Warum benötigt Chrome Zugriff auf's Adressbuch (über App "Browser")

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Warum benötigt Chrome Zugriff auf's Adressbuch (über App "Browser") im Google Chrome im Bereich Browser.
G

Glaurum

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich verwendet das aktuelle CM10. Wenn ich nun in die Einstellungen von Chrome gehe, fragt LBE, ob "Browser" Zugriff auf die Adressdaten erhalten darf (Browser are tyring to read contact data). Wenn ich es nicht erlaube, kommt " "Browser" wurde leider beendet". Wenn ich ok drücke passiert nichts (Chrome bleibt offen) und ich kann weiterarbeiten bis zum nächsten Einstellungspunkt - da kommt dann wieder die Frage.

1. Warum benötigt Chrome bzw. "Browser" diese Daten?
2. Was hat die App "Browser" eigentlich mit Chrome zu tun (Info: Browser ist eine System-App, die im CM10 enthalten ist)
3. Warum gibt es bei CM10 überhaupt die App Browser - ist ja dem Chrome sehr ähnlich.
 
P

Patrick89bvb

Enthusiast
Vielleicht gibt es eine interessante Website, die du deinen Familien/Freunden teilen möchtest und dementsprechend die Kontakt-Daten (auf dem Adressbuch) raus suchen willst. ;)
 
G

Glaurum

Ambitioniertes Mitglied
Dachte ich mir zuerst auch, aber es gibt doch nur "Teilen..." und damit rufe ich eine andere App (wie SMS, GMail usw.), die dann diese Berechtigung benötigt und nicht Chrome selber.
 
Ähnliche Themen - Warum benötigt Chrome Zugriff auf's Adressbuch (über App "Browser") Antworten Datum
4
0
2