1. barzefutz, 07.12.2013 #1
    barzefutz

    barzefutz Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Beim Browser auf dem PC wird beim Klick auf die Adressleiste die gesamte Adresse markiert und kann sofort überschrieben werden. Bei Chrome unter Android ist das nicht so, man muss immer erst umständlich den Text markieren und löschen, bevor man was anderes eintippt. Weiss jemand, wie man das umstellen kann?
     
  2. Rak, 07.12.2013 #2
    Rak

    Rak Inventar

    Naja, bin ja nicht so begeistert von Chrome. Aber dein Wunsch geht doch, wenn du lange in das Adressfeld drückst, oder?
     
  3. barzefutz, 07.12.2013 #3
    barzefutz

    barzefutz Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Danke vielmals, so geht's. Funktioniert prima. Ich bin von Chrome auf Android auch nicht gerade begeistert, aber was ist denn besser? Welchen Browser nutzt du?
     
  4. Rak, 07.12.2013 #4
    Rak

    Rak Inventar

    Naja, ich nutze meist den Sleipnir Mobile und Boat Browser.

    Aber eine allgemeine Diskussion über andere Browser passt nicht hierher. Gibt es aber schon im angepinnten Thread im Unterforum. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Text in der adressleiste wird nicht gesucht chrome

    ,
  2. android url automatisch kennzeichnen

Du betrachtest das Thema "Chrome - Text in Adressleiste beim draufdrücken automatisch markieren" im Forum "Google Chrome",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.