Wie Bilder löschen auf der SD in Quickpic unter Android 6.0.1?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie Bilder löschen auf der SD in Quickpic unter Android 6.0.1? im Foto und Multimedia im Bereich Android Apps und Spiele.
J

joshia

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

also bei diesem Mashmallow bin ich am verzweifeln. Wie kann ich meine Bilder, die ich geknpst habe löschen ?
Ich nutze QuickPic.

Ich gehe auf DM>Android>Dara>com.android.camerabq

da sehe ich meine Bilder. Es kommt aber immer eine Meldung ich solle ins Rootverzeichnis. Ich bin doch in dem Verzeichnis wo die Bilder liegen ???

Und bei dem Ordner DM>DCIM>Camera kommt die selbe Meldung.

Wie kann ich die löschen ? Was soll der Quatsch ?
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Das ist eigentlich kein X5 spezifisches Problem sondern ein Thema der Rechteverwaltung unter Android Marshmallow. Und somit App spezifisch. Du musst in Quickpic die SD Karte erst einbinden.

Vielleicht kann ein Quickpic User hier helfen?

Als Workaround kannst Du erstmal über die im X5 eigene App Galerie Bilder löschen. Ich verschiebe den Beitrag ins unser Multimedia Forum.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joshia

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

habe es irgendwie geschafft. Durch ständiges ausprobieren.Kann den Weg aber ehrlich gesagt nicht mehr nachvollziehen.Das ist ja sowas von sch...gelöst in Marshmallow. Und ich glaube nicht, das da noch mal ein vernünftiges Update für kommt. Marhmallow ist ja nicht erst seit heute auf dem Markt.
 
connector68

connector68

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
also ich benutze auch QuickPick als Galerie App! Nach dem Update auf 6.01 musste ich den Zugriff auf die Daten durch QuickPick in einem Dialogfeld zulassen. Seitdem macht bei mir die App keine Zicken - dachte ich. Um die Problematik nachvollziehen zu können, habe ich testweise versucht, Fotos aus verschiedenen Verzeichnissen zu löschen (auch dem neuen Kamera Verzeichnis com.android.camerabq). Ich kann die Dateien markieren bzw auch in der Großansicht oben rechts zur Löschung auswählen, allerdings waren sie dann beim ersten mal löschen immer noch zu sehen. Nochmals löschen ließ sie dann verschwinden. Ich habe das Gerät daraufhin neu gestartet und es nochmal versucht - blieb genauso...! Das ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen. Seit Kitkat und der Neubehandlung der SD Karte in den App Berechtigungen hat sich Android ein wenig komisch. Lollipop machte bei mir da gar keine Zicken. Mit Marshmallow kam ja die Möglichkeit der Integration der SD als ein Speicher - gibt's da Erfahrungen - bin am überlegen das ggf. mal ausprobieren... Gruß inne Runde!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich habe gerade nochmals Bilder aus Verzeichnissen gelöscht - diesmal ging es beim ersten mal - wie gewöhnlich! Es kann also auch nur an der Aktualisierung der Thumbnail Übersicht gelegen haben. Also alles wieder gut bei mir.... Gruß :biggrin:
 

Anhänge

funkenwerner

funkenwerner

Lexikon
jop liegt zum Teil an der Quickapp ;) selten aber doch habe ich da auch, gelöscht aber noch Sichtbar in der Vorschau, musst aber nicht 2x löschen ;) App schliessen und wieder öffnen reicht!
und das mit Intern habe ich gelassen da du dann mit dem PC Probleme bekommst, dazu gibt es aber einen Thread hier im Forum, suche MM und Sdcard

meine Card bleibt mobil, denn wenn das Handy abkackt, dann kann ich die Card ohne weiteres im Kartenleser benutzen ;)
 
Ähnliche Themen - Wie Bilder löschen auf der SD in Quickpic unter Android 6.0.1? Antworten Datum
4
4
3