Eure Meinung zu Gigaset-Smartphones

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eure Meinung zu Gigaset-Smartphones im Gigaset Allgemein im Bereich Gigaset Forum.
thisismo

thisismo

Ambitioniertes Mitglied
Halli Hallo.

Ich würde gerne eure Meinung
zu euren erworbenen Smartphones von Gigaset wissen.
Wie schlägt sich euer Smartphone in eurem Alltag? (Akkuleistung, Perfomance usw)
Hattet ihr Kontakt zum Support? Wie war/ist der Support?
schreibt gerne alles nieder, was ihr mit euren Gigaset-Geräten erlebt habt...

es interessiert mich!
 
evod

evod

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe seit 8 Monaten ein GS 4 und bin top zufrieden mit dem Teil.
Hatte es in einem Elektronikmarkt für 169,-€ geordert und bei dem Preis kann man überhaupt nicht meckern.
Hatte mal Probleme mit den SIM-Karten. Wurde eingeschickt und in der Werkstatt angeblich was umprogrammiert (?). Danach wieder alles ok.
Ich spiele nicht auf dem Teil, kann dazu also nichts sagen. Akkuleistung völlig i. O.
Laden per Kabel oder Pad ~2 Stunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
MalyKrtek

MalyKrtek

Erfahrenes Mitglied
Hallo! Ich bin von Apple zu Gigaset gewechselt. Mehr durch Zufall, ich hatte sie gar nicht mehr auf dem Schirm. Ich habe das GS5 jetzt seit ca. 3 Monaten. Und muss sagen, dass ich es keine Sekunde bereut habe. Für mich das Gerät, was ich mir irgendwie immer gewünscht habe. Ich will jetzt nicht alle Extras aufzählen, die sind bekannt. Was mir besonders aufgefallen ist, sind Kamera und Audioausgang. Als Vergleich kann ich iPhone 11 und SE 2020 heranziehen. Und da kann das GS5 für den gehobenen Normalverbrauch allemal mithalten. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden. Den Kundenservice hatte ich zweimal an der Strippe. Schnell und geben sich Mühe. Auch die Facebook-Seite ist gut gemacht, auch dort nach kurzer Zeit Rückantworten. Innerhalb drei Monaten zwei System-Updates. Alles im grünen Bereich. Ich habe wirklich das Gefühl, dass Gigaset sich auch im Smartphone-Bereich echt Mühe gibt.
 
P

phonezusel

Ambitioniertes Mitglied
Kann als Nutzer eines GS290 (leider nicht mehr im Programm) auch nur Positives berichten. Mir lag noch kein Phone besser in der Hand. Auch wenn die Hardware schon seit Jahren überholt ist, läuft auch heute noch alles erstaunlich flott. Ich bin kein Gamer oder Vielsurfer, mir sind vor allem die Basics wichtig, also Telefonieren, SMS, mal die Mails checken, ab und an mal ein Nachrichten-Video gucken usw. Das funktioniert alles prima. Wenn das Volla Phone nicht so teuer wäre, würde ich mir heute wohl diese Variante des GS290 kaufen. Auf dem orig. GS290 läuft aber auch /e/ OS ohne Probleme. Das war für mich damals das Kaufkriterium. Ich hoffe, dass es für die neueren Modelle GS4, GS5 auch mal ein alternatives OS gibt, dann würde ich wahrscheinlich umsteigen. Ein wechselbarer Akku, den das GS290 noch nicht hat, ist ein gutes Argument. Was den Service angeht, hatte ich auch stets das Gefühl, dass man sich Mühe gibt. Ich hatte mal wegen des Phones meines Vaters etwas angefragt, das konnte schnell geklärt werden.
 
evod

evod

Ambitioniertes Mitglied
Was mir persönlich gefällt ist das Stock-Android ohne diese unsäglichen Hersteller-Apps.
Habe noch ein altes Samsung und das ist vollgeballert mit Apps die ich weder brauche noch will.
 
P

phonezusel

Ambitioniertes Mitglied
Gigaset verbaut auch noch FM-Radio-Chips, was viele andere Hersteller nicht (mehr) machen. Als Nutzer eines alternativen OS habe ich leider keinen Zugriff drauf, es gibt im Moment keine passende open source FM-App, ich hoffe aber eines Tages.
 
Meerjungfraumann

Meerjungfraumann

Erfahrenes Mitglied
@phonezusel
SpiritF könnte gehen, wenn das Telefon gerootet ist. Ich bin da auch dran, kriege das alte Galaxy J aber nicht gerootet.
 
P

phonezusel

Ambitioniertes Mitglied
@Meerjungfraumann
Leider wird SpiritF seit 2015 (?) nicht mehr gepflegt. Auch möchte ich ungern rooten. Der Umstand, dass Gigaset auf die Mediatek-Basis setzt, dürfte eine weitere Hürde sein. Für eine Reihe Phones, die unter Lineage OS laufen, gibt es eine open source App, aber das sind alles Qualcomm-Geräte, wenn ich das richtig sehe. Einzige Ausnahme, die mir im Moment einfällt, ist das Volla Phone (GS290). Das google-freie Volla OS kommt mit einer FM-App.
 
thisismo

thisismo

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich habe das GS3
und meine Erfahrung mit dem Support?

Es ist in Ordnung aber verbesserungswürdig.

Das blöde bei mir war, eine Woche nach dem kauf des GS3 bei Conrad Elektronik ist mir das Gerät auf den harten asphalt runtergefallen. Displayschaden.
Kaum war ich zuhause, bin ich online gegangen und habe den support per chat kontaktiert. das ging rasend schnell. so gut wie keine wartezeit. es wurde sogar angezeigt, wie lange ich warten sollte.
es wurde alles freundlich geklärt, mir wurde eine e-mail geschickt und ich soll meine smartphone einschicken. natürlich alles kostenlos. gehört zur garantie. formular ausgefüllt, eingeschickt. eine woche gewartet.

Smartphone war wieder da. Doch ohne akku. Den akku habe ich blöderweise mitgeschickt aber im formular mit angegeben.
per e-mail reklamiert. die antwort kam schnell, freundlich geschrieben, doch mit ein paar rechtschreibfehlern (macht doch jeder, fand ich aber merkwürdig!). Ich solle doch eine Eidesstattliche erklärung abgeben. dies habe ich getan und abgeschickt. eine Woche lang kam keine Antwort.
Während dieser Zeit habe ich mir einen zweiten Akku für das Smartphone gekauft.
Ich entdeckte einen weiteren Fehler auf meinem Smartphone, die Hörmuschel war defekt. Also wieder den Support kontaktiert. Das gleiche von vorne. formular ausgefüllt.eingepackt.weggeschickt.
Vom ersten Akku keine Spur. keine Antwort.
eine woche später kam das Smartphone von der zweiten Reparatur zurück.
nach dem erhalt des Smartphones habe ich mich für die erneute reparatur bedankt und über den status des ersten akkus, den sie mir schuldig sind, informiert. sie haben sich entschuldigt und gaben an, das dieser sich ab dem nächsten tag zu mir auf dem weg sei. eine woche später kam der akku bei mir an.

______

Es läuft alles gut bei meinem Smartphone, ich bin zufrieden. Was mich stört, ich höre einen Art Hall wenn ich telefoniere. Das Wlan schaltet sich automatisch aus...
Nach den reparaturen habe ich zwei Einkerbungen im unteren Bereich des Smartphones entdeckt.

werde ich zu einem anderen hersteller wechseln ?

Nein! nicht so schnell

austaschabere akku bei anderen herstellern? - fehlanzeige (okay, evtl zte)
angenehmer support? bei anderen herstellern mangelware
Beitrag automatisch zusammengefügt:

phonezusel schrieb:
Gigaset verbaut auch noch FM-Radio-Chips, was viele andere Hersteller nicht (mehr) machen. Als Nutzer eines alternativen OS habe ich leider keinen Zugriff drauf, es gibt im Moment keine passende open source FM-App, ich hoffe aber eines Tages.
Das Fm-Radio ist eine gute Idee, doch der Empfang ist nicht so dolle. Wenn ich mit dem Bus fahre, reisst der empfang dauernd ab, auch wenn ich normal zu fuß unterwegs bin. mit meinem alten G4play mit integrierten Radio hatte ich weniger Probleme...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Eure Meinung zu Gigaset-Smartphones Antworten Datum
2
4
2