Gigaset QV1030 startet nach Installation von CWM nicht mehr

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gigaset QV1030 startet nach Installation von CWM nicht mehr im Gigaset QV1030 Forum im Bereich Gigaset Forum.
T

tomsand

Neues Mitglied
Hallo!
Ich habe heute mit Flashify das cwm_qv1030.img geflasht.
Rootrechte waren auch vorhanden.USB-Debugging an??? Ich glaube,bin mir aber nicht zu 100% sicher.
Nach dem Reeboot habe ich nun dieses Ergebnis

IMG_20150413_180945.jpg

Vor dieser Anzeige kommt booting failed und das Gigaset Logo blinkt kurz auf.
Treiber aus CWM Recovery 6.0.3.7 Beitrag instaliert,sowie Minimal ADB and Fastboot.Liegt alles in einem Ordner samt Stock-Rom.
Mit ADB habe ich nun das Problem,daß das GIGA nicht erkannt wird(Win8.1x64 und Win 7x32)
und ich keine Ahnung habe,was ich nun machen soll. Komischer Weise ging das Flashen auf dem 2. GIGA (meins) problemlos.
Bitte Helft mir!!! Was kann ich tun??? Meine bessere Hälfte macht mich sonst ´nen Kopf kürzer,denn es ist ausgerechnet ihr´s wo mir das passiert ist.:confused2::mad:
 
M

Mearas

Neues Mitglied
Jepp, per Fastbook bekommst du es wieder hin, hatte ich gestern bei meinem Flash auch.
Fastboot am Rechner einrichten und CWN darüber installieren ...
 
R560

R560

Experte
Die Frage ist, wie konnte das passieren? Weiß das jemand? Wollte wenn das Tab heute zurückkommt auch direkt CWM und CM12 installieren.
 
subdiff

subdiff

Ambitioniertes Mitglied
R560 schrieb:
Die Frage ist, wie konnte das passieren? Weiß das jemand? Wollte wenn das Tab heute zurückkommt auch direkt CWM und CM12 installieren.
Wie es genau passiert ist, kann ich dir nicht sagen. Aber ich würde einfach von Anfang an per ADB/Fastboot installieren und nicht aus Komfortgründen eine App wie Flashify benutzen.
 
R560

R560

Experte
Bundy schrieb:
Hi,

Um die Treiber für ADB zu Installieren musst die die Treiber Signierung deaktivieren.
Hier eine Anleitung :
https://www.youtube.com/watch?v=afrvSGiMAtk

Mal ne blöde Frage, warum muss sollte ich das machen unter Win 8.1x64 ? Ich kann z.B. mein Nexus 4 per ADB wunderbar ansprechen (z.B. "adb devices" oder "adb reboot recovery"). Hab jetzt noch nicht verstanden, warum ich dann extra das deaktivieren sollte, wenn ich auch andere Geräte ansprechen kann?
 
M

Mearas

Neues Mitglied
Bei mir kam der Fehler nach der CM installation.
Erst mit flashify CWM installiert, darüber dann CM12 (Alpha) und nach der Einrichtung kam der Screen.
Habe dann via Fastboot CWM erneut installiert, nochmal CM12 (diesmal aber bei der installation per CWM nicht den Root-Fix ausgeführt) und seit passt alles. Ob der Root-Fix daran schuld ist, kann ich nicht sagen.
 
R560

R560

Experte
Welchen Rootfix meinst du?
 
M

Mearas

Neues Mitglied
Nach der Installation per CWM wird eine Warnung/Hinweis des SU-/Root-Fix ausgegeben, wo eine Option für einen Fixs angeboten wird. Beim ersten Mal habe ich gedacht "kann ja nicht schaden", beim zweiten Mal habe ich diesen nicht ausgeführt.
 
T

tomsand

Neues Mitglied
Nun ja,ich hab noch ewig lange rumprobiert.Das Ergebnis war,ich hab den Hersteller angerufen und ein Retoureschein bekommen.(Tel.:02871912912) Kurz gesagt was ist, aber nicht wie's passiert ist.Mal seh'n wie es mit der Reperatur oder Austausch aussieht.Ist ja noch Garantie drauf.
 
M

Mearas

Neues Mitglied
Wenn das man durch die Garantie abgedeckt wird ...
Aber mit glück wird da nicht weiter geforscht, osndenr einfach ausgetauscht.
 
T

tomsand

Neues Mitglied
Ich denke schon,daß es mit der Garantie klappt,denn Gigaset hat ja vor einiger Zeit die
Open Source Code für das QV1030 und 830 bereitgestellt.

Open Source - Gigaset

Also könnten die nichts gegen ein geändertes Betriebssystem haben!
Oder sehe ich das falsch?:confused2:
 
N

natter_deluxe

Ambitioniertes Mitglied
Natürlich haben die da was dagegen. Wenn jetzt jeder Kunde ein gebricktes Gerät einschickt, weil irgend etwas mit einer Drittanbieterapp schief gelaufen ist, hätten die ja eine ganze Menge zu tun...

Das ist kein Garantiefall. Sei froh, wenn Sie es wie einen behandeln.

Gruß
 
T

tomsand

Neues Mitglied
So,am 15.04. zu Gigaset geschickt (kostenlose Retoure) und heute kam es zurück.Anstandslos wurde das Giga umgetauscht.Finde ich GIGAmäßig. Leider in sch warz.Nun ja,muß meine bessere Hälfte mit leben.
Jetzt noch ne'n Root verpassen und (glücklicher Weise gemachtes Update) mit Titanum alles zurückspielen.
 
L

ludwig61

Neues Mitglied
Hallo,
Ich habe genau das gleiche Problem wie tomsand. Habe alles probiert wie beschrieben aber komme leider nicht weiter.
Mein QV1030 wird einfach nicht vom ABD erkannt egal was ich mache. Hat jemand einen Tipp für mich?
Danke!!!