Signalstärke in der Benachrichtungsleiste anzeigen?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Signalstärke in der Benachrichtungsleiste anzeigen? im Google Galaxy Nexus Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
N

Nexus1

Neues Mitglied
Hallo Leute kann man eig, bei der Leiste, wo der Akku und das W-Lan sowie Internet zu sehen sind, auch iwie hinzufügen wie viel Handyempfang man hat zum Telefonieren
oder kann man den Handyempfang generell iwo sehen unter Einstellungen oder so.

Ich hab nämlich Vodafon und bei mir fast nirgends Netz und des nervt mich bisschen dass ich nirgends sehen kann wie viele Balken ich hätte
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
Menü - 'Über das Telefon' - Status (hier siehst du z. B. die Signalstärke [dBm, ASU])
 
T

the_alien

Experte
Man sieht sich die Signalstärke. Direkt neben WLAN...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
N

Nexus1

Neues Mitglied
the_alien schrieb:
Man sieht sich die Signalstärke. Direkt neben WLAN...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
Die neben W-Lan is doch fürs Internet oder.?

und was sagt mir eig dBm?
bin da noch nicht so erfahren :)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mittelhessen

Lexikon
Nexus1 schrieb:
Die neben W-Lan is doch fürs Internet oder.?

Logischerweise laufen Datenverbindungen auch übers Mobilfunknetz (wenn nicht über WLAN) und damit ist soe Feldstärkeanzeige für Daten die Gleiche wie für Telefonie.

Nexus1 schrieb:
und was sagt mir eig dBm?
dBm ist die Einheit in der die Feldstärke bei Handys üblicherweise absolut gemessen wird. Die Balkenanzeige greift auf diesen Wert zurück, ist aber von Handy zu Handy unterschiedlich skaliert.
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
Nexus1 schrieb:
Die neben W-Lan is doch fürs Internet oder.?

und was sagt mir eig dBm?
bin da noch nicht so erfahren :)
dBm (Dezibel bezogen auf Milliwatt) ist der sog. Leistungspegel, gute bis optimale Werte wären von -90 bis -60, soll heißen je 'negativer' der Wert, desto schlechter.

ASU (Active Set Update) beschreibt die 'Aktualisierungs-Frequenz' des Handys am Sendemasten. Werte, so um die 20 (ab 15) wären hier optimal!

Aber wie vom 'Vorschreiber' bereits erwähnt, auch von Handy zu Handy verschieden.
 
Zuletzt bearbeitet: