1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. TheManiac, 13.06.2010 #1
    TheManiac

    TheManiac Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey, eine kleine Frage. Wenn ich über die App "Backgrounds" mir diverse Wallpaper hole, speichert er sie auf der SD-Karte unter "Backgrounds". Soweit, so gut, aber ich habe keinen Zugriff auf die Bilder, wenn ich sie als Hintergrund für den Homescreen oder die Displaysperre einstellen will. Da sind nur die Standard-Bilder verfügbar.
    Über den Astro-Datei Manager sind die Bilder aufrufbar, aber ich kann sie da ja nicht als Hintergrund einstellen.
    Wie kann das sein?
    Danke!

    (HTC Legend)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Suche App die Bilder und Filme nach vorgegebenen Muster umbenennt Foto und Multimedia Gestern um 20:14 Uhr
Bilder automatisch in GMX Mediacenter Foto und Multimedia 12.09.2018
Galaxy Fotos drucken lassen Foto und Multimedia 06.09.2018
Suche Kamera App, die Bilder als teiltransparentes Overlay verwenden kann Foto und Multimedia 28.08.2018
Wie mit Quickpic Bilder auf USB-Stick reihenweise "durchwischen"? Foto und Multimedia 19.08.2018
App die automatisch aus Bildern Videos macht? Foto und Multimedia 12.08.2018
Youtube und Musik im Hintergrund laufen lassen Foto und Multimedia 16.07.2018
App für eigene Stempel/Logo/Wasserzeichen auf Bilder Foto und Multimedia 21.06.2018
Suche Galerie App die Bilder und Videos nach... Foto und Multimedia 05.06.2018
Nach ".nomedia" verschwundene Bilder- und Musikdateien wieder angezeigen Foto und Multimedia 28.05.2018
Du betrachtest das Thema "Bilder aus "Backgrounds" lassen sich nicht benutzen" im Forum "Foto und Multimedia",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.