Video: Absturz während Dreh. Retten?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Video: Absturz während Dreh. Retten? im Foto und Multimedia im Bereich Android Apps und Spiele.
K

Knopfauge

Ambitioniertes Mitglied
Hallo!

Ich habe heute ein Video von meinem Ultraschall gemacht und da ist das doofe Handy einfach abgestürzt :( Nun hab ich auf dem Telefon aber eine über 100.000 KB große mp4.tmp-Datei und eine dazugehörige mp4-Video-Datei mit 0 Bytes. Kann ich dieses Video irgendwie retten??? Blödes scheiß Telefon :angry:

LG Knopfauge
 
AndreaHH

AndreaHH

Experte
Also ich würde versuchen diese mp4.tmp in mp4 zu ändern. Dazu brauchst du vermutlich einen Dateimanager wie den ES Explorer oder so.

Good Luck

Andrea

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

Pr0_Sh0t

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
Habe ein Video gemacht als sich das Handy aufhing und ich den Akku entnehmen musste. nun habe ich das Video als temp_video auf meinem PC was kann ich nun machen um es anschauen zu können?

PS: umbenennen in .mpeg oder .mp4 klappt nicht ändert lediglich das icoon aber der VLC macht nichts.
 
P

Pr0_Sh0t

Fortgeschrittenes Mitglied
Dieses Thema Bringt mir nicht viel da ich schon einige versuche gemacht habe mit sämtlichen Formaten in das ich die Datei umbenannt habe.
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Ich führe die Themen trotzdem zusammen, weil sie sich um die selbe Frage drehen.

VLC ist doch so eine eierlegende Wollmilchsau wenns um Media-Formate gehen. Hast du das mal probiert?

Alternativ mal auf den PC das Programm "projectx" installieren. Es ist in Java geschrieben, von daher auf Linux/Windows oder sicher auch Mac lauffähig und kann evtl den Stream noch lesen.

Alternativ würde ich bei einem Linux-PC noch versuchen über ffmpg oder avconv Hand an das File zu legen um es in ein abspielbares Format zu bekommen.