Chrome 56: automatisches anlegen von bookmarks auf Startseite deaktivieren

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Chrome 56: automatisches anlegen von bookmarks auf Startseite deaktivieren im Google Chrome im Bereich Browser.
H

hattorihansou

Erfahrenes Mitglied
Wie schon in einem anderen thread beschrieben werden automatisch bookmarks auf der Startseite angelegt wenn ich eine Seite zum ersten Mal aufrufe. Das würde ich gerne deaktivieren.
Über chrome://flags find ich eine Option "Show recently visited bookmarks on the New Tab page"
Deaktivier ich das werden trotzdem weiterhin bookmarks angelegt.
Weiß jemand Rat?
 
H

hattorihansou

Erfahrenes Mitglied
Google.de als Startseite ist leider keine Alternative, da mir dann der Schnellzugriff auf die Lesezeichen fehlt.
Das meintest du doch damit oder?
 
Rak

Rak

Gesperrt
Im anderen Thread hatte derjenige nichts zum Zugriff auf die Lesezeichen geschrieben.

Du willst also nicht die Anzeige der "Meist besuchten" Seiten auf der Startseite, jedoch Zugriff auf die Lesezeichen?

Dann dazu vielleicht:

Die 8 Icons für die "meist" besuchten Lesezeichen füllen sich ja von selbst. Unerwünschte kann man per langem Drücken entfernen.

So stehen bei mir seit vielen Wochen nun dieselben 8 von mir gewünschten Links als Icons - quasi wie Speedials.
 
H

hattorihansou

Erfahrenes Mitglied
Deinen thread hab ich verfolgt. War ja auch eine Anfrage von mir drin mit einem Verweis von dir, dass es der falsche wäre. Daher hab ich nen euen aufgemacht.
Habs gerne aufgeräumt auf dem Startbildschirm. Da nerven die großen bookmarks. Das "Problem" gibts ja erst mit der 56er Version. Hatte gehofft ne Option zum deaktivieren übersehen zu haben und hier nen Hinweis zu bekommen.
 
Rak

Rak

Gesperrt
hattorihansou schrieb:
Da nerven die großen bookmarks. Das "Problem" gibts ja erst mit der 56er Version.
Was hat sich denn geändert? Ich seh nix ...Immer noch 8 Icons unter der "Suchleiste"
 
H

hattorihansou

Erfahrenes Mitglied
Die hatte ich bis zum letzten offiziellen update eben nicht da.
Wusste nicht dass es die schon vorher gab.
Nutze Chrome auf zwei Android Geräten und bei beiden kam das erst mit der jüngsten Aktualisierung.
 
Rak

Rak

Gesperrt
Vermutlich bleibt dir nur die Möglichkeit:

- es so zu lassen wie es ist (aber mit Schnellzugriff-Button für die Lesezeichen) und unliebsame Verknüpfungen - also deren Icons - jeweils einzeln zu entfernen. Dabei aber erwünschte immer stehen lassen, bis irgendwann die 8 voll sind.

- die Startseite (bzw. die "Neue Tab Seite") auf was ganz anderes zu wechseln und den Lesezeichenzugriff übers Menü zu haben.

Früher gab es mal einen Direktlink zu allen Lesezeichen, so dass man diese Ansicht auch als Startseite nutzen konnte.
 
H

hattorihansou

Erfahrenes Mitglied
Scheint so, trotzdem danke.
 
Ähnliche Themen - Chrome 56: automatisches anlegen von bookmarks auf Startseite deaktivieren Antworten Datum
6
1
4