1. Moh85, 19.01.2019 #1
    Moh85

    Moh85 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    Ich bin neu hier und wende mich an euch mit einem kleinen Problem. Ich habe mir heute bei MM Google Chromecast geholt. Angeschlossen und mit Google Home eingerichtet. Wähle ich im Samsung TV Menü den Chromecast als Quelle funktionieren die Sprachbefehle. TV lässt sich per Sprachbefehle ein- und ausschalten. Wechsel ich dann die Quelle auf beispielsweise TV, kann ich den TV nicht mehr per Sprachbefehl ausschalten. Netflix, YouTube etc reagieren jedoch auf Sprachbefehle.
    Wenn ich rufe "Hey Google, schalte den Fernseher aus", reagiert der TV nicht wenn unter Quelle nicht Chromecast gewählt ist. Google Home gibt aber auch keine Antwort zurück. Komischerweise lässt er sich jedoch per Sprachbefehl einschalten, egal welche Quelle vor dem ausschalten aktiv war.


    CEC ist aktiviert am TV.

    Vielen Dank im voraus für jeden hilfreichen Beitrag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2019
  2. oggy, 21.01.2019 #2
    oggy

    oggy Android-Experte

    ich würde sagen, der Fernseher reagiert wie er soll. Das Aus- /Einschalten wird über CEC realisiert. Ein Bluray-Player, der über einen HDMI angeschlossen ist, der gerade auch nicht aktiv ist, wird den Fernseher auch nicht ausschalten. Der TV kann nicht wissen, dass bei einem Ausschalten des Gerätes auf dem anderen HDMI-Eingang der komplette TV ausgeschaltet werden soll.... Das wirst du nur realisieren können, wenn du etwas mehr Hardware dafür einsetzt.
     
  3. reneechen, 23.01.2019 #3
    reneechen

    reneechen Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallöchen

    Habe das gleiche Problem.
    Vorher 75 Zoll von Samsung und Chromecast dran. Einschalten kein Problem, ausschalten auch kein Problem. GH mit Aktion belegt, wie z.b alles aus und schon gingen Lichter und TV aus.
    Jetzt 85 Zoll von Samsung , auch Chromecast dran und er lässt sich nur noch Einschalten, aber nicht mehr aus.
    Warum auch immer, es geht einfach nicht.
     
  4. Moh85, 23.01.2019 #4
    Moh85

    Moh85 Threadstarter Neuer Benutzer

    Konnte das Problem immer noch nicht lösen. Irgendwie funktioniert alles und auch das einschalten per Sprachbefehl. Nur nicht das ausschalten. Naja, evtl hat doch noch jemand eine Idee?
     
  5. oggy, 25.01.2019 #5
    oggy

    oggy Android-Experte

    ich hätte zwar nen Samsung-TV, aber bei mir ist CEC auf allen Geräten deaktiviert. Bei mir wird der Fernseher über den Smarthome-Server und mit der Harmony ein- und ausgeschaltet.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Google Home und 2x Hue Bridge Google Home Forum Dienstag um 15:14 Uhr
Tv audio Ausgang mit google home verbinden Google Home Forum 14.02.2019
Home Hub: Laustärke Chromecast ändern? Google Home Forum 12.02.2019
Google Home Routinen durch mehrere Benutzer aktivieren Google Home Forum 09.02.2019
Google Assistant reagiert auf Smartphone statt Home mini Google Home Forum 02.02.2019
Abläufe und Durchsage fehlen in Google Home app Google Home Forum 01.02.2019
Routinen in der Schweiz Google Home Forum 29.01.2019
Gibt es hier schon Google Hub Besitzer? Google Home Forum 23.01.2019
Google Home Mini per Spotify Free Lieder wünschen Google Home Forum 22.01.2019
Google Home Mini - Reichweite & Nutzer Google Home Forum 20.01.2019

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mit google home mini fernseher ausschalten

    ,
  2. chromecast abachalten

Du betrachtest das Thema "Samsung TV per Google Home ein- ausschalten ?" im Forum "Google Home Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.