Erinnerungen auf Google Home Mini nicht sichtbar auf Handy

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erinnerungen auf Google Home Mini nicht sichtbar auf Handy im Google Home Forum im Bereich Smart Home Forum.
G

GSXDriver

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich auf dem Google Home Mini eine Erinnerung diktiere, wird diese auch korrekt aufgerufen zur angesagten Uhrzeit. Wenn ich nach Erinnerungen frage, wird diese auch auf dem Mini vorgelesen.
Allerdings wird keine Erinnerung auf dem Handy gelistet, nur bei Fälligkeit alarmiert. Gibt es eine besondere Einstellung dafür?

Also erinnern klappt nur die Auflistung der Erinnerungen auf dem Handy nicht. Jemand ne Ahnung?
 
P

pleitegeier

Guru
Wo schaust du denn nach den Erinnerungen? In welcher App?
 
G

GSXDriver

Erfahrenes Mitglied
Ich sage dem Assistent er soll mir die zeigen und auch in Notizen oder im Kalender.Es ist nirgends etwas aufgeführt.
 
bambaataa

bambaataa

Neues Mitglied
Welche Kalender-App nutz du auf dem Handy? Google legt die Erinnerungen in einem eigenen Kalender names Erinnerungen ab. Der muss natürlich in der jeweiligen App auch aufgeführt und aktiv sein.
 
G

GSXDriver

Erfahrenes Mitglied
Ist die Google Kalender App und Erinnerungen sind aktiviert unter der Kalenderauswahl
 
G

GSXDriver

Erfahrenes Mitglied
Hab das Pixel neu aufgesetzt, jetzt klappt es.
 
T

TanteEmma

Ambitioniertes Mitglied
Habe das gleiche Problem auf eine Aquaris X. Verknüpft ist nur mein Google Kalender wo Termine und Erinnerungen drin sind. Die Synchronisation funktioniert aber wirklich nicht gut. Erinnerungen die ich auf dem Google Home Mini erstelle, werden nur manchmal angezeigt via LED. Auf dem Handy gar nicht. Erinnerungen die ich auf dem Handy erstelle, da bekomme ich zwar eine Benachrichtigung auf dem Phone, jedoch nicht auf dem Mini ...

So ist die Nutzung wirklich voll daneben. Neu aufsetzen möchte ich mein Smartphone eigentlich nicht dafür...
 
Ähnliche Themen - Erinnerungen auf Google Home Mini nicht sichtbar auf Handy Antworten Datum
0
5
3