Manuelles Upadte auf 4.2.1

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Manuelles Upadte auf 4.2.1 im Google Galaxy Nexus Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
gokpog

gokpog

Guru
Also bei Punkt 8?
When the Android with the red exclamation point appears, hold down power first, followed quickly by volume down and volume up. (So that to start, you're holding down power, then you're holding down all three). After 2-3 seconds, release all three keys.
Das das die Anleitung für das Nexus 7 ist, hast du gesehen? Die Files hast du hoffentlich nicht von dort runtergeladen. ;)

Hier ist die Übersetzung fürs GNex: https://www.android-hilfe.de/forum/...adb-sideload-methode-installieren.315764.html

Beim Galaxy Nexus geht der Schritt 8 etwas anders. Die Kombination beim roten Dreieck ist Power + Vol Up. Einfach ein paar mal versuchen. Ist etwas tricky und funktioniert nicht immer beim erst Mal.
 
S

Stone_0815

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein file hab ich schon die richtige :)
OK dann werd ich das heute mit volume + und power noch mal testen!

Thx
 
jigga1986

jigga1986

Experte
Nimm toolkit

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Stone_0815

Fortgeschrittenes Mitglied
wie meinst du das mit toolkit? (bin android neuling)

Der ursprüngliche Beitrag von 16:10 Uhr wurde um 16:16 Uhr ergänzt:

@gokpog habs hinbekommen :)

aber wenn ich jetzt adb.exe sideload (file) auswähle kommt dann error: device not found??

Der ursprüngliche Beitrag von 16:16 Uhr wurde um 16:33 Uhr ergänzt:

aber leider kann ich das android sdk paket nicht installieren, schreibt immer raus das java fehlt, obwohl es installiert ist !?!?

Der ursprüngliche Beitrag von 16:33 Uhr wurde um 16:44 Uhr ergänzt:

dsk ist jetzt oben, man muss die 32bit java version installieren! ^^

Der ursprüngliche Beitrag von 16:44 Uhr wurde um 17:09 Uhr ergänzt:

daemon not running?
 
S

Stone_0815

Fortgeschrittenes Mitglied
alles richtig installiert, treiber!
sideload läuft jetzt auch auf 100% und danach fängt das Handy an das update zu installieren, aber ca. bei der hälfte kommt die Meldung update aborted??
weiß jemand warum?

lg
 
gokpog

gokpog

Guru
Dann passt das Update nicht oder es wurde was am System geändert. Auf was für einer Version bist du momentan?
 
S

Stone_0815

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin momentan auf 4.1.1 JRO03C.
Wollte auf 4.2.1 Updaten!
 
Flooney

Flooney

Lexikon
Du hast einen Samsung Build. Musst du mit dem toolkit auf die offizielle Google Stock flashen und dann kannst du updaten. Das toolkit findest du im root-Forum.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
S

Stone_0815

Fortgeschrittenes Mitglied
jetzt brauch ich erst recht ein toolkit ... :(
hab mich gestern schon ein wenig eingelesen und mir gestern das GNex Toolkit V10.1 installiert.
Den Bootloader hab ich schon mal unlocked gebracht... aber so wirklich weiter weiß ich noch nicht...

Der ursprüngliche Beitrag von 06:24 Uhr wurde um 06:53 Uhr ergänzt:

Oder sollte man besser als Anfänger das Programm Odin nehmen?
Welche Roms benötige ich jetzt das ich auf 4.2.1 Flashen kann?

lg
 
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Experte
In dem Toolkit gibt es eine Option, bei der das Toolkit die richtige Firmware runter geladen wird und auch gleich installiert wird.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Stone_0815

Fortgeschrittenes Mitglied
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Experte
Warum nimmst du nicht einfach die Anleitungen hier im Forum. Die sind allesamt verständlich beschrieben und funktionieren, gute Einlesearbeit vorausgesetzt, einwandfrei.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Stone_0815

Fortgeschrittenes Mitglied
Weil ich es nicht zu 100% verstehe und nichts kaputt machen will.
Lg
 
jigga1986

jigga1986

Experte
wenn du in main menu bist musst du handy in fastboot starten und dann auf die 9 klicken :) dann downloaden stock image (4.2.1) und danach flashen von der rom :)
 
S

Stone_0815

Fortgeschrittenes Mitglied
shaft, hier steht aber kein support vom nexus i9250?

lg