Schlechtes GPS?

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schlechtes GPS? im Essential PH-1 Forum im Bereich Essential Forum.
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Natürlich, aber hast du bei deinem Telefon auf "Nur GPS" zu stehen, oder hohe Genauigkeit? Denn diese bewirkt das deine Standortdaten auch an Hand der Funkmasten bestimmt wird. Probier mal "nur GPS", wie sich dein Navi dann verhält.
 
H

hachi

Stammgast
Mir ist schon klar das bei hoher Genauigkeit durch triangulation die Standortbestimmung noch besser wird, aber auch wenn die triangulation durch fehlendes Netz schlecht wäre, müsste die Bestimmung durch GPS ausreichendbsein.
 
H

hachi

Stammgast
Gerade getestet...

GPS steht auf "nur GPS", hat bei 3G Aussetzer, bei 4G nicht. Bei offline geht es übrigens auch. Scheint echt ein Firmware-Fehler zu sein.
 
H

hachi

Stammgast
ich bilde mir ein dieses Thema (kein GPS wenn Telefonie) beim Nubia Z11 hatte.
 
H

hachi

Stammgast
Also, auch bei der aktuellsten Android P -Beta gibt es das problem noch immer

4G + GPS alles okay
3G + GPS vergiss es
2G + GPS alles okay
WLAN + GPS alles okay
OFFLINE + GPS alles okay

Habe es auch schon mit GPS Only versucht, ohne erfolg. Bin wie bereits gesagt mit Essential in kontakt, sie tippen auf meinen Netzbetreiber. Ich kann mir das nicht vorstellen, immerhin hatte ich das besagte Problem noch bei keinem anderen Gerät (und ich hatte viele).

Werde jetzt jedenfalls mal übers Weekend eine Simkarte aus einem anderen netz testen.

Zur Not muss ich wirklich auf ein anderes Gerät umsteigen, das fällt mir aber irre schwer.. Ich liebe dieses teil, es ist meiner Meinung nach echt PERFEKT! Super Display, super robust, liegt toll in der Hand, hat für mich die perfekte Größe...
Bin schon am suchen was ich eventuell als alternative nehmen könnte, aber das ist echt schwer.
Viel Display + unter 150mm länge + leistung + möglichst pures Android.
Alleine an der Größe scheitern fast alle.. Ich hoffe mal das es mit einem anderen netz geht, mal sehen :)
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Isst dieses Problem dann echt ein Show-Stopper?
Wie oft kommt der Fall nur 3G+GPS vor?
 
H

hachi

Stammgast
Kommt drauf an wo du unterwegs bist.. ich wohne in Salzburg und bin selbständig, muss samstags tagsüber auf mehrere verschiedene Almen und Dorf-Gasthäuser fahren, da habe ich ziemlich heufignur 3G.. normalerweise habe ich 3G nurbsehrnkurz,nur leider neigt das Essential ja leider auch dazu sehr spät auf 4g zu wechseln und hat ohnehin einen etwas schlechteren Empfang als andere Geräte, somit fällt es auch schneller als andere Geräte auf 3G.

Ist mir im Frühling nie aufgefallen weil ich da noch nichts zu tun hatte, aber jetzt ist Hochsaison.

Ich bin Ende Februar im unser Haus gezogen, dort hatte ich früher mit meinem Netz nie Probleme.. jetzt ist eine neue Fassade drauf und es sind ganz neue Hoch-Dichte Fenster montiert, die Schotten den Empfang so stark ab das ich mit dem Essential zum telefonieren rausgehen muss. Andere Geräte haben im Haus schlechten Empfang, aber sie haben zumindest noch so viel das ich zum telefonieren nicht hinaus gehen muss. (Ist für mich natürlich auch ein Thema gegen das Essential).

Wie gesagt, aufgrund der ganzen Thematik schaue ich jetzt Mal nach einer Simkarte eines anderen Netztes.
 
C

Cannibals

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin gestern seid dem Umstieg auf Pie meine erste Mopedtour gefahren. So ziemlich die gleiche Strecke wie vor ca 3 Monaten .
Die Verbindungsabbrüche sind viel weniger geworden.

Kann das jemand bestätigen? Nicht dass es nur ein Glückstreffer war
 
H

hachi

Stammgast
Kann ich nicht bestätigen, meines hatte gestern einen schwarzen Tag, überhaupt kein GPS fix, über mehrere Stunden, mehrfach aus/ein geschaltet. Hab alles mögliche probiert, keine Chance. Hatte Gott sei Dank mein Zweithandy (selber Netzbetreiber) mit und konnte dieses als Navi nehmen. 5 locations auf 450km aufgeteilt,ohne Navi eine Katastrophe(tiefste Pampa)...

Der Tag gestern hat mir den Rest dem ph1 gegeben, ich werde es abgeben. Kann mich nicht drauf verlassen, und ich werde sicher nicht immer ein Zweithandy zur Sicherheit dabei haben... Das Zweitgerät (nubia z11) hatte permanent ein GPS fix.

Heute bin ich die selbe Strecke nochmals gefahren, das ph1 hat heute wieder funktioniert, also habe ich beide gleichzeitig als Navi verwendet... Nubia null Probleme, ph1 hatte ständig hänger und hatte laut gps-Status immer weniger Satelliten.

Ähnlich war es beim Empfang, das z11 hat immer später von 4G auf was schlechteres gewechselt, und wesentlich früher zurück auf 4G geschaltet, das ph1 hatte extrem oft nur Edge, und hat oft erst nach einem Neustart auf 4g oder 3g geschaltet.

Habe nur leider überhaupt keine Ahnung welches Gerät ich nehmen soll :-(, das ph1 ist für mich aufgrund seiner Größe eigentlich Konkurrenzlos
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hachi

Stammgast
so, nun habe ich das OnePlus 6...

Und siehe da, GPS-Problematik ist anhaltend? WTF??? Werde jetzt meine Ssimkarte tauschen um auch diese Fehlerquelle zu beheben.

Großer vorteil: mein OnePlus6 ist "fast" immer auf 4G, und selbst wenn es mal auf 3G oder Edge ist, schaltet es sofort wenn möglich problemlos auf 4G.. Da wo mein Essential ewig auf 3g/edge hängen geblieben ist und oftmals neugestartet werden musste.. Das mit dem GPS-Problem wundert mich dennoch.