Smartphone und Google Home Mini reagieren parallel

4

440935

Gast
Wenn ich "Ok Google" zu meinem Home Mini sage und das Smartphone liegt daneben, reagieren beide. Der Google Assistant auf dem Smartphone öffnet sich, außerdem blinkt der Google Home Mini. Die Sprachausgabe erfolgt allerdings nur über den Mini und nicht über das Smartphone.

Ist das richtig so? Sollte der Google Assistant das Hotword nicht ignorieren, wenn der Mini in der Nähe ist?
 
Andreas1702 schrieb:
Sollte der Google Assistant das Hotword nicht ignorieren, wenn der Mini in der Nähe ist?
Wäre schön, wenn es so wäre. Ist aber leider nicht so.

Ich hab deshalb auf dem Smartphone eingestellt, dass halt nicht ständig "zugehört" wird.
 
Jupp, habs auf Smart-Fon und Watch auch deaktiviert, da der Button nicht so weit weg ist. Aber die drei Homes/Minis daheim reagieren meist alle (Aktivierungston). Die Ausgabe kommt aber aus dem Home, der mir am nächsten ist.
 
Wie kann ich es auf dem Phone deaktivieren?
 
geht das nicht auch mit "hey Google"? dann sollte doch nur Home reagieren, oder?
 

Ähnliche Themen

B
  • bumm20
Antworten
4
Aufrufe
181
bumm20
B
T
  • TechnoTueftler
Antworten
2
Aufrufe
566
TechnoTueftler
T
T
Antworten
0
Aufrufe
165
TechnoTueftler
T
Zurück
Oben Unten