1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. elknipso, 05.01.2019 #1
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Hallo,

    ich hatte vorher Alexa im Einsatz und bin nun mal testweise auf Google Home umgestiegen, da ich mir unter anderem von so Funktionen wie den Routinen einen besseren Komfort verspreche.

    Nun habe ich bei der Einrichtung aber ein Problem, dass ich nicht verstehe. Es funktioniert alle Lampen anzusprechen, außer "Wohnzimmer", da sagt er mir, dass er nicht weiß welches Gerät ich mit Wohnzimmer meine, das klingt für mich so als gäbe es für ihn noch ein zweites Gerät mit dem Namen. Sage ich "Wohnzimmer Lampen" aus, geht es.

    Der Aufbau ist wie auf den Screenshots zu sehen, und ich verstehe nicht wo sein Problem liegt.

    Bei dem Befehl "Licht an" steuert er die Wohnzimmerlampen, was durchaus gut ist da der Google Home in genau dem Raum steht. Ist er wirklich so clever und hat intern die Zuordnung, stehe im Wohnzimmer -> also meint er mit dem Kommando auch die Lampen hier im Raum. Oder habe ich irgendwo einen Bug in meiner Konfiguration oder einen Denkfehler?

    Zudem würde ich gerne wissen ob es die Möglichkeit gibt Google Home mit einem Kurzbefehl oder nur einem Bestätigungston auf das ausführen eines Befehls antworten zu lassen (so wie es z.B. der Echo kann). Es nervt nämlich etwas wenn nach dem schalten der Lampe immer noch eine Aufzählung kommt welche Lampennamen nun genau ausgeschaltet wurden.

    Besten Dank schon mal vorab für eure Hilfe, ich weiß es sind ein paar Fragen, würde mich über Antworten freuen.

    Screenshot_20190105-112218_Home.jpg
    Screenshot_20190105-112224_Home.jpg
    Screenshot_20190105-112228_Home.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2019
  2. pleitegeier, 05.01.2019 #2
    pleitegeier

    pleitegeier Android-Ikone

    Das kann ich dir 100% beantworten: Ja, Google Home ist so clever.

    Nativ geht das noch nicht, soll aber kommen.
    Mit IFTTT könnte man das vorerst lösen, glaube ich. Wollte ich mich bisher noch nicht weiter mit beschäftigen :1f605:

    Beim Rest kann ich nur vermuten..
    Heißt eine der Lampen, die deinem Wohnzimmer zugeordnet sind, evtl auch "Wohnzimmer" in der zugehörigen App?
    Dann würde ja die "Gruppe" und eine einzelne Lampe den gleichen Namen tragen...
     
  3. elknipso, 05.01.2019 #3
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Ich glaube ich komme so langsam dahinter. Also meine Räume und Lampen heißen immer nach dem Schema

    "Wohnzimmer" und dieses besteht aus "Wohnzimmer Lampe 1" und "Wohnzimmer Lampe 2".
    "Schlafzimmer" und dieses besteht aus "Schlafzimmer Lampe 1", "Schlafzimmer Lampe 2", "Schlafzimmer Lampe 3" und "Schlafzimmer Lampe 4"

    Dieses Schema hatte sich bisher so weit bewährt, und auch immer funktioniert. Sagte ich bei Alexa "Wohnzimmer an" machte es "Wohnzimmer Lampe 1" und "Wohnzimmer Lampe 2" an, und beim aus Befehl das gleiche umgekehrt.

    Das kann Google Home in der Form wohl nicht, und ist dabei auch nicht konsequent, was ich nicht verstehe. Sage ich z.B. "Schlafzimmer an" hat google das einmal verstanden und alle Schlafzimmer Lampen korrekterweise eingeschaltet. Ausschalten ging dann nicht mehr, auf "Schlafzimmer aus" kam nur, dass es nicht weiß welches Gerät ich ausschalten möchte. Bei einem zweiten Versuch funktionierte selbst "Schlafzimmer an" schon nicht mehr, dann kam direkt die Meldung, dass Google nicht weiß, welches Gerät ich einschalten möchte.

    Wenn ich das richtig sehe haben Änderungen die ich in der Philips Hue App bei den Namen vornehme auch nachträglich keine Auswirkungen auf die Google Home App Bezeichnungen der Lampen mehr, sowie umgekehrt das Gleiche.

    Ich wollte mir jetzt so geholfen, dass ich den gleichen Namen bei den Lampen vermeide so habe ich die Lampen im Wohnzimmer nun z.B. "Wohnraum Lampe 1" genannt. Damit haben sie einen anderen Namen, aber ich kann sie immer noch zuordnen. Leider funktioniert dieser Gedanke aber auch nicht, er sagt mir immer noch, dass er nicht weiß welches Gerät ich mit dem Namen meine. Sage ich übrigens "Wohnzimmer Lampen" an geht es. Mit "Wohnzimmer an" kann Google aber immer noch nichts anfangen. Irgendwelche Ideen?
     
  4. pleitegeier, 05.01.2019 #4
    pleitegeier

    pleitegeier Android-Ikone

    In der Hue App wird doch eh nach Räumen getrennt.. ich würde also generell die Lampen schon mal ohne den Zusatz "Wohnzimmer" oder so benennen. Zumindest denke ich, dass ich das so machen werde, wenn ich ab Mitte des Monats auch mehrere Lampen pro Raum habe :1f605:

    Wenn du in der Hue App etwas änderst muss das manuell mit dem Assistent synchronisiert werden. "Hey Google, synchronisiere Lampen/Philips Hue" ;)

    Bei mir funktioniert, zumindest mit jeweils einer Lampe pro Raum, "'Raumname' an".
    Probier das noch mal nach dem synchronisieren..
     
  5. bambaataa, 06.01.2019 #5
    bambaataa

    bambaataa Junior Mitglied

    Das Antworten geht auch ohne IFTTT und zwar über Abläufe. Da kannst erst einen Befehl ausführen lassen uns dann die Antwort über "Sag etwas" hinzufügen.

    Du hast in jedem Raum nur Lampen bis eben im Wohnzimmer, dort steht auch Dein Google Home und der heißt auch Wohnzimmer.
     
  6. pleitegeier, 06.01.2019 #6
    pleitegeier

    pleitegeier Android-Ikone

    @bambaataa der Google Home im Wohnzimmer heißt "Google Home" ;)

    Das "sag etwas" kommt dann ans Ende vom Ablauf? Sagt der das dann nicht nur zusätzlich zu dem was er sowieso nach jedem Befehl spricht? :1f605:
     
  7. elknipso, 06.01.2019 #7
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Danke für die ganzen Anregungen, ich experimentiere mal noch etwas rum :).
    Kann man eigentlich irgendwo den Signalton ändern, den Google Home abspielt wenn z.B. ein Timer abgelaufen ist?
     
  8. oggy

    oggy Android-Experte

    ich würde den Raumnamen in den Gerätenamen entfernen. Die Dinger heißen einfach so wie man sie nennt, so dass man sich nicht merken muss, wie welche Lampe zu nennen ist.


    Raum Wohnzimmer (Name: "Wohnzimmer"):
    - Lichter: "Deckenlampe", "Stehlampe", "Couchlampe"
    - Geräte (switches): "Fernseher"
    - Home: "Wohnzimmer"
    - Shield TV (Chromecast): "Heimkino"

    Raum Schlafzimmer (Name: "Schlafzimmer");
    - Lichter: "Deckenlampe", "Nachttisch links", "Nachttisch rechts", "Nachtlicht"
    - Geräte (switches): "Fernseher"
    - Home: "Schalfzimmer"


    spricht man jetzt zB. im Wohnzimmer, passiert folgendes:
    - "spiele delta radio ab" --> Radio "delta radio" wird auf dem Home abgespielt
    - "spiele delta radio auf Schlafzimmer ab" --> Radio "delta radio" wird auf dem Home im Schlafzimmer abgespielt
    - "schalte licht an" --> alle 3 Lampen im Wohnzimmer werden eingeschaltet
    - "schalte licht im schlafzimmer an" --> alle 4 Lampen im Schlafzimmer werden eingeschaltet
    - "schalte deckenlampe an" --> Deckenlampe im Wohnzimmer wird eingeschaltet
    - "schalte deckenlampe im schlafzimmer an" --> Deckenlampe im Schlafzimmer wird eingeschaltet

    ich habe in der Küche auch einen Home, spricht man jetzt dort:
    - "schalte fernseher an" --> Google weiß nicht, welches Gerät es einschaltet soll
    - "schalte fernseher im wohnzimmer an" --> Fernseher im Wohnzimmer wird eingeschaltet


    Ich finde das schon sehr gut nutzbar. Es wird auch nicht nur von mir so rege benutzt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wie mehrere Hue Lampen per Sprachbefehl schalten? Google Home Forum 04.01.2019
Hue Gruppe Google Home Forum 18.11.2018
Frage zum Timer Google Home Forum 12.08.2018
Frage ans Handy wird vom Home Mini beantwortet Google Home Forum 10.08.2018
Plötzlich Probleme mit Hue Google Home Forum 22.05.2018
2 HUE Lampen mit einem Befehl schalten ? Google Home Forum 13.05.2018
Name der Geräte in der Bestätigung Google Home Forum 29.03.2018
Google Home Lichtsteuerung in mehreren Räumen Google Home Forum 26.03.2018
Neue Hue Lampe hinzufügen oder wlan Steckdose, ohne alles neu einzurichten zu müssen Google Home Forum 14.02.2018
Google Home: mannigfaltige Schwierigkeiten Google Home Forum 05.02.2018
Du betrachtest das Thema "Probleme und Fragen bei der Zuweisung von Namen bei Hue Steuerung" im Forum "Google Home Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.