Chrome Titelleiste blendet beim Scrollen nicht mehr aus

M

marcel_r

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich habe mir das Galaxy S10 gekauft und schon damit abgefunden, dass Fullscreen nicht mehr überall geht. Aktiviert man den fullscreen mode über konsole oder eine utility app, bleibt oben ein schwarzer Balken. Das ist, denke ich, wegen dem Kameraloch.
Soviel dazu.
Nun auch noch Chrome: Ich fand das richtig cool, dass er die Titelleiste (home button, Adressfeld,...) beim Runterscrollen ausgeblendet hat. Dies macht Chrome nun nicht mehr. Das nimmt richtig viel Platz für den Inhalt weg.

Weiß jmd woran das liegt? Oder ist das Feature einfach weg? Der Samsung-Browser kann das noch
 
M

marcel_r

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Verstehe ich nicht; Dass man sowas nicht wenigstens optional über Einstellungen noch anbietet.

Die Google Mail App macht das elegant: Diese macht sogar die Statusleiste von Android transparent.
So sieht das richtig schick aus.
 
Oben Unten