Galaxy S5 - Was tun bei einem Bootloop/Nicht startendem S5

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S5 - Was tun bei einem Bootloop/Nicht startendem S5 im FAQ - Häufige Fragen zum Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
r0b

r0b

Ehrenmitglied
Hi zusammen,

es kann immer wieder vorkommen, das nach dem flashen einer ROM oder auch einfach mal so, dass das S5 beim Samsung Logo hängen bleibt.
Hier hilft i.d.R. immer ein sogenannter Fullwipe (Werksreset). Wir ihr diesen durchführt? So geht's:

  1. Schaltet das S5 aus
  2. haltet VolumeUp + Homebutton + Powerbutton gleichzeitig gedrückt
  3. Sobald das Samsung Galaxy S5 Logo erscheint und oben link "Recovery Booting" steht, die Tasten los lassen
  4. Im Recovery Menü erscheint "wipe data/factory reset"
  5. Navigiert nun mit Lautstärke leise/lauter zu diesem Punkt
  6. Drückt zur Bestätigung die Power-Taste
  7. Navigiert nun mit Lautstärke leise/lauter zu dem Punkt "YES"
  8. Drückt zur Bestätigung die Power-Taste
  9. Nun wird das System komplett zurück gesetzt und startet anschließend neu

ACHTUNG: Hierbei werden ALLE Daten gelöscht. Das heißt, das Handy wird in den Zustand zurück gesetzt, wie ihr es ab Werk bekommen habt.
Was erhalten bleibt, ist der aktuelle Firmwarestand. Ihr könnte also NICHT mit dieser Methode von einer neuern Firmware auf die Auslieferungsfirmware zurück wechseln.


Bei Fragen, geht es hier weiter: https://www.android-hilfe.de/forum/...ende-fuer-ein-nicht-startendes-s5.553687.html
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.