Werdet ihr euch das Pixel 5a kaufen, wenn es hierzulande heraus kommt?

Werdet ihr euch das Pixel 5a kaufen?

  • Ja

    Stimmen: 19 29,7%
  • Nein

    Stimmen: 38 59,4%
  • Ist mir egal, aber ich stimme so gerne ab ;)

    Stimmen: 7 10,9%

  • Umfrageteilnehmer
    64
C

chk142

Inventar
8.676
Kleine Langeweile-Umfrage. ;)

Mich würde vordringlich die Meinung von Besitzern eines Pixel 3a, 4a, oder 4a 5G interessieren. Da mein Pixel 3a ab Mai nächsten Jahres EOL ist, muss man sich ja schon mal mit den (potentiellen) Optionen vertraut machen. ;)
 
  • Danke
Reaktionen: martinfd
Nein,habe erst das Pixel 5 bekommen und bin mehr als zufrieden.
 
  • Danke
Reaktionen: chk142
Ja, wenn es mit 90 Hz kommt ^^
 
Hoffentlich nicht... nichts schlimmer als Systemressourcen für einen Placeboeffekt zu verschwenden.

Sorry, bloß meine Meinung. Mag solche Ressourcenverschwendung für etwas smoothere Animationen einfach nicht. Dadurch verringert sich doch bloß die Akkulaufzeit. Erst jammert jeder über zu kurze Laufzeit, und dann baut man 90 oder 120 Hz ein, und verringert weiter die Laufzeit...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Zipfelklatscher und martinfd
Wenn mehr Hz Placebo sind, wieso hast du dann überhaupt ein 60 Hz-Display und nicht noch viel weniger? Mehr Hz erhöhen die Bewegtschärfe enorm, das hat nicht nur was mit flüssigeren Animationen zu tun.
 
  • Danke
Reaktionen: MissStyria
Weil 50/60 Hz der Sweetspot sind, sonst wäre das nicht seit langer Zeit die Bildwiederholfrequenz bei Fernsehern gewesen. Alles, was darunter liegt, wirkt auf jeden Fall ruckelig, wie z.B. die 30 Frames, die die Xbox One darstellt.

Der Sprung von 60 auf 90 Hz ist nicht groß, benötigt aber 50% mehr Rechenleistung für die Anzeige, was sich natürlich auf die Akkulaufzeit auswirkt. Ich weiß ja, dass heutzutage sehr viele durch oberflächliche Optik angetörnt werden, aber, das heißt nicht, dass man das nicht auch kritisch betrachten darf, und sich fragen darf, ob das so Sinn macht. Ich brauche es einfach nicht. Ich brauche auch bei meinem Fernseher oder Computermonitor nicht 100 Hz plus. Beim Computer zieht das z.B. auch massiv Leistung, wenn man spielt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: martinfd
Ich langweile mich zwar nicht, antworte aber trotzdem 😁

Ja, ein Pixel 5a wäre für mich durchaus ein adäquater Nachfolger für mein (immer noch klaglos funktionierendes 🥰) 3a ... kommt natürlich auf den Preis und die zu erwartende Update-Dauer an 👍

Und nein, ich brauche ebenfalls keine 90 Hz (oder mehr) ... da wäre auch meine eindeutige Präferenz die Akku-Laufzeit!
 
  • Danke
Reaktionen: chk142
Ich glaube, beim 5a bin ich raus. Wenn das Gerät wirklich ziemlich ähnlich zum 4a 5G ist, ist es mir erstens etwas zu groß, außerdem sehe ich nach wie vor kein so riesiges Upgrade zum 3a. Die Hauptkamera ist gleich, das Display ist qualitativ ähnlich, der Akku reicht mir beim 3a auch noch, usw. Es gibt auch beim 4a 5G/5a einfach keine neuen Features oder spannende Dinge, die für mich ein Upgrade rechtfertigen würden. Ich finde es persönlich schade, dass der offizielle Software-Support für das 3a schon so früh endet, wenn das beim 5a ähnlich früh ist, wäre das echt ärgerlich. Klar könnte ich mein 3a noch länger nutzen, nur komme ich mit dem Speicher und dem Arbeitsspeicher echt nicht mehr so gut aus und die Performance ist auch nicht mehr die beste. Ein Nachfolger wird aber echt schwer zu finden… eventuell steige ich um auf einen Vertrag mit Smartphone und beiße dann nach Release des Pixel 6 größentechnisch in den sauren Apfel oder ich muss doch über ein kleines iPhone mit Vertrag nachdenken.
 
Zuletzt bearbeitet:
@Jakob2199 aber das P6 ist ja noch größer als das 5a 🤔

Fallobst wäre für mich keine Option.
 
Ich werde das 4a bis Support-Ende nutzen und vermutlich auch darüber hinaus da ich einfach kein größeres Gerät mehr haben will.
 
  • Danke
Reaktionen: lwittgenstein, Gerimo und BSPMobile
Ich werde auch mein 4a halten solange es geht . Die 6 er Reihe ist mir zu groß und zu schwer, und dann noch der Kamerabuckel , was man bestimmt auch anders lösen hätte können😅 . Hoffe dann noch auf nen 6a , falls Google die a Reihe noch weiter führt, wovon ich ausgehe, denn mit den 6 ern werden sie bestimmt nicht so einen Erfolg haben, wie sie denken . Jedenfalls , werde ich mir keinen Todschläger zulegen . Entweder wird es mal anders und jemand macht kleine Smartfones oder ich grab mein Bq x2 pro wieder aus, habe dann nur android 10, aber es funktioniert immernoch, wie am ersten Tag .
 
  • Danke
Reaktionen: lwittgenstein und BSPMobile
Wenn das 5a schon 6,2 Zoll haben soll, fällt ein 6a womöglich noch größer aus. Ich habe für mich entschlossen, auch mal einem etwas größeren Phone wie dem 5a oder 6er eine Chance zu geben. Wer das partout nicht möchte, sollte sich noch schnell das kleine 4a oder 5er sichern 😅
 
MissStyria schrieb:
sollte sich noch schnell das kleine 4a oder 5er sichern
Ich würde wenn es nicht akut ist warten bis das 5a (falls es kommt) oder die 6er Reihe raus ist.
Möglichweise steige ich aufs Pixel 5 um und das 4a kriegt meine Frau sollte es da ein gutes Angebot nach Erscheinen des 6ers geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur schrieb:
Ich würde wenn es nicht akut ist warten bis das 5a (falls es kommt) oder die 6er Reihe raus ist.
Würde ich schon allein wegen des längeren Update-Zeitraums tun.
 
Ich meinte mit dem Kauf eines 4a oder 5 solange warten bis die neuen Geräte erscheinen um ein Abverkaufsangebot mitzunehmen.
Beim Support Ende tut sich zwischen dem 4a und 5 nicht viel: Learn when you'll get Android updates on Google Pixel phones & Nexus devices - Nexus Help
Das 5er wird dann wohl noch Android 14 erhalten, aber dann keine Sicherheitsupdates mehr.
Ob das besser ist? Bestenfalls ist man da soweit dass Sicherheitsupdates hardwareunabhängig sind.
Ansonsten empfinde ich es fast als besser beim 4a bei Android 13 stehen zu bleiben wo aber nach 1 Jahr Sicherheitsupdates das schlimmste gestopft sein sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Aber das 5er ist seit dem Release kaum im Preis gefallen. Ich würde nicht darauf wetten, dass es hier nochmal Nachlässe geben wird.
 
MissStyria schrieb:
aber das P6 ist ja noch größer als das 5a
Das stimmt natürlich, dafür wird es aber auch ein ganzes Stück besser als das 5a. Wenn ich für die größere Größe auch viel mehr bekomme, könnte ich darüber hinwegsehen und diesen einen Kompromiss eingehen. Trotzdem müsste ich das Gerät vorher natürlich in der Hand halten, vielleicht ist es mir dann doch zu groß.
MissStyria schrieb:
Fallobst wäre für mich keine Option.
Kann ich verstehen, ich finde iOS auch nicht wirklich berauschend. Ich nutze aber auch ein iPad Air und muss sagen, dass man sich daran gewöhnt. Wenn mir kein Android-Hersteller ein kleines Gerät mit langem Update-Support, guter Performance und unverbastelter Software bietet, würde ich doch darüber nachdenken, zu Apple zu wechseln.
 
Jakob2199 schrieb:
Wenn mir kein Android-Hersteller ein kleines Gerät mit langem Update-Support, guter Performance und unverbastelter Software bietet, würde ich doch darüber nachdenken, zu Apple zu wechseln.
Genau das könnte auch für mich der (einzige) Grund sein, dann doch irgend wann mal zu einem Apfel zu greifen ... ich verstehe es bis heute nicht, warum die Android-Hersteller eine ja offenbar nicht geringe Anzahl potenzieller Kunden, die sich genau so ein Gerät wünschen, so konstant ignorieren 🤪
 
  • Danke
Reaktionen: Jakob2199
Ganz einfach: Weil der Markt es nicht diktiert. Wenn jeder sein Smartphone länger als 2 Jahre hätte, dann gäbe es eine Notwendigkeit. So gibt es sie einfach nicht.

Gilt so natürlich auch für Apple. Aber, wenn man Hardware und Software selbst baut, dann ist es vielleicht einfacher, die Geräte so lange zu unterstützen.
 
  • Danke
Reaktionen: Jakob2199
MissStyria schrieb:
Aber das 5er ist seit dem Release kaum im Preis gefallen. Ich würde nicht darauf wetten, dass es hier nochmal Nachlässe geben wird.
Es gibt ja auch noch keinen Nachfolger, spätestens wenn man das 6er vorbestellen kann erwarte ich einen Preissturz.
Siehe letztes Jahr: Neue Google-Aktionen: Chromecast für unter 25 Euro, Pixel 3a & Pixel 4 stark reduziert + Gratis Smart Speaker - GWB
Wobei die vorherige Generation preislich viel höher startete. Wir werden sehen, wer warten kann sollte warten.
 

Ähnliche Themen

say_hello
Antworten
2
Aufrufe
286
schinge
schinge
phone-company
  • Gesperrt
  • phone-company
Antworten
2
Aufrufe
456
schinge
schinge
M
Antworten
15
Aufrufe
425
kurhaus_
kurhaus_
Zurück
Oben Unten