max. 3 Monate, danach nur direkt über Essential. Problem dabei: Ersatzlieferungen jeglicher Art seitens Essential geht nur an eine Lieferadresse in den USA. Diese darf jedoch keine Lieferantenadresse sein.
 
C

CIA_MAN

Stammgast
Okay... ich habe einen Bekannten in den US :)
 
BeCatch

BeCatch

Experte
Hey. Hat mal wer ein Austausch veranlasst? Hab meins heute von Amazon.com erhalten und nen dicken Pixelfehler mittig im Display. Direkt beim Hochfahren schon ersichtlich. Jetzt hat amazon.com mir ein Austausch veranlasst... Irgendwie aber etwas komische labels und ich könnte es abgeben bei ner Poststelle in meiner Nähe.... muss ich das selbst tragen? Hat das wer hinter sich?
 
B

BTD

Gast
Ich hatte meins über Amazon.com ausgetauscht, mit DHL kannst du es nicht verschicken, das kommt zurück, da im Gerät ein Akku verbaut ist der mit vielen Transportunternehmen ins Ausland nicht verschickt wird! Habe es dann mit UPS verschickt, das klappte ohne Probleme, die Kosten dafür musst du selber tragen.
 
BeCatch

BeCatch

Experte
danke dir @BTD !
Was haste bei UPS gezahlt?
 
B

BTD

Gast
UPS rechnet nach Volumen, d.h. dein Paket so klein wie möglich halten, entsprechend weniger mußt du zahlen. Ca. 50€ werden aber trotzdem denke ich fällig. Ich hatte um die 60€ bezahlt, hatte aber auch eine schnellere Versandart gewählt.
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Habt ihr den Austausch vorher beim Zoll angemeldet? Wurde euch seitens Amazon.com oder bei der Einfuhr erneut die Einfuhrumsatzsteuer berechnet?
 
BeCatch

BeCatch

Experte
Ich hab von Amazon ne Bestellbestätigung bekommen fürs Neue Gerät. In den Bestellungen ist überall alles genullt.
Es soll bald versand werden.
Für das alte zurück hab ich 1 Monat zeit.

Hab Labels bekommen um das jetzige zurückzusenden. Mit diesen muss ich zu nem Versandunternehmen meiner Wahl gehn... da Ist ein Schein für Aufs Paket mit Meiner und der Amazon Zieladresse, dann nochwas für drauf von Amazon, dann so ein Batteriehinweisschild für drauf und eine Art Rechnung welche ich dem Versandunternehmen geben soll für den Zoll.
 
B

BTD

Gast
Eine Rechnung klebst du am besten auf das Paket, eine weitere legst du in eine Versandtasche die auch auf dem Paket klebt, der Zoll nimmt sich das dann raus. Mein Ersatzgerät kam auch wieder mit UPS, eine Rechnung bzgl. Steuer kam dann ein paar Tage später, ist aber nur eine Info, muß nicht noch mal bezahlt werden, steht da aber auch alles mit dabei.
 
A

AlT_F4

Stammgast
Die Rückgabe ist bei Amazon.com problemlos möglich, auch die Garantieabwicklung.

Amazon.com hat anstandslos die 38 Euro für DHL Express erstattet. Ich hatte die Wahl zwischen neuen Telefon oder Erstattung des Kreditkartenbetrages.
 
L

l.art

Experte
Ich hole das hier mal hoch, da ich nach dem genauen Vorgehen fragen wollte:
Mein Essential gibt leider keinen Ton über den Lautsprecher von sich - weder bei Videos, noch bei Klingeltönen oder bei Gesprächen auf Lautsprecher-Modus...
Update auf 9 ist erfolgt (kann man das nochmal installieren) & schon 2-3 Werksresets. Scheint also ein Defekt zu sein.
Gerät wurde letzte Woche erst geliefert, daher würde ich nun schauen, dass ich einen Austausch bei amazon anstossen kann.
Wie lief das bisher ab. Support habe ich gestern schon mal angeschrieben.
Rück-Versand erfolgte hier ja teilweise mit DHL-Express & mit UPS. Wurden beide Varianten erstattet?
Wie war es mit erneuter EUSt? Musste der Rückversand beim Zoll in irgendeiner Form registriert werden?
Danke im voraus für Tips & Hilfe - bisher bin ich bei den Xiaomis zum Glück davon verschont geblieben...
 
L

l.art

Experte
amazon.com scheint zumindest bei einem früh auftretenden Fehler auch recht schnell zu sein, was den Austausch angeht. Habe nach ein paar Tagen das Handy in Betrieb nehmen wollen & bemerkt, dass der Lautsprecher tot ist. Ersatzgerät soll schon auf dem Weg sein Tracking zeigt noch nix), Rückversand muss ich noch klären, scheint nicht ganz so trivial, wird aber wohl von amazon.com erstattet...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Matt80

Neues Mitglied
Ich habe gerade mit Amazon.com gechattet. Die Garantie würde nur 30 Tage betragen. :/ Mein Kauf ist nun allerdings schon ca. 40 Tage her und man könnte mir nur einen Refund anbieten. Aber dann würde ich wohl auf dem Zoll und ich befürchte auch auf den Versandkosten zurück nach USA sitzen bleiben? Wie waren denn da eure Erfahrungen?
 
M

Matt80

Neues Mitglied
scheinbar tauscht Amazon.com wohl nur in den ersten 30 Tagen aus. Sehr ärgerlich, bei mir sind es nur ein paar Tage mehr und aus Kulanz würde man mir einen Refund anbieten. Da bleibe ich aber auf Zoll und dem Rückversand sitzen. :(

@Cannibals, wie war das denn bei dir? Hattest du es von Amazon.com oder direkt bei Essential gekauft?
 
C

Cannibals

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe es über Amazon.com gekauft, aber meins war da auch fast 6 Monate alt. Drum habe ich es gleich direkt über Essential Homepage gemacht.

Geschrieben leider in Englisch. Da mein Englisch aber dafür nicht so gut ist habe ich einen online Übersetzer genommen. Der würde mir glaub ich im Reparatur Thread empfohlen.
 
M

Matt80

Neues Mitglied
Das macht ja etwas Hoffnung. Haben Sie dir das neue Handy dann nach Deutschland geschickt? Und sind dafür nochmals Zollkosten bzw. Einfuhrumsatzsteuer angefallen?
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied