Akku Laufzeit der Garmin Fenix 7, bringt das Solar Panel was?

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku Laufzeit der Garmin Fenix 7, bringt das Solar Panel was? im Garmin Fenix 7 und Epix 2 Forum im Bereich Garmin Forum.
S

scarface62

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe 6% heute nach 11:00 Uhr bis jetzt verloren, 1.5 std. Indoor radfahren var dabei, Herzfrequenz immer an, licht erst bei Sonnenuntergang oder Aktivität an.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Licht habe ich 5%, 4 Sekunden nach Sonnenuntergang automatisch bei Armbewegung.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Herzfrequenz Messe ich am Tag nicht, nur beim Training.
 
Zuletzt bearbeitet:
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Wie sieht es bei euch mit dem Akku aus. Ich habe jetzt 16 Tage, Licht nach Sonnenuntergang 5% automatisch, noch 27%.Solar Ladung hält sich bei mir noch in Grenzen. Fast jeden Tag 45 Minuten laufen, Aufzeichnung. Ich denke 20 Tage sind drin. Was habt ihr für Erfahrungen?
 
C

chrisbert

Stammgast
Gibt es eine Möglichkeit zu berechnen was die Solarladung bringt? Also wenn da steht 98,8k - was bedeutet das für die Ladung?

VG

Chris
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Das ist eine gute Frage, ich glaube, man kann das nur Vergleichen. Akkuverbrauch 24h ohne Solar Ladung und dann Akkuverbrauch mit Solarladung 100 k L in % Akkuverbrauch.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
@chrisbert, ich habe jetzt einmal gelesen 50 Kilo Lux die Stunde und das drei Stunden am Tag, sind dann 150 KL, sollten ausreichend sein für einen Tag Fenix 7 Betrieb. Kann aber leider nicht mehr sagen wo ich das gelesen habe. War aber verlässlich. Könnte man im Sommer gut erreichen, wenn die Uhr nicht durch ein Hemd verdeckt ist. Ich hatte jetzt mal am Tag 10KL. Arm aber verdeckt, bei der Fahrt aber auch mal in der Sonne. Ich denke, wenn die Uhr direkt in der Sonne liegt kommt da schon mehr zusammen. Vielleicht hat hier ja noch jemand Informationen? Es soll sich auch noch eine Solarzelle unter dem Display befinden, hatte ich auch mal gelesen. Ob es sich da um Wahrheit oder um ein Gerücht handelt, kann ich nicht sagen. Die Solarzelle soll aber doch mehr Energie bringen als bei der Fenix 6 Solar.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Bei mir hat sich der Akkuverbrauch eingependelt. Auf 23 Tage, hatte heute noch 10%, trotz mehr Sonne die letzten Tage. Bei. ca. 45 min Lauf pro Tag. Bei meiner Fenix 6 war ich bei 12 Tagen. Bin mit 23 Tagen sehr zufrieden.
 
bandit1976

bandit1976

Inventar
Ich habe testweise alles an, was an der Uhr einzuschalten geht und komme derzeit auf gut 10-12 Tage. Ist für mich erstmal ausreichend. Ob das Solarpanel so viel bringt oder dazu beiträgt, weiß ich noch nicht.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Pulsmessung nur beim Training, ansonsten immer aus. Benötige ich so nicht. Das Solarpanel bringt sicher im Sommer was, wenn die Uhr nicht mehr durch die Kleidung verdeckt wird und wenn man viel draußen ist. Die Akku Laufzeit passt schon, da gibt es nichts zu meckern.
 
Ähnliche Themen - Akku Laufzeit der Garmin Fenix 7, bringt das Solar Panel was? Antworten Datum
23
27
3