Video Converter für das Nexus 4

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Video Converter für das Nexus 4 im Foto und Multimedia im Bereich Android Apps und Spiele.
E

Emildeon

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,
da ich sehr gerne Videos gucke und ich das bisher auf meinem alten ipod touch gemacht habe, wollte ich fragen, wie ich videos passend für das Nexus 4 Display convertieren kann. In Free Studio gibt es ja auch den Converter zu Android, aber das Nexus 4 mit seiner auflösung von 1280x768 ist da nicht und ich weiß leider auch nicht was ich einstellen muss, bei dem editor für eigene settings...
Wäre nett wenn mir hier jemand mit der video bitrate dem format usw. helfen könnte.
MfG EMildeon
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Du kannst dir die Videos auch einfach mittels USB im Ursprungsformat auf das Nexus knallen und dann mit dem MxPlayer (Playstore) abspielen.
Der packt fast jedes Format. :thumbup:
 
E

Emildeon

Fortgeschrittenes Mitglied
aber leider sind dann die videos viel zu groß und da das nexus 4 ja festen speicher hat (-.-) bräuchte ich ein programm um die videos möglichst verlustfrei zu komprimieren
 
elk80

elk80

Erfahrenes Mitglied
XMedia Recode

Mach aber nicht 1280x768 sondern 1280x720, sonst bekommen alle lange Köpfe ;)
Als codec würde ich dir h.264 empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uwescholz

Ambitioniertes Mitglied
Ich nutze den Freemake Video Converter dazu. Da kannst du auch gleich unnötiges wegschneiden um Platz zu sparen
 
Macrotron

Macrotron

Fortgeschrittenes Mitglied
Meine Empfehlung ist auch ganz klar für XMedia Recode.
Dieses gibts auch als Mobile Variante ohne Installation und was nicht unwichtig ist in der heutigen Zeit es skaliert hervorragend mit Mehrkern-Cpus. ;)
 
E

Emildeon

Fortgeschrittenes Mitglied
Da gibt es keine Auswahl für das Nexus 4 Profil ... welches nehmt ihr?
MfG Emildeon