Routinen in der Schweiz

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Routinen in der Schweiz im Google Home Forum im Bereich Smart Home Forum.
C

Cumenda

Neues Mitglied
Hallo cummunity,

melde mich bei uch mit einem Anliegen, habe seit einigen Monaten 6 Google Home Geräte mit verschiedenen Smart Home Komponenten im Einsatz. Leider habe ich festgestellt, dass die Routinen fehlen. Lebe in der Schweiz und laut Google Support sind gewisse Funktionen in diesem Land nicht verfügbar. Das kann ja nicht sein und habe zugleich verschiedene Aktivitäten gestartet um dieses zu ändern.... Leider ohne Erfolg (Es ist zum verzweifeln)

1. Habe den Google Account nach Deustchland umgezogen
2. Habe die Google Home APK aus Deutschland runtergeladen über eine VPN Verbindung
3. Bin über die Grenze, habe in einem Deutschen WLan die Offizielle Google Home App runtergeladen
4. Habe die Standort Adresse der Geräte in der Google Home App auf eine Deutsche Adresse eingestellt
5. Habe die Privat Adresse sowie die Geschäftsadresse auf eine Deutsche Adresse eingestellt

Immer noch keine Routinen zu sehen.....
Nun habe ich mir gedacht mich im Forum anzumelden, da ich am Ende meiner Ideen bin....
Kann mir jemand einen Tipp oder eine Lösung vorschalgen.

DANKE euch schon mal....

LG

Cumenda
 
R

reneechen

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi
Lebe auch in der schweizund hab so keine Probleme.
Meinst du das?
SmartSelect_20190131-123451_Google.jpg
 
C

Cumenda

Neues Mitglied
Meine genau das.... Ich habe die Option Abläufe nicht.... Komisch hast da was spezielles eingestellt?

LG
 

Anhänge

R

reneechen

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi
Also wenn ich richtig schaue fehlt bei dir der Punkt * Voice Match * auch.
Vielleicht hast du das noch nicht eingerichtet?

Ich hab nicht viel gemacht. APP geladen, mein Zuhause eingerichtet und dann war alles da. Hab mir nicht die Mühe gemacht und bin rüber gefahren. Das ging einfach so.
Sonst lösche doch dein Zuhause und die APP und richte es neu ein.
Oder eben Voice erst * anlernen *
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
So sieht es bei mir aus
 

Anhänge

O

olympicchicken

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, hast du die Gerätesprache auf Deutsch (Deutschland) eingestellt?
 
Voni

Voni

Neues Mitglied
Hallo Cumenda

Ich habe auch dieses Problem und habe es so gelöst: Smartphone-Sprache von DE auf EN umgestellt, eventuell EN auch bei den Home-Geräten als Zweitsprache aktivieren. Jetzt kannst du alle Routinen/Abläufe erstellen und auch deutsche Wörter verwenden. Auch wenn das Smartphone wieder auf DE umstellst, bleiben die Abläufe vorhanden.
 
S

StefanPulfer

Neues Mitglied
Habe es in der Schweiz soeben auch getestet.
Smartphone-Sprache EN aktiviert und als erste Sprache eingerichtet. Erst nachdem ich DE (Schweiz) bei Sprache entfernt habe, hat es bei mir funktioniert. Sicherheitshalber habe ich einen Ablauf erfasst. Anschliessend DE (Schweiz) wieder aktiviert (als Standard). Abläufe sind jetzt immer noch vorhanden.
Englisch als Zweitsprache NICHT entfernen. Sonst sind die Abläufe wieder weg!!!! (Das habe ich gerade erfahren)
 
S

stumi

Erfahrenes Mitglied
Das scheint ein Bug zu sein. Wenn die Assistant Sprache auf "Deutsch (Deutschland)" gesetzt ist, funktionieren die Abläufe. Wenn die Assistant Sprache auf "Deutsch (Schweiz)" geändert wird, sind die Abläufe nach einem Neustart der Google Home App nicht mehr verfügbar.
 
K

Kugelschreiber01

Neues Mitglied
@stumi
@reneechen Funktioniert bei dir das Google Home Assistant auch nicht ? bei mir funktionieren die Routine nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
R

reneechen

Fortgeschrittenes Mitglied
@Kugelschreiber01 also bei mir geht's. Hab bis jetzt keine Probleme