Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Gigaset SL930 ist nach 6-10h leer

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gigaset SL930 ist nach 6-10h leer im Gigaset Allgemein im Bereich Gigaset Forum.
ChrisRE84

ChrisRE84

Erfahrenes Mitglied
Moin,
ich habe das Gigaset SL930 und war bisher immer sehr zufrieden mit dem Telefon.
Dann habe ich zu Hause die Fritz!Box 7490 installiert, das Gigaset SL930 auf Werkseinstellungen gesetzt und auf die DECT-Technologie angemeldet, was mir aber gar nicht zusagte. Daher habe ich das Gigaset SL930 dann wieder auf die Siemens-Basisstation angemeldet.

Seit dem ich das Gigaset SL930 zurückgesetzt habe, ist der Akku innerhalb von 6-10h leer!
Vorher hat dieser locker 1-2 Tage im Standby gehalten. Ich habe die Bildschirmzeit auf 1Min. gesetzt und sogar das WLAN komplett ausgeschaltet ( was vorher immer angesprungen ist, sobald man das Display aktivierte ). Außerdem habe ich sämtliche Apps deinstalliert, die ich nicht benötige ( Youtube, eMail usw. ), sogar die Synchronisierungen habe ich alle ausgeschaltet und die Verschlüsselung unter DECT ebenfalls - und dennoch ist das Telefon abends wenn ich nach Hause komme leer und schreit nach der Ladestation. Und das, obwohl ich alleine wohne und den ganzen Tag nicht da bin und das Telefon nachts auflädt, dann tagsüber neben der Ladeschale liegt und abends leer ist - warum!?

Am Akku denke ich kann es nicht liegen, da es vor dem Zurücksetzen ja einwandfrei lief.
Hat da jemand noch eine Idee, was ich tun / versuchen kann?
so macht das echt keinen Spaß, dass man ohne ein einziges Gespräch geführt zu haben ein leeres Telefon hat nach 6-10h nur im Standby!
 
Ähnliche Themen - Gigaset SL930 ist nach 6-10h leer Antworten Datum
0
1
0